Zentrum für das Studium von Los Angeles

Die Thomas und Dorothy Leavey Zentrum für das Studium von Los Angeles ist eine gemeinnützige, überparteiliche Bildungs- und Forschungsinstitut an der Loyola Marymount University in Los Angeles, Kalifornien.

CSLA wurde 1996 von Loyola Marymount University Politikwissenschaft und Chicana / o Studien Professor Dr. Fernando Guerra mit einem Zuschuss aus dem Thomas und Dorothy Leavey Foundation gegründet. Guerra ist der Direktor des Zentrums.

CSLA führt Meinungsumfragen, die sich auf die öffentliche Ordnung und die Interessen der Gemeinschaft in der Stadt Los Angeles. Seine Forschung umfasst Wählerinteressen, Rassenbeziehungen und Stadt Ergebnisse.

Forschung Sammlung

Die Thomas und Dorothy Leavey Zentrum für das Studium der Los Angeles Forschung Sammlung umfasst verschiedene Aspekte der Region Los Angeles. Die Sammlung enthält zahlreiche Materialien und Dokumente einzigartige nach Los Angeles, einschließlich:

Veranstaltungen

Sacramento Seminar

Die Sacramento Legislative Seminar ist ein langjähriger Programm in Political Science Department der Loyola Marymount University. Das Programm wird angeboten, aber nicht beschränkt auf, die Studenten in der Politik der California natürlich während des Frühjahrssemester eingeschrieben. Der Zweck des Sacramento Seminar ist es, Studenten aus verschiedenen California Institute mit Hands-on-Exposition gegenüber politischen System Kaliforniens bereitzustellen. Während des Seminars teilnehmen Studenten in Podiumsdiskussionen, die in der California State Capitol, wo sie im politischen Diskurs mit führenden Regierungsbeamten, Gesetzgebern, Lobbyisten, Stipendiaten und Wissenschaftler aus dem ganzen Staat eingreifen gehalten werden. Die Podiumsdiskussionen geben den Studierenden die Möglichkeit, diese hochkarätigen Gästen Fragen zu einer Vielzahl von Themen zu stellen. Im Laufe des Seminars werden die Schüler aufgefordert, sich vorzustellen und sich mit öffentlichen Beamten und Mitarbeitern, persönliche Karriereberatung suchen. Das Center spielt eine bedeutende Rolle bei der Organisation und Koordination der Sacramento Seminar sowohl für die Studenten und Professoren, die jährlich besuchen.

Wissenschaftliche Symposium

Der Wissenschaftliche Symposium lädt Studenten formal auf Displays von fakultäts betreut Forschung und andere kreative Aktivitäten in allen akademischen Bereichen zu präsentieren. CSLA Bachelor-Student Forscher werden ermutigt, in der Undergraduate Research Symposium teilzunehmen und erhalten umfangreiche Fakultät Mentoren und Support-Mitarbeiter mit ihrem Projekt und Präsentation. Aktuelle Projekte der Forschung auf dem Los Angeles Neueinteilung und Unruhen in Los Angeles Anniversary Umfragen CSLA und Exit Polls vorgestellt.

Vortragsreihe

Seit über einem Jahrzehnt, das Zentrum für das Studium von Los Angeles hat geplant, koordiniert und moderiert die Städtische Vortragsreihe und vor kurzem den Fall Lecture Series. Die Vortragsreihe engagieren hohe Regierungsbeamte und Gemeindeleiter in Diskussion und Debatte. Die Gespräche werden an Loyola Marymount University auf ausgewählten Dienstagen in den Frühling und Herbst Semester statt. Beide Serien werden im Fernsehen übertragen und auf öffentlichen Zugang Fernsehen ausgestrahlt.

Bemerkenswerte Teilnehmer der Ringvorlesung

Studien

Exit Polls

Nach den Präsidentschaftswahlen 2000 und 2004 wurden Unstimmigkeiten in exit poll Ergebnisse bewiesen, dass das Produkt von schlechter Stichprobenverfahren und ungenauen Ergebnissen. Um die Kontroversen um exit poll Methodik zu mildern, montiert das Zentrum ein Team von Forschern, die ein Sampling-Technik als "rassisch homogene Schichtzone Ansatz", um die Wähler genau zu probieren in der Stadt Los Angeles bekannt implementiert. Forschung an CSLA durchgeführt hat gezeigt, dass die Stadt von Los Angeles ist Rassentrennung, damit die Wähler sind eher Abstimmung im rassisch homogene Zonen. Die Schlüsselkomponente in den geschichteten Ansatz ist die Auswahl der rassisch und ethnisch homogenen Bezirke in der Stadt von Los Angeles.

Das Zentrum verfügt über Exit Polls für die Bürgermeisterwahl 2005, 2008 Präsidentschaftswahlen, und 2010 Gouverneurswahl durchgeführt.

Unruhen in Los Angeles Quinquennial Einwohner Umfrage

In Einhaltung der Unruhen in Los Angeles und Störungen der 1992 CSLA sponsert Querschnittstelefonbefragungen von Los Angeles Bewohner, ihre Gesamt wahrgenommen Einstellungen und Bedenken gegenüber der Los Angeles zu studieren. Die CSLA Riots Anniversary Erhebung wird alle 5. Jahrestag Markieren der LA Unruhen und Störungen der 1992 durchgeführt Die Riots Anniversary Umfrage liefert Daten über LA Bewohner Wahrnehmung der Rasse / ethnische Beziehungen, dem Los Angeles Police Department, Kommunen und Nachbarschaftsbeziehungen, die Wahrscheinlichkeit, für künftige Unruhen auftreten, die allgemeine Richtung Los Angeles, Los Angeles ansässige Lebensqualität.

  0   0
Vorherige Artikel Bhandardara
Nächster Artikel Amato II Kabinett

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha