RISIKEN Digest

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 1, 2017 Reina Knecht R 0 11

Die Risiken Digest oder Forum zu Risiken für die Öffentlichkeit im Rechner und verwandte Systeme ist ein Online-Zeitschrift seit 1985 vom Ausschuss für Computer und Public Policy der Association for Computing Machinery veröffentlicht. Der Editor ist Peter G. Neumann.

Es ist ein mit der Sicherheit von Computern, Software und technischen Systemen betroffenen moderiertes Forum. Sicherheit und Risiko, hier sind breit gemacht; RISIKEN betroffen ist nicht nur mit so genannten Sicherheitslücken in Software, sondern mit unbeabsichtigten Folgen und Gefahren aus dem Design von automatisierten Systemen stammen. Andere wiederkehrende Themen sind Kryptographie und die Auswirkungen der technisch unbedachten öffentlichen Politik. RISIKEN veröffentlicht auch Ankündigungen und Calls for Papers aus verschiedenen Fachkonferenzen und Fachbuchbesprechungen.

Obwohl RISIKEN ist ein Forum von einem Computer Science Association, sind die meisten Beiträge lesbar und informativ zu jedermann mit einem Interesse an dem Thema. Es ist stark von Systemadministratoren und Computersicherheitsmanager sowie Informatiker und Ingenieure zu lesen.

Die Risiken Digest ist auf eine häufige, aber unregelmäßigen Zeitplan durch die moderierte Usenet-Newsgroup comp.risks veröffentlicht, die nur existiert, um zu tragen das Digest.

Zusammenfassungen des Forums erscheinen als Spalten von Neumann in den ACM SIGSOFT Software Engineering Notes und der Communications of the ACM bearbeitet.

Beispiel

Stickstoff auf Flugzeugen gebraucht Sauerstoffsysteme Füllen
& lt; G Peter Neumann & lt; Neumann /> Fri, 21. Dezember 2007 21.24.51 -0600

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha