Universität Liggett Schule

Universität Liggett Schule, auch als ULS und Liggett bekannt ist, ist eine private, weltliche Schule in Grosse Pointe Woods, Michigan, USA. 1878 gegründet, ist es Michigan älteste unabhängige koedukative Ganztagsschule.

Die Schule lehrt Noten PreK durch zwölf auf einem Campus, der Konsolidierung der zwei Standorte mit einem im Herbst 2012. Nach der Schule werden über 50 Postleitzahlen in Southeastern Michigan durch seine Studierenden vertreten. Über 2 Millionen $ merit- und bedarfsgerechte finanzielle Hilfe ist auf neue und wiederkehrende Schüler jährlich vergeben.

Geschichte

Die Liggett Schule

Im Frühjahr 1878 sieben Mitglieder der Liggett Familie, von Reverend James D. Liggett leitete, ließ sich in Detroit, um eine kleine, unabhängige Schule für Mädchen ursprünglich als das Detroit Heim und Tagesschule getauft zu etablieren. Im Jahre 1883 zog die Schule zu einem dreistöckigen Backsteingebäude an der Ecke von Cass Avenue und Stimson Platz. Im Jahr 1914, dem Albert Kahn entworfen "Eastern Liggett" Zweig, Burns Avenue in Charlevoix, wurde gebaut und bald voll besetzt. Es wäre so bleiben, bis 1964, als Klassen würde in einem neuen Gebäude auf Briarcliff Drive Grosse Pointe konstruiert gehalten werden Woods.

Detroit Universitätsschule

Detroit Universitätsschule, die zweite der Vorgängerschulen Liggetts, wurde 1899 von Charles Bliss und Henry Gray Sherrard, der Unabhängigkeit von öffentlichen Schulen gesucht, gegründet. Im Jahr 1916, nach einem Brand zerstörte ursprüngliche Gebäude Detroit Universitätsschule in Elmwood zwischen Larned and Congress, zog es zu dem, was als das "Schloss", eine gotische ehemalige Residenz zum Parkview Laufwerk auf halbem Weg zwischen Jefferson Avenue und dem Detroit River bekannt wurde. Bis 1928, blieb es, wenn mit Hilfe von Henry und Edsel Ford und viele andere Detroiters, die Schule, um Cook Road verlegt, dann die östlichen Grenzen der Grosse Pointe.

Grosse Pointe Country Day School

Im Jahr 1915 in einem weißen Holzhaus eröffnete, diente Grosse Pointe Country Day School Jungen und Mädchen vom Kindergarten bis neunten Klasse. Ein Jahr später eröffnete Klassen in einer englischen Stil Gebäude am Fisher Road und Grosse Pointe Boulevard. Im Jahre 1941, Detroit Universitätsschule und Grosse Pointe Country Day School unter ein Brett zusammengetan. Denn der Tag-zu-Alltag der Schulen war die große Veränderung, dass Country Day schickte seine älteren Jungen nach Detroit Universitätsschule und wurde ein Mädchenschule.

Grosse Pointe University School

Im Jahr 1954 wurde der Country Day Gebäude zu den öffentlichen Schulen Grosse Pointe verkauft und die Mädchen schlossen sich den Jungen auf dem Cook Road Campus, die Zusammenführung der Schulen Grosse Pointe Universitätsschule zu machen. Minoru Yamasaki wurde beauftragt, eine niedrigere Schule, eine Mittelschule, und andere Einrichtungen, wie etwa eine neue Sporthalle, ein Auditorium, eine Bibliothek, und Bildende Kunst Räume zu entwerfen, um die zweistöckiges Backsteingebäude im Jahre 1928 errichtet ergänzen.

Im Jahre 1969 wurde die Notwendigkeit einer Erhöhung der Platz für die Mittelschule durch die Zusammenlegung Grosse Pointe Universität Schule mit der Liggett Schule University Liggett Schule bilden gelöst.


Lehrplan

College-Vorbereitung

Die Schule bietet nicht mehr Advanced Placement-Klassen. Stattdessen sein innovatives Curriculum für Verständigung setzt Studierenden in den Mittelpunkt ihres Lernens. Die Schule fragt Schüler, um gemeinsam zu denken, kreativ und kritisch, um die universellen Lehren, die unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Ideen und Möglichkeiten gezogen werden kann, zu entdecken. Studenten bauen Kenntnisse und Fähigkeiten auf allen Ebenen, angefangen bei der Reggio Emilia Philosophie und Projektansatz Arbeit mit den jüngsten Noten. 100% der Abiturienten sind nur für akkreditierte Vier-Jahres-Colleges angenommen und die meisten wurden an der Hochschule ihrer Wahl gesendet.

Schüler-Lehrer-Verhältnis: 14: 1 PreK Schüler-Lehrer-Verhältnis: 8: 1

Durchschnittliche Klassengröße: PK 9 Lower School 13 Middle School 18 Upper School 14

Anmeldung: Upper School 280 Middle School 142 Lower School 189

College-Platzierung: Die 68 Senioren in der Klasse von 2013 erhielten mehr als 3,7 Millionen $ in Verdienst-basierte College-Stipendien und zugelassen wurden, unter anderem, Princeton, Massachusetts Institute of Technology, Tufts University, Notre Dame, Universität New York-London, Cornell, University of Michigan, Michigan State University, Howard University, der University of Chicago und Vanderbilt.

Akkreditierungen, Lehre und Kunst

Sport

Universität Liggett Schule wird von der National Association of Independent Schools Association of Independent Michigan Schulen akkreditiert. ULS "Sport-Teams im Wettbewerb mit regionalen privaten und öffentlichen Schulen, wie Detroit Country Day School, Greenhills Schule, Oakland Christian und Cranbrook Kingswood. Liggett konkurriert sportlich in der Michigan Unabhängige Athletic Conference für die meisten regulären Saison Wettbewerbe mit vielen anderen ähnlich großen unabhängigen Schulen in Michigan. Es ist ein Mitglied der Michigan Schule Athletic Association und seine 9-12 Einschreibung von 244 legt es zur Zeit in der Klasse D. MHSAA

Universität Liggett School hat drei Teams in den letzten zwei Jahren hatten konkurrieren in oder gewinnen Michigan Abitur Athletic Association Landesmeisterschaften. Die Mädchen-Basketball-Team war Zweiter in den Jahren 2011 und 2012 Jahreszeiten Alles für die Abteilung III. Die Jungen-Baseball-Team gewann die Abteilung IV Staatstitel im Jahr 2011, wurde Vizemeister in der Saison 2012, und gewann den Staat Titel wieder im Jahr 2013. Die Mädchen Softball-Team war Zweiter für den Staat Titel im Jahr 2013. Auch die Jungen Eishockey-Team gewann die Abteilung III Staatstitel im Jahr 2012.

Universität Liggett Schule hat auch einen FIRST Robotics Competition Teams, das seine Rookie-Saison im Jahr 2010 begann.

Künste

Universität Liggett Schulen Schüler zu produzieren Filme und Workshops während des Jahres gemacht, und der darstellenden Künste Abteilung startet zwei große Theaterproduktionen pro Jahr: ein Drama jeden Herbst und ein musikalisches jeden Winter. Die Schule ist aktiv in der Internationalen Thespian Society und der Educational Theatre Association als Troupe 5253. Die Schule Manoogian Arts Flügel wurde 1981, im Rahmen der Planung des damaligen Kunstkopf Ed Jacomo hinzugefügt; hinzugefügt Kunsteinrichtungen in die Schule, darunter eine neue Tanzstudio, eine Kunst-Display, einem Audio-Video-Editing-Studio, fünf Kunstklassenzimmer, Kunst, Büros und ein Konferenzraum. Dr. Phillip Moss, ein hoch angesehener Regisseur und Schauspieler, ist derzeit der Vorsitzende der kreativen und darstellender Kunst-Abteilung der Schule. Bemerkenswerte Leistungen haben eine 2011-2012 Produktion von Chicago, das Nationalfest, wo viele Schauspieler und Crew erhielt ausgezeichnete und hervorragende Bewertungen geschickt wurde einbezogen.

Bemerkenswerte Dozenten und Alumni

  • Jeffrey Eugenides, Pulitzer-Preis ausgezeichneten Autors
  • Edsel Ford II, Automanager und Philanthrop
  • Max Gail, Komiker, ehemaliger Lehrer
  • Edgar Gott, der erste Präsident der Boeing Company
  • Julie Harris, Schauspielerin, National Medal of Arts honoree
  • Denise Iljitsch, Herausgeber, Verleger,
  • Aaron Krickstein, Berufstennisspieler
  • Frank Nelson, Olympionike
  • Meilen O'Brien, CNN Nachrichtensprecher
  • Walter Olson, rechtliche Analyst und Blogger
  • Gilda Radner, Komikerin, Saturday Night Live
  • Keith Richburg, Journalist
  • Isabel Ausweichen Sloane, Automobil-Erbin und Vollblut Besitzer / Züchtert
  0   0
Vorherige Artikel Begum Mahmooda Salim Khan
Nächster Artikel Fathers and Daughters

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha