Vorwahl 804

Nordamerikanischen Telefonvorwahl 804 dient der östlich-zentralen Teil des Commonwealth of Virginia. Die Vorwahl wird durch Virginias Hauptstadt Richmond verankert und umfasst den größten Teil seiner Metropolregion. Andere Gemeinden mit 804: Chester, Henrico, Hopewell, Mechanicsville, Powhatan, Midlothian, Petersburg, und Colonial Heights. Die 804-Code enthält auch die Northern Neck und dem Nahen Halbinsel. Die beiden südlichsten Landkreise auf der Middle-Halbinsel, Gloucester und Mathews, sind Teil der Hampton Roads Stadtgebiet, aber verwenden 804 anstelle der Vorwahl 757 vom Rest der Hampton Roads verwendet.

Vorwahl 804 wurde aus Virginia ursprünglichen Ortsnetzkennzahl, Vorwahl 703, am Sonntag, 24. Juni 1973 aufgeteilt, mit einem offiziellen Wählmöglichkeit Zeitraum bis zum 1. Januar 1974. Ursprünglich streckte sie über die östlichen zwei Drittel des Staates, aus Danville an die Ostküste.

Trotz des schnellen Wachstums der Richmond-Petersburg und Hampton Roads Bereichen, diese Konfiguration blieb bestehen seit 23 Jahren. Am 1. Juli 1996 wurde der Eastern Shore und die meisten von Hampton Roads wurde Vorwahl 757. Diese Spaltung wurde als langfristige Lösung gedacht, aber nach der Wende des Jahrhunderts und Jahrtausends 804 wurde aus Zahlen läuft aufgrund des schnellen Wachstums der Richmond-Bereich, sowie die Verbreitung von Handys und Pager. Als Ergebnis wurde 804 wieder am 1. Juni 2001, als die meisten westlichen Teil wurde Vorwahl 434 aufgeteilt.

Vorwahl 804 ist unter den Vorwahl-Fans als die einzige, bei der das, was als die stabilste Zeit NANPA Existenz geschaffen bekannt, 1966-1982.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha