Süßigkeit-Kürbis

Ein Bonbon Kürbis ist ein kleines, Kürbis-förmigen, mellowcreme Konfektion überwiegend aus Maissirup, Honig, Wachs, und Zucker. Traditionell mit einem orangefarbenen Basis gefärbt und mit einem grünen Stiel gekrönt candy Kürbisse weitgehend identifizierbar mit Halloween zu machen, ist ein candy Kürbis als eine sanfte Creme von Konditoren, da der candy hat ein Marshmallow-Geschmack. Manchmal auch Cousin ersten Grades Süßigkeiten Mais ist, sind Bonbons Kürbisse durch einen Stärkegussverfahren ähnlich dem für Süßigkeiten Mais hergestellt. Brach Süßigkeit Kürbis, der markenrechtlich geschützten Namen "Mellowcreme Kürbis," ist die beliebteste Süßigkeit Kürbis. Brach die Confections wird nun von Farley & amp Besitz; Sathers Candy Company.

Geschichte

Süßigkeit Kürbisse sind mit dem gleichen Verfahren, um Süßigkeiten Mais zu machen. Die Süßigkeiten Mais Prozess- und Produkt wurden von George Renninger der Wunderlee Süßigkeit Co. in den 1880er Jahren angelegt und wurde populär als Belohnung in den 1920er Jahren. Süßigkeit Kürbisse ersten wurden Mitte des 20. Jahrhunderts mit einem Verfahren ähnlich dem von Süßigkeiten Mais produziert. Maissirup, Lebensmittelfarbe, Honig und Zucker werden in großen Kesseln zusammengeschlagen und erhitzt, um eine ultra-süßen Sirup herzustellen. Diese sirupartige Mischung allgemein heißt "mellowcreme" von Konditoren, da die resultierende candy hat einen weichen, cremigen Textur. Die mellowcreme Schlamm wurde dann in zwei ungleiche Mengen aufgeteilt, mit der großen Menge empfangen Orange Lebensmittelfarbe und die kleinere Empfangs grüne Lebensmittelfarbe. A-Mogul Maschine bringt die beiden farbigen Mischungen zusammen in eine Form aus Maisstärke, und die Anordnung wird in eine separate Trockenraum geschickt, um für 24 bis 36 Stunden trocknen. Nach dem Trocknen wird der candy heftig geschüttelt, um überschüssige Maisstärke zu entfernen und eine endgültige Glasur wird hinzugefügt, um die Süßigkeiten Kürbis einen Glanz geben. Süßigkeit Kürbissen, Eicheln und andere Formen, die aus der mellowcreme Mischung abgeleitet werden, werden oft mit Süßigkeiten unter dem Namen "Ernte-Mix."

Auswirkung

Süßigkeit Kürbisse sind sehr beliebt zum Teil, weil die mellowcreme gibt ihnen "eine interessante Textur." Ab 1988 haben die meisten großen Süßwarenunternehmen, darunter Mars Inc., keine spezielle Halloween-Süßigkeiten zu vermarkten. Die einzige Ausnahme war Brach die Confections, die candy Kürbisse unter anderem saisonalen Produkten. Ihre "Mellowcreme Kürbis" wurde gemacht, um wie eine herbstliche Früchte aussehen; jeder Kürbis enthielt 25 Kalorien und 5 Gramm Zucker. Im Jahr 1992 erwartet Brach die Confections, um mehr als 30 Millionen Pfund mellowcreme Süßigkeiten während der Herbst-Saison, die ihren saisonalen mellowcreme Kürbisse enthalten verkaufen. Dort finden Sie auch die Süßigkeiten Kürbis in Brach Herbst-Mix.

In den späten 1990er Jahren, Konkurrenten von Brach der erkannte, dass der Markt für die spezielle Halloween Süßigkeiten Kürbis erweitert wurde. Zum Beispiel im Jahr 1997, Süßigkeiten Kürbisse und andere mellowcreme Süßigkeiten haben dabei geholfen, die jährlichen Ausgaben für Halloween-Süßigkeit in den Vereinigten Staaten zu einem geschätzten $ 950 Millionen pro Jahr. In Reaktion, Mars, Inc. kam mit Snickers Creme-Kürbis im Jahr 1998. Die Milch mit Schokolade überzogene Erdnuss-Karamell Bonbons wurde in einem 1,20 Unzen verpackt. Größe mit einer Kunststoffumhüllung mit einem Jack-o-Laterne auf der Verpackung. Zu der Zeit, im Einzelhandel verkauft die Snickers Creme-Kürbis für 50 US-Cent. Zwei Jahre später, im Jahr 2000, Frank Süßigkeiten & amp; Chocolate Company Quer lizenziert mit ConAgra Foods zu produzieren Peter Pan Erdnussbutter Pumpkins. Peter Pan Erdnussbutter Pumpkins enthalten einen "cremigen" Peter Pan Erdnussbutter Zentrum gepresst in eine detaillierte Kürbisform. Zu dieser Zeit wurde die Peter Pan Kürbis Süßigkeiten in 14 Unzen verkauft. Taschen. Ebenfalls im Jahr 2000 Zachary Confections erweitert seine Produktlinie um Süßigkeiten Kürbisse gehören.

Neben der Hilfe zu charakterisieren Halloween, spielte candy Kürbisse eine Rolle in der aktuellen US-Umsetzung der Sommerzeit. Seit den 1960er Jahren, Süßigkeiten-Hersteller wollte die Trick-or-treat Zeitraum Sommer, Argumentation, dass, wenn Kinder eine zusätzliche Stunde Tageslicht haben, können sie mehr Süßigkeiten zu sammeln würde gedeckt zu bekommen. Während der 1985 US-Kongress Anhörungen zu Sommer, ging die Industrie so weit, candy Kürbisse auf dem Sitz eines jeden Senator setzen, in der Hoffnung, ein wenig Gunst zu gewinnen. Am 8. Juli 1986 unterzeichnete Präsident Ronald Reagan die Federal Fire Prevention and Control Act von 1986 in Kraft gesetzt; es enthielt eine Sommer Fahrer, die Sommerzeit bis zum frühen Morgen des letzten Sonntag im Oktober fortgesetzt; Dieses enthielt keine Halloween-Nacht. Im Jahr 2005 wurde die Sommerzeit auf den ersten Sonntag im November gerade lang genug, um Halloween zu schließen verlängert.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha