.lv

.lv ist das Internet-Landeskennzahlspitzengebiet für Lettland.

Anmeldung ist auf der zweiten Stufe erlaubt, und dies ist die Form der Anmeldung derzeit von der Registrierungs gefördert wird; jedoch werden Anmeldungen auch am Drittniveau unter einer Reihe von Sub-Domains akzeptiert:

  • .com.lv - Wirtschaftsunternehmen
  • .edu.lv - Bildungseinrichtungen
  • .gov.lv - Regierung und semi-staatliche Einrichtungen.
  • .org.lv - verschiedene Formen der Zugehörigkeit Gruppen
  • .mil.lv - Verteidigung Einheiten Lettland
  • .id.lv - Privatpersonen
  • .net.lv - Netzwerk-Infrastruktur-Anbieter
  • .asn.lv - Verbände
  • .conf.lv - Konferenzen und Ausstellungen erfordern kurze Dauer-Internet-Konnektivität

Registrierung ist offen für Ausländer, auch wenn der Streit Politik sagt, dass ist in der Regel Vorrang für inländische Nutzer angegeben. Es scheint nicht zu viel nicht-lettischen Benutzung dieser TLD sein; Ausnahmen sind ein paar Seiten anscheinend benutzen, um vorschlagen Las Vegas viel as.la für Los Angeles oder "Liebe", wie in "my.lv", "we.lv verwendet" oder "true.lv", aber diese Art von Nutzung sind nicht weit verbreitet.

Die Glücksspiel-Seite Bovada, früher bekannt als Bodog bekannt, zog nach an.lv Domain nach dem United States Department of Homeland Security konfiszierten seinen früheren Domäne bodog.com, im Jahr 2012.

Internationalized Domain Names können auch registriert werden.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha