Cliff Branch

Clifford Niederlassung ist ein ehemaliger American Football Wide Receiver, der seine gesamte 14-Jahres-National Football League-Karriere mit den Oakland / Los Angeles Raiders verbrachte, gewann drei Super Bowl Ringe in Super Bowl XI, Super Bowl XV und Super Bowl XVIII. Zweig hält die Unterscheidung des Seins die einzige Wide Receiver, um ein Mitglied aller drei Raiders Super Bowl-Teams zu sein.

Frühe Jahre

Zweig studierte an der University of Colorado in Boulder im Jahr 1972, wo er eine fünfjährige Letterman im Fußball war. Während seiner Zeit bei Colorado, Cliff stellen Sie die NCAA Division 1-A-Eintrag für Kickoffs für Touchdowns kehrte mit 8. Filiale wurde in der vierten Runde des 1972 NFL Draft mit dem 98. Pick von den Oakland Raiders ausgewählt.

Leichtathletik

Zweig war auch eine herausragende Track Athleten. Er stellte die Universität von Colorado in Boulder und NCAA Championship Rekord über 100 Meter mit einer Zeit von 10,0 Sekunden auf die 1972 NCAA-Meisterschaften Halbfinale in Eugene. Zweig platziert 5th in der letzten mit 10,1, und er sagte: "Mein Ziel war es immer, die NCAA 100-Meter-Meisterschaft zu gewinnen. Dies ist meine letzte Titel gerecht zu werden, da ich erwarten, einen Profi-Vertrag mit den Oakland Raiders in den nächsten zwei Wochen zu unterzeichnen . ". Er stellte auch eine Bestzeit von 20,5 Sekunden in den 200 Meter.

Bestzeiten

Berufliche Laufbahn

Oakland / Los Angeles Raiders

Zweig verbrachte seine gesamte 14-jährige NFL-Karriere bei den Oakland / Los Angeles Raiders und gewann drei Super Bowl Ringe in Super Bowl XI, Super Bowl XV und Super Bowl XVIII. Zweig gefangen 3 Pässe für 20 Yards in Super Bowl XI, 5 Pässe für 62 Yards und 2 Touchdowns in Super Bowl XV und 6 Pässe für 94 Yards und einen Touchdown in Super Bowl XVIII.

Cliff wurde ein erstes Team All-Pro in vier aufeinander folgenden Spielzeiten 46 Empfänge im Jahr 1976 für 1.111 Yards und 12 TDs gestimmt und hatte mit durchschnittlich 24,2 Yards pro Fang. Während dieser Zeit, Filiale wurde auch auf vier aufeinander folgenden Pro Näpfe aus dem 1974-1977 benannt. Im Jahr 1974 führte die Abteilung National Football League in beiden Empfang von Höfen und Empfangen von Touchdowns. In der Saison 1983 Branch die Raiders Franchise-Rekord für den längsten TD Empfang, nach einer Flanke von Jim Plunkett.

Niederlassung beendete seine 14 NFL Jahreszeiten mit 501 Empfängen für 8.685 Yards und 67 Touchdowns. Er eilte auch für 70 Yards und ergab 9 Kickoffs für 191 Yards.

Bei Filial Ruhestand führte er die NFL in Nachsaison Empfänge und Meter für einen Durchschnitt von 17,7 Yards pro Fang, Punkten 5 TDs.

Späteren Jahren

Branch NFL Karriere beendet nach der Saison 1985. Er spielte für die Los Angeles Cobras der Arena Football League im Jahr 1988 ihre einzige Saison der Existenz. Zweig hält die Unterscheidung des Seins die einzige Wide Receiver, ein Teil von allen drei Raiders gewinnen Super Bowl-Teams, den Personen, die die 1976, 1980, und 1983-Teams zu sein. Branch ist ein Kandidat auf die Pro Football Hall of Fame, und war ein Halbfinalist in 2004 und 2010.

Aufzeichnungen

  • NCAA Division IA Rekord für Kickoff Renditen für Touchdowns
  • Oakland Raiders Franchise-Rekord für die längste Empfangs
  0   0
Vorherige Artikel Wahlen in Großbritannien
Nächster Artikel 1704 in Irland

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha