Nachhaltiger Tourismus CRC

Sustainable Tourism Cooperative Research Centre mit Sitz in Gold Coast, Queensland, war ein australischer Cooperative Research Centre von Cooperative Research Centres-Programm der australischen Regierung gegründet, um eine wettbewerbsfähige und dynamische nachhaltige Tourismusindustrie in Australien zu etablieren. Es hörte auf am 30. Juni 2010 zu betreiben.

STCRC ist eine not-for-Profit-Unternehmen durch seine Industrie, Regierung und Universitätspartnern. STCRC steht als der weltweit größte Reise-und Tourismus Forschungszentrum.

Geschichte

STCRC wurde unter Cooperative Research Centres-Programm der australischen Regierung gegründet, um die Entwicklung eines dynamischen, international wettbewerbsfähige und nachhaltige Tourismusindustrie untermauern. Seit der Gründung des STCRC hat über 170 PhD Wissenschaftler durch eine Reihe von Stipendien und die Bereitstellung eines Career Development Program unterstützt. STCRC unterstützt derzeit mehr als 90 Doktoranden. Alle sind von außergewöhnlichen akademischen Standard. Die meisten halten einen First Class Honours Grad, und viele haben auch Universitäts Auszeichnungen für Spitzenleistungen. Alle Zusatz Stipendiaten halten auch eine APA oder Universität-Äquivalent-Stipendium.

Organisatorische Ziele

STCRC Die Ziele sind die Entwicklung und Verwaltung von geistigem Eigentum, um Innovationen für die Wirtschaft, Gemeinde und Regierung liefern Verbesserung ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit des Tourismus - einer der weltweit größten, am schnellsten wachsenden Branchen.

Dabei zielt STCRC Australiens langfristigen Tourismusforschung capactities durch eine kräftige Graduiertenbildungsprogramm zu entwickeln. Gegenwärtig hat dieses Programm eine Reihe von Doktoranden hergestellt, und das Programm wird von Stipendien für Studierende in der Industrie-Design-Projekte und durch die Entwicklung und Verbreitung von Bildung und Ausbildung Produkte unterstützt.

Kommerzialisierung Einheit

Die Kommerzialisierung von STCRC Forschung, Nachhaltigkeit orientierten Technologien und Zertifizierungsprogramme durch EC3 Globale, die ganz von der STCRC Besitz ist getan. EC3 Global bietet eine Reihe von Programmen und Dienstleistungen für Unternehmen, Kommunen und anderen Interessengruppen zu setzen und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Mit Wurzeln, die zurück bis 1987 umfasst EC3 Forschungs 250 Tourismus und ökologische Nachhaltigkeit führenden Unternehmen in 16 Universitäten. EC3 Einfluss hat sich zu Hunderten von Projekten umfassen, die Schaffung einer starken Marktpräsenz in mehr als 50 Ländern.

Derzeit EC3 Globale vermarktet vier wichtigsten Produkte, Decipher, Earthcheck, IPAT und Green Globe.

Hochschulpartner

Es liegen noch 16 australischen Universitäten, die Partner mit dem STCRC sind, werden diese im Folgenden aufgeführt.

  • Charles Darwin University
  • Curtin University of Technology
  • Edith Cowan University
  • Griffith University
  • James Cook University
  • La Trobe University
  • Monash University
  • Murdoch University
  • Southern Cross University
  • University of New South Wales
  • University of Canberra
  • University of Queensland
  • University of South Australia
  • University of Tasmania
  • University of Technology, Sydney
  • Victoria University
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha