Museo Casa Chihuahua

Das Museo Casa Chihuahua, einst als das Bundeshaus von Chihuahua bekannt ist, ist in einem Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert im Stadtzentrum von Chihuahua, Chih., Mexiko. Es diente als Bundesgebäude für die Stadt bis 2004, als es als Stadtmuseum renoviert, spezialisiert auf Wanderausstellungen. Es auch Häuser, in den Keller, die Gefängniszelle von Pater Miguel Hidalgo, der als der Vater der Nation. Fr Hidalgo war der erste Führer der Aufständischen für die Unabhängigkeit von Spanien. Er wurde von den Spaniern früh im Jahre 1811 gefangen genommen, verurteilt und im benachbarten Regierungspalast am 30. Juli 1811 hingerichtet. Seiner Gefängniszelle ist ein Nationalheiligtum.

Geschichte

Ursprünglich enthielt dieser Website ein College für den Jesuitenorden; aber im Jahre 1767 wurden die Jesuiten aus allen Gebieten der Krone Spanien vertrieben, folgenden Befehl von König Charles III, und das Gebäude wurde nach links verlagert. Es wurde später in eine "Royal and Military Hospital 'umgewandelt und es war während dieser Zeit, dass Fr Hidalgo wurde dort eingesperrt war.

Im Jahr 1878 wurde das College dem Erdboden gleichgemacht, und die Casa de Moneda, oder hier wurde Zweig Minze gebaut, wo seit einiger Zeit Chihuahua geprägt und bedruckt eigene Währung. Im Jahr 1908 wurde die Casa de Moneda, um das Bundeshaus, die schließlich wurde im Jahr 1910 eingeweiht wurde, während der Feierlichkeiten zum hundertsten Jahrestag der Unabhängigkeit Mexikos zu errichten abgerissen.

Der Palast wurde ursprünglich gebaut, um alle Büros der Bundesregierung an der gleichen Stelle zu konzentrieren. Während der Revolution wurde Abraham Gonzalez, der abgesetzte Gouverneur von Chihuahua und politischer Mentor von Pancho Villa gibt im Auftrag des damaligen Präsidenten verfassungswidrig und Diktator Victoriano Huerta inhaftiert. Er würde schließlich auf Huertas Bestellungen ermordet werden. Der Palast wurde später auch als das Hauptamt der Bundespost in Chihuahua zu dienen.

Im Jahr 2004 die Post verließ das Gebäude und der Palast wurde um ein Museum, das nennen würde das Museo Casa Chihuahua einweihen neu modelliert. Es öffnete seine Türen im Jahr 2006 erneut und ist heute eines der berühmtesten Wahrzeichen in der Stadt, als ein Zentrum der Kultur in der Stadt dient.

Architektur

Der Stil des Gebäudes war populär während der Ära von Präsident Porfirio Diaz, mit beiden Elementen des Klassizismus und der Französisch Beaux Artes. Der Haupteingang des Palastes zeigt zwei große Säulen und die Wände haben wenig Dekoration, typisch für die neoklassischen Stil.

Die Hauptfassade zeigt die Termine für 1811 und 1910: Die erste ist eine Anspielung auf den Tod von Miguel Hidalgo, während der zweite bezieht sich auf die Zeit der Einweihung des Gebäudes. Das Zentrum enthält die Legende, Palacio Federal.

Ausstellungen

Das Museum ist vor allem in drei Bereiche unterteilt:

  • Museo de Sitio: Dieser enthält drei Zimmer und befindet sich im Untergeschoss des Gebäudes. Es beschreibt die Geschichte des heutigen Gebäudes und die Funktionen seiner Vorgänger, aus der Zeit des Kollegiums durch den Zweig Minze der vorliegenden Museum. In diesem Bereich erhalten bleibt Fr Hidalgos Gefängniszelle und ein Videoband, das eine Nachbildung seiner letzten Lebensmonate gezeigt.
  • Area de Ausstellungen Temporales: Dieser Bereich, im ersten Stock und im Keller befindet, ist mit Exponaten, die etwa alle drei Monate ändern zugeteilt; , die Geschichte der Avalos und die Bank von Mexiko Geschichte der nationalen Währung und Münzen, aus den Anfängen von Neu-Spanien der vorliegenden sie Exponate auf Glas gewidmet hatte. Eine aktuelle Ausstellung wurde für das Leben der Mutter Teresa von Kalkutta gewidmet und enthalten Reliquien und persönliche Gegenstände des geliebten Nonne.
  • Museo Patrimonial del Estado de Chihuahua: Vorgesehen für die Bewohner über die Attraktionen des Bundesstaates Chihuahua, durch Bilder, Videos und Töne zu informieren, wird sie in der oberen Etage und ist in drei Zonen aufgeteilt: desierto, llanura und Sierra.
  0   0
Vorherige Artikel 2006-07 San Jose Sharks Saison
Nächster Artikel Fatal Extraction

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha