Ungesättigten Fettsäuren

Ein ungesättigtes Fett ist ein Fett oder Fettsäuren, in dem es mindestens eine Doppelbindung in der Fettsäurekette. Ein Fettsäurekette ist einfach ungesättigten, wenn es eine Doppelbindung enthält, und mehrfach ungesättigten, wenn es mehr als eine Doppelbindung enthält. Wobei Doppelbindungen gebildet sind, werden Wasserstoffatome eliminiert. Somit hat ein gesättigtes Fett keine Doppelbindungen, die maximale Anzahl der Wasserstoffatome an den Kohlenstoffatomen gebunden ist, und somit als "gesättigt" mit Wasserstoffatomen. Im Zellstoffwechsel, ungesättigte Fettmoleküle enthalten etwas weniger Energie als eine äquivalente Menge an gesättigten Fettsäuren. Je größer der Grad an Ungesättigtheit in einem Fettsäure desto anfälliger ist die Lipidperoxidation. Antioxidantien können ungesättigten Fettsäuren von Lipidperoxidation zu schützen.

Chemie und Ernährungswissenschaft

Doppelbindungen können entweder in cis oder trans-Isomeren sein, abhängig von der Geometrie der Doppelbindung. In das cis-Isomer, Wasserstoffatome auf der gleichen Seite der Doppelbindung, wobei, in der trans-Isomeren, die auf gegenüberliegenden Seiten sind. Gesättigte Fettsäuren sind bei Herstellern von verarbeiteten Lebensmitteln beliebt, weil sie weniger anfällig für Ranzigkeit und sind in der Regel mehr bei Raumtemperatur feste als ungesättigte Fette. Ungesättigte Ketten einen niedrigeren Schmelzpunkt und erhöhen dadurch die Fließfähigkeit der Zellmembranen.

Obwohl beide einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren können gesättigte Fettsäuren in der Ernährung zu ersetzen, sollten trans ungesättigte Fette vermieden werden. Ersetzen gesättigten Fette mit ungesättigten Fetten für einen geringeren Gesamtcholesterin und LDL-Cholesterin im Blut. Trans ungesättigte Fette sind besonders riskant, da die Doppelbindung Stereochemie ermöglicht die Fettmoleküle, um eine lineare Konformation, die für eine effiziente Verpackung führt zu übernehmen. Die Geometrie der cis-Doppelbindung führt eine Biegung in dem Molekül, wodurch ausschließt stabilen Gebilde. Natürliche Quellen von Fettsäuren sind reich an cis-Isomeren.

Obwohl mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind Schutzmaßnahmen gegen Herzrhythmusstörungen, eine Studie über post menopauseal Frauen mit einem relativ niedrigen Fettaufnahme zeigte, dass mehrfach ungesättigten Fettsäuren positiv mit Fortschreiten der koronaren Atherosklerose assoziiert, während einfach ungesättigte Fett ist nicht. Dies ist wahrscheinlich ein Hinweis auf die höhere Anfälligkeit von mehrfach ungesättigten Fetten Lipidperoxidation, gegen die Vitamin E ist gezeigt worden, schützend zu sein.

Beispiele für ungesättigte Fettsäuren sind Palmitoleinsäure, Ölsäure, Myristoleinsäure, Linolsäure und Arachidonsäure. Lebensmittel, die ungesättigte Fette schließen Avocado, Nüsse und pflanzliche Öle wie Rapsöl und Olivenöl. Fleischprodukte enthalten sowohl gesättigte und ungesättigte Fette.

Obwohl ungesättigte Fette werden üblicherweise als "gesünder" als gesättigte Fette betrachtet, hat die United States Food and Drug Administration Empfehlung, dass die Menge an ungesättigten Fett verbraucht sollten 30% der täglichen Kalorienaufnahme nicht überschreiten. Die meisten Lebensmittel enthalten sowohl ungesättigten und gesättigten Fetten. Vermarkter werben nur eine oder das andere, je nachdem, welche macht die Mehrheit. Somit können verschiedene ungesättigte fette pflanzliche Öle, wie Olivenöl, auch gesättigte Fettsäuren.

In der chemischen Analyse werden Fettsäuren durch Gaschromatographie der Methylester getrennt werden; Zusätzlich wird eine Trennung der ungesättigten Isomeren von auf Silber Dünnschichtchromatographie möglich.

Rolle von Nahrungsfetten in der Insulin-Resistenz

Die Häufigkeit von Insulinresistenz ist mit Diäten in höheren einfach ungesättigten Fettsäuren gesenkt, während das Gegenteil ist der Fall für die Ernährung reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie gesättigte Fette, diese Verhältnisse in den Phospholipiden der menschlichen Skelettmuskulatur und in anderen Fragen als auch indiziert werden. Diese Beziehung zwischen Nahrungsfette und Insulinresistenz wird auf das Verhältnis zwischen Insulin-Resistenz und Entzündungen, die teilweise von Nahrungsfett-Verhältnissen sowohl Omega-3 und 9 angenommen, dass entzündungshemmende modulierten sekundären vermutet, und Omega-6 proinflammatorischen. Obwohl sowohl pro-entzündlichen und anti-entzündlichen Fettarten sind biologisch Bedarf Fettnahrungs Verhältnisse in den meisten US Diäten Richtung Omega 6 verzerrt, mit anschließender Enthemmung der Entzündung und Potenzierung der Insulin-Resistenz. Aber das ist im Gegensatz zu dem Vorschlag von neueren Studien, in der mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind als Schutz gegen die Insulinresistenz gezeigt.

Membranzusammensetzung als Stoffwechselschrittmacher

Studien über die Zellmembranen von Säugern und Reptilien entdeckt, dass Säugetierzellmembranen eines höheren Anteils von ungesättigten Fettsäuren als Reptilien Studien auf Vogelfettsäurezusammensetzung zusammengesetzt wurden ähnliche Anteile an Säugetiere, aber mit 1 / 3rd weniger Omega-3-Fettsäuren wie bemerkt im Vergleich zu Omega-6 für eine bestimmte Körpergröße. Diese Fettsäure-Zusammensetzung führt zu einer Fluid Zellmembran, sondern auch eine, die "leakier" soll verschiedene Ionen, wodurch die Zellmembranen zu teurer zu warten sind. Diese Wartungskosten ist argumentiert worden, um eine der wichtigsten Ursachen für die hohen Stoffwechselrate und die gleichzeitige Warmblütigkeit von Säugetieren und Vögeln ist. Jedoch Mehrfachunsättigung der Zellmembranen kann auch als Reaktion auf chronische Kälte als auch auftreten. In Fisch zunehmend kalte Umgebungen führen zu immer höheren Zellmembran Inhalt beider einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, zu mehr Membranfluidität bei den niedrigeren Temperaturen zu halten.

Komponente in verschiedenen Lebensmitteln

Fettzusammensetzung in verschiedenen Lebensmitteln
  • Aussicht
  • Gespräch
  • bearbeiten
  0   0
Vorherige Artikel Blue Pool
Nächster Artikel Didi Benami

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha