Cryptotaenia

Cryptotaenia ist eine Gattung von zwei Arten von Stauden, native nach Nordamerika, Afrika und Ostasien, wächst wild in feuchten, schattigen Plätzen.

Arten von der Pflanze Liste ab August 2014. Einige Studien angenommen haben vorgeschlagen, dass die afrikanischen und kanarischen Arten sollten auf andere Gattungen und daß die italienische misch Lereschia thomasii sollte in Cryptotaenia aufgenommen werden bewegt werden, aber wir listen sie hier vorläufig bis zu einer weiteren Studie .

  • Cryptotaenia africana Drude - Gabun
  • Cryptotaenia calycina C.C.Towns. - Tansania
  • Cryptotaenia canadensis DC. - + Östlichen zentralen Nordamerika
  • Cryptotaenia elegans Webb ex Bolle - Kanarische Inseln
  • Cryptotaenia flahaultii Koso-Pol. - Georgien
  • Cryptotaenia japonica Hassk. - Japan, Korea, China
  • Cryptotaenia polygama C.C.Towns. - Tansania

Kulinarischen Verwendungen

Cryptotaenia japonica als Würze erhöht.

Englisch Namen für die Pflanze sind mitsuba, Japanisch wilden Petersilie, Stein Petersilie, honeywort, san ip, und san ihr Qin. Wie Petersilie, ist der Geschmack sauber und erfrischend mit einem leicht bitteren Geschmack, die manche als Sellerie-like. Die Sprossen sind in Salaten und Suppen verwendet. In Japan ist es allgemein als Beilage in Suppen oder oben auf Vorspeisen oder als Sushi-Zutat verwendet.

Ernährungsphysiologischen Vorteile

Mitsuba ist dunkelgrüne Blätter, Stengel und Schoten eine umfangreiche Nährwertprofil, darunter hohe Kalzium und Vitamin C haben

  0   0
Vorherige Artikel Als das Licht ausgeht

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha