Ratte

Ratten sind verschiedene mittelgroße, long-tailed Nager der Superfamilie Muroidea. "Wahre Ratten" sind Mitglieder der Gattung Rattus, das wichtigste von denen für den Menschen die schwarze Ratte, Rattus rattus und die braune Ratte, Rattus norvegicus. Viele Mitglieder der anderen Nagetier Gattungen und Familien werden auch als Ratten bezeichnet, und teilen viele Eigenschaften mit echten Ratten.

Ratten werden typischerweise aus Mäusen, die durch ihre Größe. Im Allgemeinen, wenn jemand entdeckt eine große muroid Nagetier, enthält seinen gemeinsamen Namen den Begriff Ratte, während, wenn sie kleiner ist, enthält der Name die Bezeichnung der Maus. Die muroid Familie ist breit und komplex, und die gemeinsame Begriffe Ratte und Maus sind nicht taxonomisch spezifisch. Wissenschaftlich sind die Begriffe nicht auf die Mitglieder der Rattus und Mus Gattungen beschränkt, zum Beispiel, das Rudel Ratten und Baumwolle Maus.

Arten und Beschreibung

Die bekanntesten Ratte Arten sind die schwarze Ratte und die braune Ratte. Die Gruppe wird im Allgemeinen als die alte Welt Ratten oder wahre Ratten bekannt, und ihren Ursprung in Asien. Ratten sind größer als die meisten alten Welt Mäuse, die ihre Angehörigen sind, aber selten wiegen über 500 g in der Wildnis.

Der Begriff "rat" wird auch in den Namen der andere kleine Säugetiere, die nicht wahr Ratten verwendet. Beispiele hierfür sind die nordamerikanischen Pack Ratten, eine Reihe von Arten lose genannt Kängururatten und andere. Rats wie der Bandicoot Ratte sind murine Nagetieren auf true Ratten verwandt, aber nicht Mitglieder der Gattung Rattus. Männliche Ratten Dollar genannt, unmated Weibchen sind aufgerufen hat, schwanger sind oder übergeordneten Weibchen Dämme genannt, und Kleinkinder sind Kätzchen oder Welpen genannt. Eine Gruppe von Ratten entweder als Paket oder ein Unfug bezeichnet.

Die häufigsten Arten sind opportunistische Überlebenden und leben oft mit und in der Nähe von Menschen; sie werden daher als Kommen bekannt. Sie können erhebliche Nahrungsmittelverluste verursachen, vor allem in Entwicklungsländern. Doch die weit verbreitete und problematische kommen Arten von Ratten sind eine Minderheit in diesem vielfältigen Gattung. Viele Arten von Ratten Insel endemische Arten und einige haben sich zu bedrohten Lebensraum aufgrund Verlust oder die Konkurrenz mit dem braun, schwarz oder Pazifische Ratte.

Wilden Nagetieren, einschließlich Ratten, können viele verschiedene zoonotische Erreger wie Leptospira, Toxoplasma gondii und Campylobacter führen. Der Schwarze Tod ist bisher, dass sie durch den Mikroorganismus Yersinia pestis, durch den tropischen Rattenfloh, die auf schwarzem Ratten leben in europäischen Städten während der Epidemien des Mittelalters preyed geführt verursacht worden sein; diese Ratten wurden als Transport Wirten verwendet. Andere Zoonosen Schädlings Nagetieren verbunden sind klassische Schweinepest und die Maul- und Klauenseuche.

Die durchschnittliche Lebensdauer eines jeden rat davon abhängig, welche Arten wird diskutiert, aber viele nur etwa ein Jahr zu leben wegen der Plünderung.

Die schwarze und braune Ratten wichen von anderen alten Welt Ratten während der Beginn des Pleistozäns in den Wäldern von Asien.

Haustiere

Speziell gezüchteten Ratten als Haustiere zumindest seit dem Ende des 19. Jahrhunderts gehalten. Haustierratten sind in der Regel-Varianten der Spezies braune Ratte, aber schwarze Ratten und Riesenhamsterratten sind auch bekannt, gehalten werden. Haustierratten verhalten sich anders als ihre wilden je nachdem, wie viele Generationen sie als Haustiere gehalten wurden. Haustierratten keine mehr ein Gesundheitsrisiko als Haustiere wie Katzen oder Hunde posieren. Tamed Ratten sind in der Regel freundlich und lehrbar, um ausgewählte Verhaltensweisen durchzuführen.

Themen für wissenschaftliche Forschung

Im Jahr 1895, der Clark University in Worcester, Massachusetts gegründet eine Bevölkerung von inländischen Albinoratten, um die Auswirkungen von Ernährung und für andere physiologische Studien zu untersuchen. Im Laufe der Jahre haben sich Ratten in vielen experimentellen Studien, die zu unserem Verständnis der Genetik, Krankheiten, die Auswirkungen von Drogen und anderen Themen, die einen großen Nutzen für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschheit zur Verfügung gestellt haben hinzugefügt haben, verwendet worden. Laborratten haben sich ebenfalls als wertvolle in psychologischen Studien des Lernens und andere mentale Prozesse sowie zum Verhalten der Gruppe und Überbelegung zu verstehen. Eine Studie von 2007 fand Ratten, Metakognition, eine geistige Fähigkeit bisher nur bei Menschen und einigen Primaten dokumentiert zu besitzen.

Domestic Ratten unterscheiden sich von wilden Ratten in vielerlei Hinsicht. Sie sind ruhiger und weniger wahrscheinlich zu beißen; sie kann größer Gedränge zu tolerieren; züchten sie früher und produzieren mehr Nachkommen; und ihr Gehirn, Leber, Nieren, Nebennieren, und Herzen sind kleiner.

Brown Ratten werden häufig als Modellorganismen für die wissenschaftliche Forschung verwendet. Seit der Veröffentlichung des Ratten-Genom-Sequenz, und andere Verbesserungen, wie etwa die Schaffung einer Ratte SNP-Chip, und die Herstellung von Knockout-Ratten wurde die Laborratte zu einem nützlichen genetisches Werkzeug, wenn auch nicht so populär wie Mäusen. Wenn es um die Durchführung von Tests, um Intelligenz, Lernen, und Drogenmissbrauch geht, sind Ratten eine beliebte Wahl wegen ihrer hohen Intelligenz, Einfallsreichtum, Aggressivität, und Anpassungsfähigkeit. Ihre Psychologie, in vielerlei Hinsicht, scheint ähnlich wie beim Menschen zu sein. Völlig neue Rassen oder "Linien" von Wanderratten, wie der Wistar-Ratte, wurden für den Einsatz im Labor gezüchtet. Ein Großteil des Genoms Rattus norvegicus wurde sequenziert.

Intelligenz

Aufgrund der Fähigkeit zu lernen, wurden die Ratten frühzeitig untersucht, um zu sehen, ob sie die allgemeine Intelligenz, die durch die Anwesenheit von Ag-Faktor, wie größere oder komplexere Tieren exprimiert aufweisen können. A 1929 Studie zeigte ag Faktor gefunden, noch eine Arbeit 1990; ein 1935-Studie hat:

Im Jahr 1993, gemessen Anderson Ratte Leistung und Faktorenanalyse hergestellt ag sowie Korrelationen mit Rattenhirngröße. Locurto & amp; Scanlon 1998 Matzel et al. 2003 Matzel et al. 2004 Kolata et al. 2009 Matzel et al. 2011 repliziert den Faktor; 2003 Locurto et al., 2006 Locurto et al. im Gegensatz fanden ihren Faktorenanalyse geben 4 Faktoren als 1.

Soziale Intelligenz

A 2011 kontrollierte Studie fand heraus, dass Ratten sind aktiv prosoziales. Sie zeigen altruistisches Verhalten zu anderen Ratten in Versuchen, einschließlich der aus den Käfigen befreien. Wenn mit leicht verfügbaren Schokolade-Chips vorgestellt, würde Probanden ersten befreien den Käfig Ratte, und dann teilen Sie das Essen. Alle weiblichen Ratten in der Studie waren, wiesen diesen Verhalten, während 30% der Männchen nicht.

Essen

Rattenfleisch ist ein Lebensmittel, dass, während ein Tabu in einigen Kulturen, ist ein Grundnahrungsmittel in anderen. Tabus sind Ängste vor Krankheit oder religiöse Verbot, aber an vielen Orten hat sich die hohe Zahl der Ratten, die ihre Eingliederung in den lokalen Diäten geführt.

In einigen Kulturen, Ratten sind oder als eine akzeptable Form von Nahrung zu einer bestimmten sozialen oder wirtschaftlichen Klasse beschränkt. Im Mishmi Kultur Indiens, sind Ratten wesentlich für die traditionellen Ernährung, wie Mishmi Frauen können kein Fleisch, außer Fisch, Schweinefleisch, wilde Vögel und Ratten essen. Umgekehrt hat die Musahar Gemeinde in Nord-Indien Rattenzucht als eine exotische Delikatesse vermarktet. In den traditionellen Kulturen der Hawaiianer und der Polynesier war Ratten eine tägliche Nahrung für Bürgerliche. Beim Schlemmen, konnten die Polynesier von Rapa Nui Ratte Fleisch zu essen, aber der König war nicht erlaubt, aufgrund der Überzeugung, der Inselbewohner in den "Stand der Heiligkeit" genannt tapu. Bei der Untersuchung Vorkontakt archäologischen Stätten in Hawaii haben Archäologen fanden die Konzentration von den Überresten der Ratten, die mit häufiger Haushalte zugeordnet entfielen drei Mal das Tier bleibt mit Elite Haushalte zugeordnet. Die Ratten-Knochen in allen Standorten zu finden sind fragmentiert, verbrannt und in karbonisierten Material bedeckt, was die Ratten mit der Nahrung aufgenommen. Je größer das Auftreten von Ratten bleibt mit Bürgerlicher Haushalte verbunden sind, können die Eliten der Vorkontakt Hawaii zeigen, nicht als eine Angelegenheit von Status oder Geschmack verzehren.

Bandicoot Ratten sind eine wichtige Nahrungsquelle bei einigen Völkern in Südostasien, und die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen geschätzt Rattenfleisch macht die Hälfte des lokal produzierten Fleisch in Ghana, wo Rohrratten sind bewirtschaftet und wegen ihres Fleisches gejagt verbraucht wird. Afrikanischen Sklaven im Süden der USA war bekannt, dass Holz Ratten, ihre Lebensmittelrationen Ergänzung zu jagen, und Aborigines entlang der Küste im Süden von Queensland, Australien, regelmäßig enthalten Ratten in ihrer Ernährung.

Ricefield Ratten haben traditionell als Lebensmittel in Reis-produzierenden Regionen wie Valencia verwendet worden, wie von Vicente Blasco Ibáñez in seinem Roman Cañas y Barro verewigt. Zusammen mit Aal und lokalen Bohnen als garrafons bekannt rata de marjal ist einer der Hauptbestandteile in der traditionellen Paella. Ricefield Ratten werden auch in den Philippinen, dem Isaan Region von Thailand und Kambodscha verbraucht wird. Ende 2008 berichtete Reuters in Kambodscha der Preis für Rattenfleisch vervierfacht hatte, die Schaffung einer Härte für die Armen, die sich nicht mehr leisten konnte.

Anderswo in der Welt, wird Rattenfleisch als kranken und unreinen, sozial inakzeptabel, oder gibt es starke religiöse Verbote dagegen. Islam und Kaschrut Traditionen verbieten es, während sowohl die Shipibo Leute von Peru und Sirionó Menschen Boliviens haben kulturelle Tabus gegen das Essen von Ratten.

Ratten sind eine gemeinsame Nahrungsmitteleinzelteil für Schlangen, sowohl in freier Wildbahn und als Haustiere. Nachzuchten Ball Pythons, insbesondere, eine Diät von meist Ratten. Ratten sind für einzelne Schlange Besitzer, als auch für große Reptil Zoos, von vielen Lieferanten. In Großbritannien hat die Regierung im Jahr 2007 schloss die Fütterung von jedem Live-Säugetier zu einem anderen Tier. Die Regel sagt, muss das Tier tot anschließend an das Tier zu essen geben. Die Regel wurde an Ort und Stelle vor allem, weil der Druck der RSPCA und Menschen, die es grausam finden kannst.

Heilkunde

Ratten können als Zoonose-Vektoren für bestimmte Krankheitserreger und damit Krankheiten verursachen, wie zB Lassa-Fieber, Leptospirose und Hantavirus-Infektion dienen.

Geruchserkennungs

Ratten haben einen scharfen Geruchssinn und sind leicht zu trainieren. Diese Eigenschaften sind eingesetzt worden, beispielsweise von der belgischen Nichtregierungsorganisation APOPO, die Ratten trainiert, um Landminen zu erkennen und zu diagnostizieren Tuberkulose durch Geruch.

Ratten als Schädlinge

Ratten haben lange als tödliche Schädlinge. Einst als ein moderner Mythos hat die Ratte Flut in Indien jetzt bestätigt. In der Tat alle fünfzig Jahre, Armeen von Bambusratten steigen auf dem Land und fressen alles in ihrem Weg. Ratten haben längst als Chef Bösewicht in der Verbreitung der Beulenpest statt, aber neuere Studien zeigen, dass sie nicht allein für die rasche Ausbreitung der Krankheit durch Europa im Mittelalter zu berücksichtigen. Dennoch, das Center for Disease Control hat Liste fast ein Dutzend Krankheiten direkt an Ratten verbunden. Die meisten städtischen Gebieten kämpfen Rattenbefall. Ratten in New York City sind berühmt für ihre Größe und Prävalenz. Die urbane Legende, dass die Rattenpopulation in Manhattan gleich nach ihrer menschlichen Bevölkerung spricht Bände über die New Yorker das Bewusstsein der Gegenwart, und gelegentlich Kühnheit und Klugheit, der Nagetiere. New York hat spezifische Vorschriften für das Loswerden von Ratten, Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe müssen einen speziell ausgebildeten und lizenzierten Kammerjäger nutzen zu befreien. Reiseziele suchen nach Rattenbefall sind um Rohre, hinter Mauern und in der Nähe von Mülltonnen. Effektive Nagetier-Kontrolle erfordert Gemeindearbeiter und Einzelpersonen zusammen zu arbeiten.

Ratten als invasive Arten

Beim Eintreten in den Standorten eingeführt, wo Ratten vorher nicht gab sie eine riesige Menge von Umweltschäden verursachen. Rattus rattus, die schwarze Ratte, gilt als einer der weltweit schlimmsten invasiven Arten zu sein.

Als Teil der Insel Restaurierung einige Inseln haben ihre Rattenpopulationen ausgerottet zu schützen oder Wiederherstellung der Ökologie. Hawadax Island, Alaska wurde Ratten frei nach 229 Jahre und Campbell Island, Neuseeland nach fast 200 Jahren erklärt. Breaksea Insel in Neuseeland wurde Ratten frei im Jahr 1988 nach einer Tilgungskampagne auf der Grundlage einer erfolgreichen Versuch auf der kleineren Insel Hawea Nähe erklärt.

Die kanadischen Provinz Alberta ist bemerkenswert, weil die größte bewohnte Gebiet auf der Erde, die frei von der norwegischen Ratte ist. Eine Ratte Steuerprogramm erstellt wurde, nachdem sie begonnen Eingabe der Provinz in den 1950er Jahren. Eine systematische Erkennung und Beseitigung-System wurde während einer Kontrollzone 600 km lang und 30 km breit entlang der östlichen Grenze der Provinz zur Rattenbefall zu beseitigen, bevor die Ratten könnte weiter in die Provinz zu verbreiten. Aggressive staatliche Maßnahmen, starke öffentliche Unterstützung und die Beteiligung der Bürger zu halten Rattenbefall auf ein Minimum. Das Programm immer noch beschäftigt aktiv Streifen entlang Alberta Grenzen, aber die Anzahl von Rattenbefall in jüngsten Jahren gefunden worden Null.

Bildung

Die alten Römer haben in der Regel nicht zu unterscheiden zwischen Ratten und Mäusen, anstatt sich auf die früheren als mus maximus und die letztere als mus minimus.

Auf der Isle of Man, gibt es ein Tabu gegen das Wort "Ratte".

Asiatischen Kulturen

Die Ratte ist das erste der zwölf Tiere des chinesischen Tierkreises. Die Menschen in diesem Jahr geboren wird erwartet, dass Qualitäten mit Ratten, einschließlich Kreativität, Intelligenz, Ehrlichkeit, Großzügigkeit, Ehrgeiz, ein hitziges Temperament und Verschwendung verbundenen besitzen. Menschen in einem Jahr der Ratte geboren sind, sagte zu gut mit "Affen" und "Drachen" zu bekommen, und zu schlecht mit "Pferde" auskommen.

In der indischen Tradition werden Ratten als das Fahrzeug von Ganesha zu sehen ist, und die Statue einer Ratte wird immer in einem Tempel Ganesh gefunden. In der nordwestlichen indischen Stadt Deshnoke werden die Ratten am Karni-Mata-Tempel statt, um für die Reinkarnation als Sadhus bestimmt werden. Die anwesenden Priester füttern Milch und Getreide zu den Ratten, von denen die Pilger teilnehmen auch.

Europäischen Kulturen

Europäische Vereinigungen mit dem Ratten sind in der Regel negativ. Zum Beispiel: "Ratten!" wird als Ersatz für die verschiedenen Vulgär Interjektionen in der englischen Sprache verwendet. Diese Verbände nicht zu zeichnen, per se, von einem beliebigen biologischen oder Verhaltensmerkmal der Ratte, aber möglicherweise von der Vereinigung von Ratten, die mit der mittelalterlichen Pest aus dem 14. Jahrhundert genannt der Schwarze Tod. Ratten werden so bösartig, unrein, parasitäre Tiere, die Lebensmittel zu stehlen und die Ausbreitung der Krankheit zu sehen. Allerdings sind einige Menschen in der europäischen Kulturen zu halten Ratten als Haustiere und umgekehrt finden sie zu zähmen, sauber, intelligent und verspielt.

Ratten werden häufig in wissenschaftlichen Experimenten verwendet wird; Tierschützer behaupten, die Behandlung von Ratten in diesem Zusammenhang grausam ist. Der Begriff "Laborratte" verwendet wird, typischerweise in einem zurückhaltenden Art und Weise, um eine Person, deren Job-Funktion verlangt, dass sie einen Großteil ihrer Arbeitszeit in Bank-Level-Forschung ausgeben zu beschreiben.

Terminology

Ratten werden häufig zur Beschädigung Nahrungsmitteln und anderen Gütern oder Verbreitung von Krankheiten verantwortlich gemacht. Ihr Ruf ist in allgemeinen Sprachgebrauch durchgeführt: in der englischen Sprache, "rat" ist oft eine Beleidigung oder wird in der Regel verwendet, um einen skrupellosen Charakter bedeuten; Es wird auch verwendet, wie der Begriff nark, um eine Person, die als Informant der Polizei arbeitet oder wer als Kronzeuge verwandelt hat meine. Autor / Regisseur Preston Sturges schuf die humorvolle alias "Ratskywatsky" für einen Soldaten, der verführt, imprägniert, und verlassen die Heldin seines 1944 Film Das Wunder von Morgan Creek. Es ist ein Begriff in Straf Slang für einen Informanten - ", um Ratte auf jemand" ist es, sie teilt den Behörden eines Verbrechens oder Vergehens sie begangen zu verraten. Beschreibung einer Person als "Ratten-like" bedeutet, er oder sie in der Regel unattraktiv und misstrauisch ist.

Zwischen den Gewerkschaften, "Ratte" ist ein Begriff für die nicht organisierten Arbeitgebern oder Leistungsschalter der Tarifverträge, und das ist, warum die Gewerkschaften verwenden aufblasbare Ratten.

Fiktion

Darstellungen von Ratten in der Fiktion sind historisch ungenau und negativen. Die häufigste Lüge ist das Quietschen fast immer in ansonsten realistische Schilderungen gehört. Während die Aufnahmen kann der tatsächliche Quietschen Ratten zu sein, ist der Lärm ungewöhnlich - sie dies nur, wenn beunruhigt tun können, verletzt oder verärgert. Normale Lautäußerungen sind sehr hohe, auch außerhalb des Bereichs des menschlichen Gehörs. Ratten sind auch oft in bösartige und aggressive Rolle geworfen, wenn in der Tat, ihre Scheu hilft ihnen unentdeckt so lange in einem befallenen Hause.

Die tatsächlichen Darstellungen von Ratten variieren von negativ zu positiv mit einer Mehrheit in der negativen und mehrdeutig. Die Ratte spielt einen Bösewicht in mehreren Maus-Gesellschaften; von Brian Jacques Redwall und Robin Jarvis der Deptford Mice, um die Rollen von Disneys Professor Ratigan und Kate DiCamillo die Roscuro und Botticelli. Sie wurden oft als Mechanismus entsetzt verwendet; dass der Lizenzinhaber das Böse in Geschichten wie Die Ratten oder HP Lovecrafts die Ratten in den Wänden und in Filmen wie Willard und Ben. Eine weitere erschreckende Verwendung von Ratten ist als Foltermethode, zum Beispiel im Raum 101 in George Orwells Nineteen Eighty-Four oder Die Grube und das Pendel von Edgar Allan Poe.

Selfish Hilfswilligen zu einem Preis zu helfen, wurde auch auf fiktiven Ratten zugeschrieben. Templeton, von EB Whites Wilbur und seine Freunde immer wieder erinnert die anderen Charaktere, die er nur beteiligt, weil es bedeutet, mehr Nahrung für ihn und den Keller-Ratte von John Masefields The Midnight Folk erfordert Bestechung von Hilfe sein.

Im Gegensatz dazu werden die Ratten in den Doctor Dolittle Bücher erscheinen, sind in der Regel sehr positiven und sympathischen Charakteren, von denen viele sagen, ihre bemerkenswerten Lebensgeschichten in der Mäuse- und Ratten Club von der tierliebende Arzt festgelegt werden.

Einige fiktive Werke verwenden Ratten als Hauptfiguren. Bemerkenswerte Beispiele sind der Gesellschaft erstellt von O'Brien Mrs. Frisby und die Ratten von NIMH, Arzt Ratte, Rizzo die Ratte von The Muppets, und Animationsfilme wie Pixars Ratatouille. Mon Oncle d'Amérique, ein 1980 Französisch Film verdeutlicht Henri Laborit Theorien über Evolutionspsychologie und menschliche Verhaltensweisen durch kurze Sequenzen in den Storyline zeigt Laborratte Experimenten.

In Harry Turtledove Science Fiction Roman Homeward Bound, Menschen unbeabsichtigt einführen Ratten auf die Ökologie an der Heimatwelt von einer außerirdischen Rasse, die zuvor überfallen die Erde und stellte einige seiner eigenen Tiere in seiner Umgebung. Und A. Bertram Chandler entsteint seinen Platz gebunden Protagonist, Commodore Grimes, gegen riesige, intelligente Ratten, die über mehrere Sternsysteme haben und versklavten ihre menschlichen Einwohner. "Die Stainless Steel Rat" ist der Spitzname des Protagonisten aus einer Reihe von humorvollen Science-Fiction-Romanen von Harry Harrison geschrieben.

Der Rattenfänger

Eines der ältesten und geschichtsträchtigsten Geschichten über Ratten Der Rattenfänger von Hameln, in dem ein Rattenfänger wegführt einen Befall mit verzauberten Musik der Pfeifer später verweigert die Zahlung, so dass er wiederum Kinder der Stadt wegführt. Diese Geschichte, in Deutschland rund um die Ende des 13. Jahrhunderts gelegt, hat die Reiche der Film, Theater, Literatur und sogar Oper inspiriert. Gegenstand vieler Forschungen haben einige Theorien, die Geschichte mit Ereignissen an die Black Plague, in denen schwarze Ratten eine wichtige Rolle gespielt haben, im Zusammenhang miteinander verflochten. Fiktionalen Werke auf der Grundlage der Geschichte, die stark auf der Ratte Aspekt beinhalten Pratchett Maurice der Kater, und die belgische Comic-Roman Le Bal du Rat Mort.

Taxonomie von Rattus

Die Gattung Rattus ist Mitglied der Riesenfamilie Murinae. Mehrere andere murine Gattungen sind manchmal als Teil der Rattus: Lenothrix, Anonymomys, Sundamys, Kadarsanomys, Diplothrix, Margaretamys, Lenomys, Komodomys, Palawanomys, Bunomys, Nesoromys, Stenomys, Taeromys, Paruromys, Abditomys, Tryphomys, Limnomys, Tarsomys, Bullimus, Apomys , Millardia, Srilankamys, Niviventer, Maxomys, Leopoldamys, Berylmys, Mastomys, Myomys, Praomys, Hylomyscus, Heimyscus, Stochomys, Dephomys und Aethomys.

Die Gattung Rattus enthält ordnungsgemäße 64 rezente Arten. Ein subgenerische Aufschlüsselung der Arten ist vorgeschlagen worden, nicht jedoch alle Arten.

Spezies

Gattung Rattus - Typische Ratten
  • incertae sedis
    • Annandale Ratten - Indonesien, Malaysia und Singapur
    • Enggano Ratte - Indonesien
    • Philippine Wald Ratte - die Philippinen
    • Pazifische Ratte - Fidschi und die meisten polynesischen Inseln, Neuseeland, Osterinsel und Hawaii
    • Hainald Ratten - Indonesien
    • Hoogerwerf Ratten - Indonesien
    • Korinch Ratten - Indonesien
    • † Maclear Ratten - Weihnachtsinsel
    • Nillu Ratte - Sri Lanka
    • Molaccan Greif-Angebundene Ratte - Indonesien
    • † Bulldog Ratte - Weihnachtsinsel
    • Kerala Ratte - India
    • New Ireland Wald Ratte
    • Andaman rat - Andamanen
    • Timor rat - Timor
  • R. norvegicus Gruppe
    • Himalaya Gebiet rat - Bangladesch, Bhutan, China, Indien, Indonesien, Laos, Myanmar, Nepal, Palau, den Philippinen, Thailand und Vietnam
    • Wanderratte oder Wanderratte - weltweit mit Ausnahme der Antarktis
    • Turkestan rat - Afghanistan, China, Indien, Iran, Kirgisistan, Nepal und Pakistan
  • R. rattus Gruppe
    • Sunburned rat - Enggano, Indonesien
    • Sikkim Ratte - Bhutan, Kambodscha, China, Indien, Laos, Myanmar, Nepal, Thailand und Vietnam
    • Reisfeldratte - Südostasien
    • Summit Ratte - Malaysia
    • Aceh Ratte
    • Nonsense Ratte - India
    • Hoffmanns Ratte - Indonesien
    • Koopman Ratten - Indonesien
    • Rattus Losea - China, Laos, Taiwan, Thailand und Vietnam
    • Mentawai Ratte - Indonesien
    • Mindoro schwarze Ratte - die Philippinen
    • Wenig weich-Fell Ratte - Indonesien
    • Osgood Ratten - Vietnam
    • Palm Ratte - India
    • Black rat - weltweit mit Ausnahme der Antarktis
    • Sahyadris Wald Ratte
    • Simalur Ratte - Indonesien
    • Tanezumi rat - Afghanistan, Bangladesch, Kambodscha, China, Cocos-Inseln, Fidschi, Indien, Indonesien, Japan, Nordkorea, Südkorea, Laos, Malaysia, Myanmar, Nepal, Pakistan, den Philippinen, Taiwan, Thailand und Vietnam
    • Tawi-Tawi Wald Ratte - die Philippinen
    • Rattus Tiomanicus - Indonesien, Malaysia, die Philippinen und Thailand
  • R. xanthurus Gruppe
    • Bonthain Ratte - Indonesien
    • Opossum Ratte - Indonesien
    • Peleng Ratte - Indonesien
    • Südost xanthurus Ratte - Indonesien
    • Yellow-tailed Ratte - Indonesien
  • R. leucopus Gruppe
    • Arfak Ratte
    • West-Neuguinea Berg Ratte
    • Sula Ratte - Indonesien
    • Rattus Feliceus - Indonesien
    • Giluwe Ratte - Papua-Neuguinea
    • Japen Ratte - Indonesien
    • Cape York rat - Australien, Indonesien und Papua-Neuguinea
    • Eastern Ratte - Papua-Neuguinea
    • Moss-Wald Ratte - Papua-Neuguinea, Indonesien
    • Neuguinea Ratte - Papua-Neuguinea
    • Arianus Ratten
    • Pocock Hochlandratte
    • Große Neuguinea Stachelratte - Indonesien, Papua-Neuguinea und den Salomonen
    • Glacier Ratte - Indonesien
    • Steins Ratte - Indonesien und Papua-Neuguinea
    • Van Deusen Ratten - Papua-Neuguinea
    • Slender Ratte - Indonesien und Papua-Neuguinea
  • R. fuscipes Gruppe
    • Dusky rat - Australien
    • Bush rat - Australien
    • Australian swamp rat - Australien
    • Dusky Feld rat - Australien, Indonesien und Papua-Neuguinea
    • Pale Feld rat - Australien
    • Langhaarige rat - Australien
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha