'Neath Austral Skies

'Neath Austral Skies ist ein 1913 Australian Stummfilm von Raymond Longford gerichtet.

Es gilt als ein verlorener Film.

Handlung

Kapitän Frank Hollis an Eileen Delmont engagiert. Als ihr Bruder Eric begeht ein Diebstahl, Frank übernimmt die Verantwortung, um den Namen ihrer Familie zu schützen. Er verlässt für Australien und schließt sich der New South Wales berittene Polizei. Eric bekennt und Eileen und ihr Vater gehen nach Australien, um die Spur zu Frank. Sie kaufen eine Immobilie, einige der ihr Vieh gestohlen und fordern Sie ein Soldat zu Hilfe kommen - es ist Frank. Auf dem Weg aus, um sie zu sehen, wird Frank von den Dieben eingefangen und in den Fluss geworfen, aber Eileen kommt ihm zu Hilfe und die Liebenden wieder vereint werden.

Besetzung

  • Lottie Lyell als Eileen Delmont
  • Robert Henry als Colonel Delmont
  • George Parke als Eric Delmont
  • Martyn Keith als Captain Frank Hollis
  • Charles Villers als Gidgee Dan
  • Mervyn Barrington als Snowy, Grenzreiter
  • Walter Warr als Ah Lum, kochen
  • T Archer als Monaro Jack

Herstellung

Der Film wurde nicht allgemein überprüft und ist nicht einer von Longford ist besser bekannt Filme.

Rezeption

Ein zeitgenössischer Kritiker, sagte der Film "hat viele spannende und sensationelle Szenen, erleichtert mit reinem Australian Comedy, um das Publikum zu halten. Die Fotografie ist sehr wahr."

Raymond Longford Name wurde ausgiebig in der Werbung eingesetzt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha