Upper Midwest

Die Upper Midwest ist eine Region im nördlichen Teil des US Census Bureau Mittleren Westen der USA. Es ist weitgehend eine Teilregion des Mittleren Westens. Zwar gibt es keine einheitlich vereinbarten Grenzen, die Region wird am häufigsten verwendet, um zu den Bundesstaaten Minnesota, Wisconsin und Michigan beziehen. Von den meisten Definitionen, erstreckt sie sich in Iowa, North und South Dakota, Nord-Illinois, östlichen Nebraska, und Teile des Nordostens von Montana.

Begriffsbestimmungen

Der National Weather Service definiert seine Upper Midwest als den Staaten Iowa, Michigan, Minnesota, North Dakota, South Dakota und Wisconsin. Der United States Geological Survey verwendet zwei verschiedene Upper Midwest Regionen:

  • Die USGS Upper Midwest Environmental Sciences Zentrum hält es für die sechs Staaten Illinois, Indiana, Iowa, Michigan, Minnesota und Wisconsin, die die Wassereinzugsgebiete der Oberen Mississippi River und der oberen Großen Seen enthalten sein.
  • Die Mineralressourcen Programm USGS hält die Gegend um Illinois, Indiana, Michigan, Minnesota und Wisconsin enthalten.

Die Association for Institutional Research in der Upper Midwest enthält die Zustände der Iowa, Minnesota, North Dakota, South Dakota, Wisconsin, und der oberen Halbinsel von Michigan in der Region.

Klima

Die Region hat zu den extremen Schwankungen zwischen Sommer und Wintertemperaturen in der westlichen Hemisphäre. Die Sommer sind sehr heiß und die Winter sehr kalt. Zum Beispiel, Sioux Falls Durchschnitte 25 Tage pro Jahr mit Temperaturen über 90 ° C und 45 Tage pro Jahr mit Temperaturen unter 5 ° F. Mitchell, South Dakota hat ein Rekordhoch von 116 ° F und ein Rekordtief von -39 ° F.

Die Vegetationsperiode ist kürzer, kühler und trockener als Bereiche weiter nach Süden und Osten. Westgrenze der Region wird manchmal als von, wo das Klima zu trocken, um zu unterstützen wachsenden andere als kleine Körner oder Heu Gras nicht bewässerten Kulturen bestimmt werden.

Sprache

North Central American English, ein Rest Akzent des amerikanischen Englisch wird in Minnesota gesprochen, Teile Wisconsin und Iowa, der oberen Halbinsel von Michigan, und Teile von Montana und den Dakotas.

Politik

Die Upper Midwest war das Kernland der Progressiven Partei Politik Anfang des 20. Jahrhunderts, und die Region weiterhin günstig zu sein, um die Demokratische Partei der USA und moderate Republikaner, mit Minnesota Begünstigung jeder demokratischen Präsidentschaftskandidaten seit 1976 und seit 1988 Wisconsin Minnesota knapp unterstützt gebürtig Walter Mondale 1984 bei einer Wahl, wo Ronald Reagan gewann jeden anderen Staat. Michigan, Illinois und Wisconsin oft auch begünstigen demokratischen Kandidaten. Im Gegensatz dazu enthält der untere Midwest Swing Staaten wie Ohio, Missouri und Iowa, und solide republikanischen Indiana. Die Plains Staaten im Westen sind in den meisten Präsidentschafts Wettbewerben stark Republikaner.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha