NHL Entry Draft 2005

Die NHL Entry Draft 2005 war das 43. NHL Entry Draft.

Als Lockout abgesagt die Spiele der NHL 2004/05 wurde der Verordnungsentwurf durch das Los am 22. Juli festgestellt, wurden 2005 Teams 1 bis 3 Kugeln auf der Grundlage ihrer Playoff-Auftritte und erste Gesamt Draft-Picks aus den letzten drei Jahren zugewiesen. Nach dem Entwurf um, arbeiteten die Auswahl seinen Weg bis zu 30 wie üblich; dann anstelle der Wiederholung der Reihenfolge wie in den vergangenen Jahren der Entwurf "schlängelte" sich wieder an das Team mit dem ersten Pick. Daher das Team mit dem ersten Pick Gesamt würde nicht wieder anziehen, bis der 60. Pick. Das Team mit dem 30. Pick würde erhalten auch den 31. Pick. Die neue CBA reduziert den Entwurf an sieben Runden in der Länge, im Vergleich zu neun Runden in den vergangenen Jahren.

Die Pittsburgh Penguins hat das Entwurf Lotterie und, wie erwartet, ausgewählt Sidney Crosby. Die Lotterie mit dem Entwurf zugeordnet ist umgangssprachlich als die Sidney Crosby Gewinnspiel aufgrund der Gewissheit Crosby, die erste ausgewählte bezeichnet.

Der Entwurf wurde im Westin Hotel in Ottawa, Ontario am 30. Juli 2005 stattfinden, und im Gegensatz zu normalen Entwürfen war es nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, zum ersten Mal seit 1980. Der Entwurf sollte ursprünglich auf der Corel-Zentrum mit stattfinden die Ottawa Senators wobei der Host ab 25. Juni 2005, wurde aber aufgrund der Sperrung aufgehoben. Die Corel Center war für den neuen Termin zur Verfügung, aber es wäre nicht möglich gewesen, es so kurzfristig zu nutzen. Nur die Spitze 20 Interessenten nahmen an dem Entwurf. Die Senatoren nicht Gastgeber der Entwurf aufgrund dieser.

Als Folge der Stornierung und Skalierung-Rückseite dieses Entwurfs, was heute als Canadian Tire Center war Gastgeber der 2008 Entwurf.

Lottery

Drei Kugeln

  • Buffalo Sabres, Columbus Blue Jackets, New York Rangers, Pittsburgh Penguins

Zwei Kugeln

  • Mighty Ducks of Anaheim, Atlanta Thrashers, Calgary Flames, Carolina Hurricanes, Chicago Blackhawks, Edmonton Oilers, Los Angeles Kings, Minnesota Wild, Nashville Predators, Phoenix Coyotes

Eine Kugel

  • Boston Bruins, Colorado Avalanche, Dallas Stars, Detroit Red Wings, Florida Panthers, Montreal Canadiens, New Jersey Devils, New York Islanders, Ottawa Senators, Philadelphia Flyers, San Jose Sharks, St. Louis Blues, Tampa Bay Lightning, Toronto Maple Leafs, Vancouver Canucks, Washington Capitals

Finale Zentral Scouting-Rankings

Skaters

Torwarte

Auswahl von Rund


Vereinsmannschaften sind in Nordamerika sofern nicht anders angegeben.

Selektionen für Runde:

  • Runde eins
  • Runde zwei
  • Runde drei
  • Runde vier
  • Runde fünf
  • Runde sechs
  • Rund sieben

Runde eins

Runde zwei

Runde drei

Runde vier

Runde fünf

Runde sechs

Rund sieben

Wehrpflichtige aus Gründen der Staatsangehörigkeit

North American Wehrpflichtigen nach Bundesland / Bundesstaat

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha