Schloss aus Glas

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 11, 2016 Till Mielke S 0 104

"Castle of Glass" ist ein Lied der amerikanischen Rockband Linkin Park für ihr fünftes Studioalbum, Lebewesen geschrieben. Der Song wurde von Co-Lead-Sänger Mike Shinoda und Rick Rubin produziert. Das Lied wurde als Werbeeinzel für Danger Close 2012 Release, Medal of Honor-Freigabe: Warfighter, wie bei früheren Beitrag Linkin Park bis zur Medal of Honor-Serie "Der Katalysator". Die Single wurde am 2. Februar 2013 in physischer Form und am 22. März veröffentlicht, 2013 wurde es als digitale Single auf iTunes veröffentlicht.

A Mike Shinoda remix auf Linkin Park zweite Remix-Album, Rech vorgestellt. Die Remix-Version ist auch in der Videospiel Need for Speed ​​Rivals als Teil des Soundtracks vorgestellt.

Zusammensetzung

"Castle of Glass" verwendet elektronische Elemente aus der Band früheren Studio-Album, A Thousand Suns. Loudwire in ihrer Lebewesen bemerkt zu überprüfen, dass das Lied gehört "ganz andere elektronische Elemente und einzigartig klingende Samples, die die Band ihre musikalische Palette aufgenommen." Doch ist eine der direktesten, dass die Band getan hat, mit einem traditionellen Songstrukturen und eine Melodie erinnert an Country-Musik.

Rezeption

"Castle of Glass" wurde gemischt, um positive Bewertungen von Kritikern erhalten. Billboard schrieb in ihrer Überprüfung der Lebewesen ", ein Volkslied mit LP Muskel," Castle of Glass "setzt überzeugende Songwriting, erweiterte Metaphern und eine einfache, aber radikale Anordnung nach einem der interessantesten Titel des Albums zu bieten." Ein Mitarbeiter Rezensent bei Sputnikmusic schrieb in deren Misch Überprüfung von Living Things, dass das Lied klang zu ähnlich "Powerless" und dass der Song "wäre besser gewesen, wenn es nicht schlechter als die ähnlich kling letzte Track". AltSounds beschriebenen "Castle of Glass" in ihrer Rezension des Albums als "eine langwierige Füllstoff Spur, die zu einer kriechenden Schritt hält, ist seltsam passiv und nicht fühlen Sie sich sehr inspiriert." Der Song wurde für den "Best Song in einem Game" Award bei den 2012 Spike Video Game Awards nominiert.

Musik-Video

Das Musikvideo zu Castle of Glass wurde am 1. August 2012 aufgenommen und es Aufnahmen von der First-Person-Shooter Medal of Honor enthält: Warfighter. Es wurde auf Linkin Park YouTube-Kanal, linkinparktv am 10. Oktober veröffentlicht, 2012. Das Musikvideo zeigt ein kleiner Junge erzählt, dass sein Vater im Kampf getötet worden. Er und seine Mutter trauern wie die gefallenen SEALs Mannschaftskameraden und ihre Familien versuchen, sie zu trösten. Die Band spielt in einem Sturm, wo Glassplitter Kreis die Band zerbrach gezeigt. Gegen Ende der Junge durch Besitzungen seines Vaters geht, schneller Vorlauf, um ihn zu einem SEAL, wie sein Vater vor ihm. Am Ende des Videos sehen wir den Mann, der ein Mädchen, die herzzerreißende Nachricht von ihrem Familienmitglied, als auch sie weint. Die Video-Hinweise auf den Jungen und die Frau, die die Familie von Kaninchen, die im vorherigen Spiel starb und die Teamkollegen als Mutter und Prediger. Getreu dem Medal of Honor-Philosophie, Castle of Glass hebt die emotionalen Realitäten Soldaten und ihre Familien konfrontiert weit vom Schlachtfeld. Das Video endet mit einem Zitat von Winston Churchill, in allen Caps angezeigt:

Teil des Musikvideo der Band wurde komplett vor einem Greenscreen gedreht, wobei die Produktion von Mutterschiff und Digital Domain abgewickelt. Seine Postproduktion in hohem Maße auf CGI-Animation und Nachwirkungen. Spezialeffekte eine herausragende Verwendung in dieser Musik-Video, und auch weiterhin das Motiv der eine Welt auseinander, wie bei den vorhergehenden Living Things Videos. Eine davon ist eine Öffnung Schuss von Mike Shinoda, unter mit einem Schuss ab, bewegen schrittweise nach oben, bis die Wände um ihn herum beginnen zu bröckeln. Das Musikvideo nimmt auch auf Suspended Animation Techniken, die Objekte in einer festen Position in der Luft sieht, wörtlich suspendiert, mit einem zentralen Thema als derjenige animieren in diesem Punkt der Festzeit.

Live-Auftritte

Der Song hat seine Live-Debüt bei den 2012 Spike Video Game Awards am 7. Dezember 2012 in Chester, Mike, Brad und Phoenix die in den letzten Refrain sang. Am nächsten Tag wurde der Song an der 23. jährlichen KROQ Almost Acoustic Christmas Festival durchgeführt.

Tracklist

Charts und Zertifizierungen

Version Verlauf

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha