Tage der Geschwindigkeit

Days of Speed ​​ist Paul Weller zweite Live-Album, auf 8 im Vereinigten Königreich und 2 in den USA veröffentlicht Oktober 2001 Juli 2002. Alle Songs wurden solo und akustisch aus verschiedenen Orten in Europa durchgeführt.

Tracklist

Alle Titel von Paul Weller

  • "Brand New Start" - 3.46
  • "The Loved" - 4.23
  • "Aus dem Untergang" - 3.33
  • "Clues" - 04.40
  • "English Rose" - 2.44
  • "Über den Wolken" - 3.45
  • "You Do Something to Me" - 3.43
  • "Unter Schmetterlinge" - 02.57 Uhr
  • "Science" - 3.53
  • "Back in the Fire" - 4.57
  • "Unten in der Seine" - 02.58 Uhr
  • "Das ist Unterhaltung" - 3.29
  • "Love-Less" - 4.48
  • "Es gibt kein Trinken, nach Sie sind tot" - 4.33
  • "Alles hat einen Preis zu zahlen" - 4.06
  • "Wild Wood" - 4.08
  • "Headstart zum Glück" - 2.51
  • "Stadt namens Malice" - 3.27
  • "The Butterfly Collector" - 3.44
  • "Carnation" - 3.25

Personal

  • Tony Cousins ​​- Mastering
  • Seamus Fenton - Ingenieur
  • Simon Halfon - Cover Design, Sleeve Art, Hülsen-Entwurf
  • Andrew Jones - Ingenieur, Mixing
  • Pete Mason - Executive Producer
  • Charles Rees - Mixing
  • Clive Sparkman - Guitar
  • Lawrence Watson - Fotografie
  • Paul Weller - Gitarre, Gesang, Cover Design, Sleeve Art, Hülsen-Entwurf
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha