Vorwahl 850

Vorwahl 850 in Gebrauch ist für die Florida Panhandle, einschließlich Pensacola, Tallahassee und Panama City. Vorwahl 904 wurde für die nördlich von Orlando vom 11. Juli 1965, als 904 Trennung von 305 verwendet alle von Florida bis 904 selbst wurde Mitte der 1990er Jahre aufgeteilt. Wählmöglichkeit zur Vorwahl 850 begann 23. Juni 1997 und Pflichtwahl begann 23. März 1998.

Ursprünglichen Plan

Vorwahl 850 war ursprünglich das Relief-Code in der Spaltung der 904 Vorwahl 1995 verwendet wird. Die Jacksonville, Tallahassee, Panama City und Pensacola LATAs und die Florida Teil des Mobile, Alabama waren LATA bis 904 beizubehalten, während der Daytona Beach und Gainesville LATAs änderte bis 850. Dieser Plan wurde zugunsten von einem Plan, der nur die Gainesville bewegt verschrottet LATA zu einer neuen Vorwahl, diesmal 352 und hielt das Daytona Beach LATA in 904 zusammen mit dem Rest des nördlichen Florida. Der Grund für die Änderung von 850 bis 352 war ein Potenzial Wahl Konflikt mit der 407-850 Amtscode und einige Kurszentren in der Gainesville LATA mit 7-stelligen Ortsgespräche in die 407 Vorwahl. Politischer Druck aus der Tourismusbranche in Daytona Beach in Folge in diesem Bereich in der 904 Vorwahl gehalten.

Implementiert Plan

Die Spaltung von 904 mit 352 1995 nur unter der Voraussetzung einer kleinen Menge von Erleichterung und 904 fand sich bald in Gefahr Abgas wieder. Relief Planung für 904 begann wieder im Jahr 1996. Die Kommission Florida Public Service hatte eine Dreiteilung von 904 um Platz im Jahr 1997. Die Jacksonville LATA nehmen geplant würde zu einer vorgeschlagenen 234 Postleitzahl bewegen, während der Daytona Beach LATA würde, die 386 zu ändern Vorwahl. Der Panhandle würde die 904 Vorwahl behalten haben. Aufschrei der Öffentlichkeit und der Wirtschaft in der Region Jacksonville war signifikant, da Jacksonville ist die größte Stadtgebiet in Nordflorida und würde eine höhere Last zu tragen, um gedruckte Materialien als andere Teile der Vorwahl zu ändern. Es gab auch Opposition von NANPA und der Federal Communications Commission. Diese beiden Agenturen beanstandet, weil die Spaltung würde durch die Schaffung eines neuen Codes nur für Daytona Beach ist unausgewogen sind. Die Florida PSC Kurs geändert und den Plan, die schließlich mit dem Umzug nach Panhandle 850 und Jacksonville und Daytona Beach Halte 904. Die 234 Postleitzahl jetzt im Dienst in Ohio durchgeführt wurde angenommen.

Städte durch die 850 Vorwahl serviert

  • Crawfordville
  • Crestview
  • DeFuniak Springs
  • Destin
  • Fort Walton Beach
  • Gulf Breeze
  • Marianna
  • Milton
  • Monticello
  • Navarre
  • Niceville
  • Panama stadt
  • Pensacola
  • Birnenmost
  • Quincy
  • Tallahassee
  • Valparaiso
  • Mossy Kopf, Florida
  • Blountstown, Florida
  0   0
Nächster Artikel Charles A. Levine

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha