University of Science and Technology of China

Die University of Science and Technology of China ist eine nationale Forschungsuniversität in Hefei, Anhui, China, unter der direkten Führung der chinesischen Akademie der Wissenschaften. Es ist ein Mitglied der C9 Liga neun Top-Universitäten in China gebildet. In Peking von den CAS Gegründet im September 1958, wurde sie nach Hefei in der Anfang 1970 während der Kulturrevolution zog.

Die Gründung und der Sendung der USTC war eine Reaktion auf die dringende Notwendigkeit für die nationale Wirtschaft, Verteidigung Bau und Ausbildung in Wissenschaft und Technik. Es hat sich durch seine Kompetenz auf wissenschaftliche und technologische Forschung gekennzeichnet worden und mit einer starken wissenschaftlichen und technischen Schwerpunkt in Geisteswissenschaften und Management erweitert. USTC hat 12 Schulen, 27 Abteilungen, die Special Class für das begabte junge, die Experimental-Klasse für den Unterricht Reform, die Graduiertenschulen, die Software-Schule, Schule für Netzwerk Aus- und School of Continuing Education. Im Jahr 2012 Institute of Advanced Technology der University of Science and Technology of China gegründet.

Geschichte

USTC wurde in Peking von der chinesischen Akademie der Wissenschaften im September 1958 wurde der Direktor der CAS, Herr Guo Moruo der erste Präsident der USTC ernannt. Die Gründung der Universität ist auf die Förderung der High-Level-Personal von Wissenschaft und Technik absolut notwendig für die Entwicklung der nationalen Wirtschaft, Landesverteidigung Bau, und Ausbildung in Wissenschaft und Technologie ausgerichtet. Die Einrichtung wurde als "ein wichtiges Ereignis in der Geschichte der chinesischen Bildung und Wissenschaft" gefeiert. CAS hat USTC durch die Kombination von den meisten seiner Institute mit den Abteilungen der Universität unterstützt. USTC aufgeführt wird in den oberen 16 nationalen Schlüssel Universitäten, der jüngste nationale Schlüssel Universität.

Zu Beginn 1969 wurde USTC nach Hefei, der Hauptstadt der Provinz Anhui bewegt. Seit 1978 hat USTC initiiert und eine Reihe von offenen und Reformmaßnahmen mit einer zukunftsweisenden Sinn und Innovationsgeist umgesetzt. Er erholte sich von der Kulturrevolution und erreicht rasante Entwicklung danach.

USTC beim Einrichten des ersten Graduiertenschule in China im Jahr 1978 auf ihre Doktoranden effektiv zu kultivieren. Allerdings war die Haupt-Campus für Absolventen-Studie in Peking, wo es war das erste formale Campus der USTC, Graduate School der CAS später umbenannt.

Seit den 1990er Jahren hat USTC die Initiative zur Anpassung an die Notwendigkeit und Herausforderung, die Entwicklung von Wissenschaft und Technik, Bildung und Sozialwirtschaft übernommen. Im Jahr 1995 wurde USTC von der Zentralregierung als einer der ersten Charge von Universitäten den Erhalt der Unterstützung der Bau in der National 9. Fünfjahresplan und dem "Projekt 211" gebilligt. Im Jahr 1999 wurde USTC als einer der 9 Universitäten genießt Priorität Unterstützung der Nation "Plan of Education Vitalizing Aktion bis zum 21. Jahrhundert Getriebe" hervorgehoben. Seit September 2002 USTC wurde der Umsetzung seiner "Projekt 211" Konstruktion während des 10. Nationalen Entwicklungsplans.

Administration

  • Professor Zhou Guangzhao, USTC Ehrenpräsident, Vorsitzender und Ehrenvorsitzender der China Association of Science and Technology, Präsident der Chinesischen Akademie der Wissenschaften.
  • Professor Hou Jianguo, Präsident, Chemiker, Akademiker der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, 11. Nationalen Volkskongresses Ständigen Ausschusses Mitglied.
  • Professor Xu Wu, Parteisekretär.

Präsidenten:

  • Guo Moruo, 1958,9 bis 1978,6
  • Yan Jici, 1980,2 bis 1984,9
  • Guan Weiyan, 1985,4 bis 1987,1
  • Teng Teng, 1987,1 bis 1988,2
  • Gu Chaohao, 1988,2 bis 1993,7
  • Tang Honggao, 1993,7 bis 1998,6
  • Zhu Qingshi, 1998,6 bis 2008,9
  • Hou Jianguo, 2008,9 -

Wissenschaftler

USTC konsequent hält sich an die Schullaufprinzip verfolgt das nationale Interesse und innovative Pionier. Es bestätigt die Kombination von Wissenschaft mit Technologie, Unterricht mit der Forschung und Theorie mit der Praxis. In kurzer Zeit hat sich USTC in eine umfassende nationale Schlüsseluniversität von Wissenschaft und Technik eingeschaltet, wobei der Schwerpunkt auf der Spitze der Wissenschaft und High-Tech. USTC bietet auch Management-Studien mit Wissenschaft und Technik und den Geisteswissenschaften beteiligt.

Seit der Gründung der Universität, hat USTC eine große Partie der nationalen, Ministerien und Landesforschungsprojekte durchgeführt, die Erreichung große Anzahl von Forschungsergebnissen. Seit seiner Teilnahme an der CAS Experimental-Programm des Wissens Innovation hat USTC eine Charge von wichtige und innovative Ergebnisse in der Grundlagenforschung von Nano Wissenschaft und Technik, Quanteninformationswissenschaft, Life Science Forschung, Feuer Wissenschaft und Brandschutztechnik, polar wissenschaftliche Untersuchung erreicht und Forschung, Biomasse saubere Energieforschung. Als Ergebnis haben zunehmende Anzahl von Papieren in "Nature" und "Science" veröffentlicht wurde. 5 Forschungsergebnisse gewonnen nationale Preise, nämlich es 1-Preis und ein dritten Preis in der National Natural Science Awards, 2 Follow-up-Preise und ein dritter Preis in der National Achievement Awards in Wissenschaft und Technologie. Zu diesen Ergebnissen "solvothermalen Herstellung und Charakterisierung von Nanokristalline Nonoxides" gewann den zweiten Preis in der National Natural Science Awards im Jahr 2001; "Frühe Brand Intelligent Monitoring System für Großraum Gebäude und Hidden-Mühe Electric Fire Überprüfen der System unter ihnen unter ihnen" und "eine künstliche Überwachung und Politikgestaltung Support System zur Vermeidung und Verringerung der Katastrophen der Provinz Anhui" gewannen beide Follow-up- Preis in der National Achievement Awards in Wissenschaft und Technologie. 5 Forschungsergebnisse hat sich 7 Mal gewesen Kandidaten für die Liste der 10 wichtigsten Stücke des Sci-Tech-Nachrichten in China, die 10 wichtigsten Neuigkeiten der Grundlagenforschung in China, die 10 Hauptwerke der Sci-Tech-Nachrichten in chinesischen Universitäten und die 10 Errungenschaften der Wissenschaft und Technologie in der chinesischen Universitäten. In den letzten Jahren hat die Universität allein getroffen oder sich an vielen nationalen wichtigsten wissenschaftlichen Programme, wie zB der zweiten Phase des Projekts für die National Synchrotron Radiation Lab, HT-7U Super Durchführung Tokmak gemacht.

Unter dem Motto "Studieren fleißig, Fortschritte sowohl in der Erforschung und Entwicklung von moralischen Charakter" hat USTC herausragenden Leistungen in Talenten, die wissenschaftliche Forschung und Technologietransfer gemacht, sich in eine wichtige Basis von hochqualifizierten Talente Ausbildung und hochrangige wissenschaftliche Forschung für die Nation. USTC wird durch das Ministerium für Wissenschaft und Technologie als eines der 4 Universitäten mit den besten wissenschaftlichen Forschungsleistung in China angesehen. Es zählt zu den besten in der Kritik der chinesischen Top-Universitäten von der US-Zeitschrift "Science" und die Französisch-Zeitschrift "Research".

Es gibt 12 Schulen, 27 Abteilungen, die Special Class für das begabte junge, die Experimental-Klasse für den Unterricht Reform der Graduate School, School of Management, die Software-Schule, Schule für Netzwerk Aus- und School of Continuing Education. USTC bietet 43 Bachelor-Spezialitäten, 17 der ersten Kategorie Ph.D. Studiengänge, 89 Sekunden-Kategorie Ph.D. Studiengänge, 105 der zweiten Kategorie Master Spezialitäten. Es wird der Schlüssel Basis für die Erziehung des Ph.D. Studenten innerhalb der CAS.

USTC hat drei nationale Forschungseinrichtungen und 6 Schlüssel laboratoris der Chinesischen Akademie der Wissenschaften. Es hat auch einige der wichtigsten wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen wie dem CAS Forschungszentrum für Thermal Safety Engineering und Technologie.

16 Fachgesellschaften sind mit der Universität assoziiert, einschließlich der Synchrotronstrahlung Ausschuss im Rahmen der China Society of Physics, das System Simulation Ausschuss im Rahmen der China Society of Automation und der Quantenoptik Ausschuss im Rahmen der China Society of Physics. Die Universität veröffentlicht einige wichtige Fachzeitschriften wie "Journal der Universität für Wissenschaft und Technologie", "Fire Science", "Journal of Tieftemperaturphysik", "Journal of Chemical Physics", "Experimentelle Mechanik" und "Bildung und Modernisierung ".

Es gibt mehr als 3600 Dozenten und Mitarbeiter Nummern, 22 CAS und CAE-Akademiker, 432 Professorinnen und Professoren. Die Zahl der Schüler akzeptieren normalen Hochschulbildung auf USTC beläuft sich auf rund 13.794, 8243 Studenten, 3873 Masterstudierende und 1498 Ph.D. Studenten unter ihnen. Außerdem hat es auch 1575 professionellen Master-Studierenden, 110 Postdoktoranden und 134 Gastprofessoren.

Universitätsgelände

Es gibt vier Standorte: Ost, Süd, West und Nord Campus. Die Campus bedecken eine Fläche von 1,46 Millionen Quadratmetern, mit 890.000 Quadratmeter Gebäudefläche. Die Bibliothek verfügt über eine Sammlung von 1.730.000 Bücher, 3000 Arten von Zeitschrift in der Sprache Chinese, 4000 Arten von Englisch, 600.000 elektronische Bücher und 20.000 elektronische Zeitschriften in Chinesisch oder Englisch.

Ein First-Class-Campus Computernetzwerk innerhalb des Campus läuft. Fünf öffentliche Versuchszentren für Lehre und Forschung sind im Bau, nämlich das Center of Physical Science, Life Science, Informationswissenschaft, Technik und Material Science, und Anwendung von Synchrotronstrahlung.

Transport Der Campus-Bus fährt von 7:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Lehrer und Schüler in den Bus mit ihrer E-Karte und ist kostenlos. Es gibt 130-Bus-Fahrten pro Tag an Wochentagen und 24 Bus-Ausflüge an den Wochenenden und Feiertagen. Round-Trip-Busse alle 30 Minuten zu gehen und gehen durch alle 4 Campus. Direkte Online-Busse fahren alle 5 Minuten zwischen jeder den Campus.

Krankenhaus Die Schule Krankenhaus, ist eine spezifische Bindung an die Universität, und hält das Ziel der Bereitstellung von Dienstleistungen wie Krankheitsprävention, Gesundheitsversorgung, die Behandlung und Gesundheitserziehung für das Lehrpersonal und die Schüler. Nach mehr als vierzig Jahren der Entwicklung und Konstruktion, das Krankenhaus hat sich stetig erweitert, hat sich das Niveau der Behandlung kontinuierlich verbessert, und das Gerät wurde ständig aufgerüstet. Das Krankenhaus umfasst 5.200 m2, mit 110 Betten und mehr als 110 Mitarbeiter.

Das Krankenhaus ist auf die Behandlung und Gesundheitsdienstleistungen für mehr als 10.000 Studenten, 3.000 Lehrer und mehr als 700 pensionierte Mitarbeiter sowie den Familien der Mitarbeiter, die auf dem Campus, die bis zu mehr als 20.000 Menschen fügt leben. Ein Zweig Krankenhaus und eine Ambulanz wurden separat an der West etabliert und die Süd-Campus, die auch Zentren für Schülerinnen und Schüler das Leben und Studieren Aktivitäten. Das medizinische Personal sind im Dienst rund um die Uhr für die Bequemlichkeit der Menschen.

Neben der Durchführung von täglichen Diagnose und Behandlung, die Schule Krankenhaus auch nach den College-Hygienevorschriften verpflichtet körperliche Untersuchung Dienstleistungen nach dem Grundsatz der Prävention. Es ist bereits eine Konvention für Studenten, körperliche Untersuchungen sowohl nach ihrem Eingang und vor dem Abschluss zu nehmen, und eine weitere Überprüfung während ihrer College-Zeit. Physikalische Untersuchungen werden alle zwei Jahre für Schulpersonal und diejenigen, die im Ruhestand sind gegeben.

Um den Anforderungen der Wissenschaft-Dur-Studierenden für medizinisches Wissen zu erfüllen, haben die entsprechenden Ärzte der Schule Krankenhaus ein Buch mit dem Titel Gesundheit Bildung für College-Studenten, die, wie das Lehrbuch für die selektive Verlauf der Gesundheitserziehung, beleuchtet medizinische Kenntnisse systematisch zusammengestellt verschiedenen Winkeln. In den letzten Jahren hat sich dieser Kurs durch die wachsende Zahl von Studenten übernommen, und der Titel "erweiterte kollektive" hat sich auf das Krankenhaus von den Bildungsbehörden verliehen worden.

Campus Ansicht: 2010:

Geschenk

Seit seiner Teilnahme an der CAS Experimental-Programm des Wissens Innovation hat USTC eine Charge von wichtige und innovative Ergebnisse in der Grundlagenforschung von Nano Wissenschaft und Technik, Quanteninformationswissenschaft, Life Science Forschung, Feuer Wissenschaft und Brandschutztechnik, polar wissenschaftliche Untersuchung erreicht und Forschung, Biomasse saubere Energieforschung. Als Ergebnis wurden 3 Papiere in "Nature", 1 in "Science" veröffentlicht. 5 Forschungsergebnisse gewonnen nationale Preise, nämlich es 1-Preis und ein dritten Preis in der National Natural Science Awards, 2 Follow-up-Preise und ein dritter Preis in der National Achievement Awards in Wissenschaft und Technologie. Zu diesen Ergebnissen "solvothermalen Herstellung und Charakterisierung von Nanokristalline Nonoxides" gewann den zweiten Preis in der National Natural Science Awards im Jahr 2001; "Frühe Brand Intelligent Monitoring System für Großraum Gebäude und Hidden-Mühe Electric Fire Überprüfen der System unter ihnen unter ihnen" und "eine künstliche Überwachung und Politikgestaltung Support System zur Vermeidung und Verringerung der Katastrophen der Provinz Anhui" gewannen beide Follow-up- Preis in der National Achievement Awards in Wissenschaft und Technologie. 5 Forschungsergebnisse hat sich 7 Mal gewesen Kandidaten für die Liste der 10 wichtigsten Stücke des Sci-Tech-Nachrichten in China, die 10 wichtigsten Neuigkeiten der Grundlagenforschung in China, die 10 Hauptwerke der Sci-Tech-Nachrichten in chinesischen Universitäten und die 10 Errungenschaften der Wissenschaft und Technologie in der chinesischen Universitäten. Kürzlich USTC hat allein unternommen oder an vielen nationalen wichtigsten wissenschaftlichen Programme, wie zB der zweiten Phase des Projekts für die National Synchrotron Radiation Lab, HT-7U Superleitenden Tokamak gemacht.

USTC hat eine führende Position unter den chinesischen Universitäten auf der Anzahl von international veröffentlichten Forschungsarbeiten und in der Zitationsrate der Papiere gemacht. Seit 1996 USTC konsequent zählt No. 4 auf der Anzahl der Papiere durch SCI enthalten sind; Seit 1999 zählt es auf Platz 1 der Anzahl der Papiere in den Zeitschriften mit hohem Impact-Faktor unter den Hochschulen in China veröffentlicht. Zwischen 1991 und 2000, rangiert USTC Nummer 1 unter den chinesischen Universitäten von der Anzahl der Papiere in der international renommierten Fachzeitschriften von "Science", "Nature", "PRL" und "Jacs" veröffentlicht. USTC rangiert Nummer 2 unter den Hochschulen und Forschungseinrichtungen in der Welt von der Anzahl der von 1996 bis 2000 veröffentlicht Nanoforschungspapiere 2010-2011 The Times Higher Education-Rankings USTC 49. insgesamt in der Welt und 2. in China. Die 2010 QS World University Rankings rangiert USTC 154. Gesamt in der Welt, kommt der 71. in Engineering & amp; IT, 102. in Life Sciences & amp; Biomedizin und 77. in den Naturwissenschaften.

USTC fördert aktiv nach vorne drücken und die Übertragung der Forschungsergebnisse und die Industrialisierung der High-Tech. Der Kooperationsausschuss Universität-Region wurde für die Stärkung der Zusammenarbeit mit den lokalen Regierungen und Unternehmen etabliert. Es wurde gegründet und entwickelt, die die Beziehung der Zusammenarbeit mit einigen berühmten großen und mittleren Unternehmen, wie beispielsweise der Daqing Petroleum Administration, Sinopec, der Bao Steel Group, Lenovo Group, und Haier Group. Insgesamt 16 Kommunen und Unternehmen haben sich Mitglieder des Kooperationsausschusses USTC-Region. Einige Forschungsergebnisse Inkubation Basen eingerichtet worden sind, wie beispielsweise die Hefei National University Garden of Science and Technology, der Luohe Hallo-Tech-Garten, der Guiyang Industrie Garden of Science and Technology, der Shanghai Forschungs- und Entwicklungszentrum, und der Shenzhen Futian Basis von Industrie, Forschung und Lehre. Die Anhui Landesregierung und USTC haben gemeinsam präsentierte die "Provinz-Universität Cooperation Program", die Förderung der Industrialisierung der technologischen Ergebnisse. USTC auch aktiv Dateien Anwendungen für die "Seed Funds" von Präfekturen und Städten in China, keine Mühen zu scheuen bei der Herstellung Beitrag zur regionalen wirtschaftlichen Aufbau und soziale Entwicklung.

USTC hat Vereinbarungen für die Zusammenarbeit und den Austausch mit rund 100 Universitäten und Forschungseinrichtungen in mehr als 30 Ländern und Regionen abgeschlossen. Rund 300 internationale Experten und Wissenschaftler werden USTC für Vorlesungen und Forschungszusammenarbeit besuchen jedes Jahr. USTC hat rund 10.000 einzelne Besuche in mehr als 30 Ländern und Regionen für das Studium und Kooperationsforschung geschickt.

Es gibt 16 angegliederten Fachgesellschaften, darunter die Synchrotronstrahlung Ausschuss im Rahmen der China Society of Physics, das System Simulation Ausschuss im Rahmen der China Society of Automation und der Quantenoptik Ausschuss im Rahmen der China Society of Physics.

Laboratories

Nur die nationalen Labors, zentrale Labors und Key Laboratories der Chinesischen Akademie der Wissenschaften sind unten aufgeführt, unter denen die National Laboratories haben die höchste Qualifikation. USTC ist die einzige Hochschule in der Volksrepublik China, die beiden nationalen Laboratorien zur gleichen Zeit besitzen.

National Laboratories

  • Die National Synchrotronstrahlungslabor
  • Hefei National Laboratory für Physik an der Microscale.

State Key Laboratories & amp; Ministerebene Einheiten

  • Die State Key Laboratory of Fire Wissenschaft
  • Nationalen Höchstleistungsrechenzentrum
  • National Engineering Laboratory of Speech and Language Information Processing
  • Die State Key Laboratory der Partikeldetektion und Elektronik
  • Mengcheng National Geophysical Observatory
  • Microsoft Key Laboratory of Multimedia Computing und Kommunikation, Ministerium für Bildung

Key Laboratories der Chinesischen Akademie der Wissenschaften

  • Der Key Laboratory of Bond Selective Chemie, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Wu Wenjun Mathematik, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Quantum Information, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Das Engineering & amp; Technology Research Center for Thermal Sicherheit, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Material mechanische Verhalten und Material Design, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Structural Analysis, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Structural Biology, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory der Krusten-Mantel Material und Umwelt, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Starkes Magnetfeld Research Center, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Basic Plasmaphysik, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Energy Conversion Materialien, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory von Galaxien und Kosmologie, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Die Netzwerkkommunikationssystem und Regeltechnik, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Soft Matter Chemie, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory der Gehirnfunktion und Gehirnerkrankung, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Der Key Laboratory of Elektromagnetische, Raum, und Informationen, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Das Forschungszentrum in der Solar Thermal Conversion, Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Die Quantum Technology and Application Research Center, Chinesische Akademie der Wissenschaften

Schulen und Abteilungen

Highlights: USTC beim Einrichten des ersten Graduiertenschule in China im Jahr 1978 auf ihre Doktoranden effektiv zu kultivieren.

  • Special Class für das begabte junge
  • Fachbereich Mathematik
  • School of Physical Sciences
    • Abteilung für Moderne Physik
    • Institut für Astronomie
    • Fachbereich Physik
    • Institut für Optik und Optik
    • Physik Experiment Lehrzentrum
  • Hochschule für Chemie und Materialwissenschaft
    • Institut für Chemie
    • Abteilung Chemische Physik
    • Department of Materials Science & amp; Ingenieurwesen
    • Department of Polymer Science and Engineering
    • Chemische Experimental Lehrzentrum
  • School of Nuclear Science and Technology
  • School of Life Science
    • Molekularbiologie und Zellbiologie
    • Neurobiologie und Biophysik
    • Systembiologie
    • Biomedizin und Biotechnologie
  • School of Engineering Science
    • Moderne Mechanik
    • Thermal Science und Energietechnik
    • Precision Machinery and Instrumentation
  • School of Information Science and Technology
    • Elektronische Wissenschaft und Technologie
    • Automation
    • Elektrotechnik und Informationswissenschaft
    • Informationssicherheit
  • School of Computer Science and Technology
    • Informatik und Technik
  • School of Earth and Space Science
    • Earth and Space Science
  • School of Software Engineering
  • School of Business
    • Business Administration Ausbildung
    • Statistik und Finanzen
    • Managementwissenschaften
    • Information Management und Beschluss Wissenschaft
  • Geistes- & amp; Sozialwissenschaften
    • Sci-Tech-Kommunikation und Sci-Tech-Politik
    • Die Lehr- und Forschungsabteilung des Marxismus
    • Wissenschaftliche Geschichte und Archäometrie
    • Zentrum für moderne Kunst
  • Suzhou Institute for Advanced Study, USTC
  • Shanghai Institute for Advanced Studies, USTC
  • Weiterbildung

Bemerkenswerte Leute

Alumni

  • Liu Gang - Professor für Physik und Mathematik, Bell Labs
  • Xiao-Gang Wen - Cecil und Ida Grün Professor für Physik, MIT
  • Xiaowei Zhuang - Professor für Chemie und Chemische Biologie & amp; Physik, Howard Hughes Medical Institute Investigator, der Harvard University, Mitglied der National Academy of Sciences
  • Peidong Yang - Professor of Chemistry, University of California, Berkeley
  • Wei Xiong - Professor für Wirtschaftswissenschaften, Universität von Princeton
  • Shan X. Wang - Professor für Materials Science and Engineering & amp; Elektrotechnik, Direktor des Stanford Center for Magnetic Nanotechnology, Universität Stanford
  • Yuanqing Yang - Präsident des Verwaltungsrates und ehemaliger CEO, Lenovo Group
  • Chi-Wang Shu - Theodore B. Stowell Universitätsprofessor, Vorsitzender, Abteilung für Angewandte Mathematik, ISI Highly Cited Author in Mathematik von der ISI Web of Knowledge, Brown University
  • Ju Li - Battelle-Allianz Energie Professor of Nuclear Science and Engineering und Professor für Werkstoffkunde, MIT
  • Tianxi Cai - Professor für Biostatistik, Harvard University
  • Stephen Y. Chou - Joseph C. Elgin Professor für Ingenieurwissenschaften, Princeton University
  • Zhong Shao - Professor für Informatik, Yale University
  • Ya-Qin Zhang - Corporate Vice President, Chairman von Microsoft China und Microsoft Research China Microsoft
  • Qiang Zhou - Professor für Biochemie, Biophysik und Strukturbiologie, University of California, Berkeley
  • Ruimin Zhang - Chairman und CEO von Haier Group
  • Xingde Li - Professor für Biomedizinische Technik, Johns Hopkins University, OSA Fellow, SPIE Kerl, AIMBE Lands
  • Kai Li - Charles C. Fitzmorris Professor für Informatik, Universität von Princeton
  • Hong Liu - Junior-Professor für Physik, MIT
  • Dan Luo - Professor, Abteilung für Biologische und Umweltingenieurwissenschaften, der Cornell University
  • Kunxin Luo - Professor für Zell- und Entwicklungsbiologie, University of California, Berkeley
  • Shanhui Fan - Associate Professor für Elektrotechnik, der Stanford University
  • Weinan E - Professor, Fachbereich Mathematik und Programm auf Angewandte und Numerische Mathematik, Princeton University
  • Xiuxiong Chen - Professor am Institut für Mathematik der Universität Wisconsin-Madison
  • Fenyong Liu - Professor, School of Public Health, University of California, Berkeley
  • Dong Lai - Professor am Institut für Astronomie, der Cornell University
  • Dongming Wang - Cheung Kong Professor für Mathematik an BUAA, Laboratoire d'Informatique de Paris 6
  • Steven Kou - Professor für Industrial Engineering und Operations Research, der Columbia University
  • Jiawei Han - Abel Bliss Professor, Institut für Informatik, Universität von Illinois in Urbana-Champaign
  • Xi Yin - Assistant Professor für Physik, Harvard University
  • Huimin Zhao - Centennial Stiftungslehrstuhl Professor für chemische und molekularbiologische Technik, Universität von Illinois in Urbana-Champaign
  • Rugang Ye - Professor der Fakultät für Mathematik, Universität von Kalifornien in Santa Barbara
  • Jianmin Qian - Professor für Physik, Universität von Michigan
  • Fang Lizhi - Der ehemalige Vizepräsident der USTC, wurde später Professor für Physik an der University of Arizona, Empfänger der Robert F. Kennedy Menschenrechtspreis
  • Jing Sun - Professor, Schiffbau & amp; Marine Engineering, University of Michigan
  • Liqun Luo - Professor der biologischen Wissenschaften, Howard Hughes Medical Institute Investigator, der Stanford University, Mitglied der National Academy of Sciences
  • Haitao Li - Professor of Finance, Universität von Michigan
  • Xiaodong Song - Professor am Institut für Geologie, University of Illinois in Urbana-Champaign
  • Xiaowu Wang - Gründer und Präsident von Polysoftware International, Inc
  • Luming Duan - Professor für Physik, Universität von Michigan
  • Yong Tan - Professor für Wirtschaftsinformatik, Universität von Washington
  • Shiyu Zhou - Professor am Institut für Arbeitswissenschaft, University of Wisconsin-Madison
  • Yuguo Chen - Associate Professor, Institut für Statistik, Universität von Illinois in Urbana-Champaign
  • Qiang Cui - Professor of Chemistry, University of Wisconsin-Madison
  • Jun-Lin Guan - Professor für Molekulare Medizin und Genetik, Professor für Handy & amp; Entwicklungsbiologie, University of Michigan
  • Qiang Du - Verne M. Willaman Professor für Mathematik, Penn State University
  • Jiti Gao - Professor mit Lehrstuhl für Ökonometrie, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität von Adelaide
  • Dayong Gao - Professor für Maschinenbau, Universität von Washington
  • Bing Zhou - Professor für Physik, Universität von Michigan
  • Junjie Zhu - Professor für Physik, Universität von Michigan
  • Jingbo Ye - Professor der Physik, der Southern Methodist University

Lehrerschaft

  • Guo Moruo - Ein chinesischer Schriftsteller, Dichter, Historiker, Archäologen, der erste Präsident der USTC.
  • Yan Jici - Pioneer der modernen Physik Forschung und Bildung in China, ehemaliger Vizepräsident, Präsident und Ehrenpräsident des USTC.
  • Hua Luogeng - Wegbereiter der modernen Mathematik Forschung und Bildung in China, ehemaliger Vorsitzender des Fachbereichs Mathematik und Vizepräsident des USTC.
  • Qian Xuesen - Vater von Raketen von China, ehemaliger Vorsitzender des Department of Mechanics mit USTC.
  • Zhao Zhongyao - Wegbereiter der modernen Teilchenphysik Forschung und Bildung in China, einer der ersten in der Welt zu finden, Positronen, ehemaliger Vorsitzender der Abteilung für Moderne Physik mit USTC.
  • Qian Linzhao - berühmte Physiker und Pädagoge, Pionier der wissenschaftlichen Laufbahn und Ausbildung in China, der ehemalige Vizepräsident der USTC.
  • Zhou Guangzhao - Berühmte theoretischer Physiker, stellvertretender Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses Chinas, Ehrenpräsident des USTC derzeit.
  • linachaalo Meng Xuenong - Ehemaliger Bürgermeister von Beijing, und der ehemalige Gouverneur der Provinz Shanxi
  • Fang Lizhi - Der ehemalige Professor für Astrophysik und der Vizepräsident des USTC
  0   0
Vorherige Artikel Carsten V. Jensen
Nächster Artikel Ebu gogo

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha