Weiterbildung

Weiterbildung ist eine allumfassende Begriff innerhalb eines breiten Spektrums von post-sekundären-Learning-Aktivitäten und Programme. Der Ausdruck hauptsächlich in den USA und Kanada verwendet. Anerkannte Formen der post-sekundären Lernaktivitäten innerhalb der Domain sind: Studienkredit Kurse von nicht-traditionelle Studierende, Non-Degree-Berufsausbildung, Ausbildung von Arbeitskräften, formal persönliche Bereicherung Kurse selbstgesteuertes Lernen und Erfahrungslernen als zur Problemlösung angewendet.

Allgemein

Allgemeine Weiterbildung ist vergleichbar mit der Erwachsenenbildung, zumindest in die für erwachsene Lernende, insbesondere diejenigen über die traditionellen Undergraduate-College oder einer Universität Alters gedacht. Es ist jedoch in der Regel nicht als Grundausbildung gehören wie Lesen, Schreiben, Englischkenntnisse, oder Programme, wie beispielsweise eine Berufsausbildung oder GED Vorbereitung. Statt dessen, wie der Begriff schon sagt, wird davon ausgegangen, dass der Student bereits eine College-Ausbildung und wird einfach fort es.

Häufig, in den Vereinigten Staaten, Weiterbildung beinhaltet die Einschreibung in Hochschule / Universität Kredit-Gewährung von Kursen, die oft durch eingeschriebenen Studenten in Teilzeit, und oft durch eine Abteilung oder der Schule der Weiterbildung einer Hochschule / Universität manchmal als die Universitätserweiterung bekannt angeboten oder die Erweiterung der Schule. Häufig auch in den USA, kann es Einschreibung in Nicht-Kredit-Gewährung Kurse meine, oft für den persönlichen, nicht-berufliche Bereicherung gemacht. Auch in den USA, viele solcher Nicht-Kredit-Kurse werden von Volkshochschulen angeboten.

Die University of Wisconsin-Madison, im Jahre 1907, war der erste akademische Institution in den USA zu bieten, was heute als würde ein identifizierbarer Weiterbildungsprogramm. Die New School for Social Research, 1919 gegründet, wurde zunächst bis zur Erwachsenenbildung gewidmet. 1969 Empire State College, eine Einheit von der State University of New York, war die erste Institution in den USA, um sich ausschließlich auf die Bereitstellung von Hochschulbildung für erwachsene Lernende. In 1976 wurde die Universität von Florida schuf seine eigene Abteilung für Weiterbildung und die meisten Kurse wurden auf abends oder am Wochenende angeboten, um die Zeitpläne der berufstätigen Studierenden unterzubringen.

Im Frühjahr 2009 EduVentures, eine Hochschulberatungsunternehmen, veröffentlicht die Ergebnisse einer Studie, die veranschaulicht, dass die Rezession hatte einen signifikanten Einfluss auf die Ansichten von Weiterbildungsinteressierte gemacht. Eine Befragung von 1.500 Erwachsenen, die in einem Kurs oder Programm in den nächsten zwei Jahren festgestellt, dass, während fast die Hälfte der Befragten glaubten, dass der Wert der Bildung hatte aufgrund der Rezession gestiegen einschreiben geplant, mehr als zwei Drittel, sagte der Zustand der Wirtschaft hatten beeinflusst ihre Pläne zur Weiterbildung zu verfolgen.

Für Profis

In den Bereich der Erwachsenenbildung, ist eine professionelle Weiterbildung eine bestimmte Lernaktivität im Allgemeinen durch die Ausstellung einer Bescheinigung oder Weiterbildung Einheiten für den Zweck der Dokumentation die Teilnahme an einem bestimmten Seminar oder Schulung aus. Zulassungsstellen in einer Reihe von Bereichen zu verhängen Weiterbildung Anforderungen an Mitglieder, die Lizenzen in einem bestimmten Beruf ausüben zu halten. Diese Anforderungen sollen Profis zu ermutigen, ihre Grundlagen Wissen zu erweitern und bleiben Sie up-to-date über neue Entwicklungen. Je nach Anwendungsgebiet können diese Anforderungen durch die Hochschule oder Universität Kursarbeit, Aufbaukurse und Konferenzen erfüllt werden und Seminaren anwesend. Obwohl einzelne Berufe können unterschiedliche Standards haben, die am meisten akzeptierte Norm, von der Internationalen Vereinigung für Weiterbildung & amp entwickelt; Training, ist, dass zehn Unterrichtsstunden entspricht einer Continuing Education Unit. Nicht alle Profis verwenden die CEU Konvention. Zum Beispiel kann die American Psychological Association akkreditiert Sponsoren der Weiterbildung wie PsychContinuingEd.com und nutzt einfach eine CE-Ansatz. Im Gegensatz zu der CEU ist die CE Kredit in der Regel eine CE Kredit für jede Stunde des Kontakts.

Verfahren und Format

Das Verfahren zur Bereitstellung von Weiterbildungs ​​traditionelle Arten von Vorlesungen und Labore sind. Viele Weiterbildungsprogramme machen jedoch die starke Nutzung von Fernunterricht, welches nicht nur mit unabhängigen Studie, sondern kann auch das auf Video / CD-ROM Material ausgestrahlt Programmierung oder Online-Ausbildung, die in jüngerer Zeit den Abstand Lerngemeinschaft beherrscht hat. Viele Universitäten wie Southern New Hampshire University und University College University of Denver, haben damit begonnen, Hybrid-Kurse anbieten. Diese Kurse bieten erwachsene Lernende die Möglichkeit, in-Klassenzimmer und Online-Lernen. Online-Kurse haben die Möglichkeit, eine kostengünstige Hochschulausbildung zu viele von denen, von denen es bisher außer Reichweite gebracht.

Neben unabhängigen Studie, die Verwendung von Gruppenarbeitskonferenz-Art, die Studie Netze sowie verschiedene Arten von Seminaren / Workshops umfassen kann, kann verwendet werden, um das Lernen zu erleichtern. Eine Kombination aus traditionellen, Distanz und Konferenz-type-Studie, oder zwei dieser drei Verfahren kann für eine bestimmte Weiterbildungskurs oder Programm verwendet werden.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha