Álvaro Sarabia

Álvaro Gustavo Sarabia Navarro ist ein chilenischer Fußballspieler für die Primera B-Seite Puerto Montt.

Vereins-Karriere

Sarabia beigetreten Colo-Colo unteren Ligen im frühen Alter, mit dem ersten Erwachsenen-Team im Jahr 1997 gefördert Im Jahr 2000 zog er nach Arturo Fernández Vial der chilenischen zweiten Liga.

Im Jahr 2002 unterzeichnete Sarabia für Puerto Montt, Team von der chilenischen Second Division in dieser Zeit. Er absolvierte eine gute Leistung in den Club, das Erreichen der zweiten Division-Titel, die Förderung an die chilenische Primera División.

Seine Primera División Debüt mit Puerto Montt kam am 2. März 2003 in einer 1-0 Heimsieg zu Palestino und erzielte sein erstes Tor in der Primera am 27. April gegen seinen Ex-Klub Colo-Colo, in einem 1-1 Unentschieden. Weitere wichtige Ziel Sarabia in der Mannschaft war gegen andere größte Verein in Chile: Universidad Católica einmal in einem 1-1 Unentschieden. In der nächsten Saison, erzielte 9 Tore in 31 Auftritten in der alle Saison Sarabia.

Sarabia lebte seinen besten Moment seiner Karriere in der Saison 2005, wobei der Torjäger des Teams und des Turniers mit 13 Treffern. Nach seiner Puerto Montt Performances, wurde er in den mexikanischen Klub Chiapas übertragen.

In Jaguares de Chiapas, Sarabia erzielte nur 1 Tor in 12 Auftritten, Rückkehr nach Chile, um mit Palestino der Torneo de Apertura 2006. In seinem Verein Debüt gegen Coquimbo Unido spielt, erzielte er in der 3-1 Sieg in diesem Club. Aber er hat nur 3 Tore in 6 Spielen, aufgrund einer Verletzung, die er litt. In der Clausura, hat er nicht spielen alle Turniere. In der nächsten Saison, er einige Spiele mit dem Verein spielte, an Rangers de Talca im Jahr 2008 übergeben.

Ehrungen

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha