Lokomotiven

Dieser Artikel listet die Standardspurbahn Motor Charaktere der TV-Serie Thomas & amp; Freunde. Dies sind die Zeichen, die auf Eisenbahn das Fett Controllers ausgeführt.

Hauptcharaktere

Die "Steam Team" wurde in Staffel 8 eingeführt Es ist der Name, der der Gruppe der Kern Zeichen auf Eisenbahn das Fett Controllers gegeben wie in den späteren Staffeln vorge: Thomas, Edward, Henry, Gordon, James, Percy, Toby und Emily. Es gibt keine solche entsprechende Gruppe in die Bücher Railway Series.

Thomas

Thomas kann als frech, wählerisch wenig Motor beschrieben. Er wird oft in Kratzen, in der Regel, indem sie übereifrig, die Dinge zu größeren und sinnvoller Motoren besten links zu tun. Aber Wolken nie lange in Thomas 'Welt und er bald wieder zu lebhaften, im Hof ​​und auf seine ganz eigene Zweigleitung, die er sehr stolz ist, seinen Teil spielen. Er ist ein 0-6-0 blauen Tank-Motor. Er ist der Titel Star der Fernsehserie Thomas die kleine Lokomotive und seine Freunde. Thomas Zuerst erschienen in der Eisenbahnreihe durch den Rev. W. Awdry.

Thomas Charakter kann von Zeit zu Zeit, weise wie Edward zu ändern, vom frechen wie Percy. Er ist jedoch immer sehr stolz darauf, seine eigene Stichleitung führen, und ist sehr lieb von seinen beiden Trainer, Annie und Clarabel. Er hat die Nummer 1 auf den beiden Seitentanks gemalt.

Synchronsprecher

  • Ben Klein
  • Martin Sherman

Edward

Edward war der erste Charakter in The Railway Series durch den Rev. W. Awdry erscheinen, und ist Teil der zentralen Gruppe von Zeichen in der TV-Serie. Er ist ein blauer 4-4-0 Tender Motor mit roten Streifen, etwa die gleiche Größe wie James, und trägt die Nummer 2 auf seinem Angebot.

Edward ist der älteste und weiseste Motor in der Kernflotte und andere Motoren finden sich oft zu Dank verpflichtet sein Wissen und seine scharfen Fähigkeiten. Seine Persönlichkeit aber erfuhr eine geringfügige Änderung in der Saison 10, aber er war ein hilfsbereit, freundlich und vernünftig Motor bleibt immer noch.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • William Hope

Henry

Henry ist ein 4-6-0-Motor, einer der ersten Motoren, die in die Bücher Railway Series angezeigt. Henry ist Motornummer 3 auf der Bahn und wird grün mit roten Streifen bemalt. In der ersten Saison, sah Henry ähnlich wie Gordon und oft von Kessel Probleme aufgrund von Konstruktionsfehler gelitten und so brauchte er spezielle walisischen Kohle richtig zu funktionieren. Er hatte dann einen Unfall beim Ziehen des Fliegen-Kipper von Eis und Schnee verursacht werden, nach dem er umfangreichen Rekonstruktion unterzogen, indem er ihm eine neue Form, die er sehr wenig Probleme seitdem gehabt. Henry nimmt oft die Ware Zug oder den Express.

Henrys Charakter kann schwierig zu sagen sein. Manchmal etwas pompös wie Gordon ist er zu anderen Zeiten ist er empfindlich ist, zu anderen Zeiten er etwas niedergedrückt wird. Aber alles in allem, er ist sehr intelligent. Henry hat sich auch von Zeit zu Zeit von der "Krankheit" gelitten. Seit der dritten Staffel, aber Henry hatte eine konsistentere Charakterzug aufgenommen, als mit einer Bewunderung für die Natur, vor allem Bäume dargestellt. Henry arbeitet auch in der Nacht, wobei jede Menge Fisch auf dem Fliegen Kipper in ganz Sodor. Und bevor er einen großen Feuerraum hatte, machte Henry Kohle Fetter Kontrolleur beobachten seine Lehren, während er schwach war.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • Kerry Shale

Gordon

Gordon war der zweite Motor im Eisenbahnserie angezeigt. Er ist Lokomotive Nummer 4, ein 4-6-2 Tender Motor, blau lackiert mit roten Streifen.

Gordon ist immer betrachtet sich selbst als den wichtigsten Motor, vor allem wegen seiner Größe und Stärke, und dass seine Hauptaufgabe ist es, den Express ziehen. Manchmal kann ihm das Gefühl, überlegene führen. Allerdings erfährt er in der Regel seine Lektion, zu realisieren, dass alle Motoren ihren Platz im Team zu haben. Obwohl Gordon hat einen großen coalbox hat er mehr als 5 wird täglich gefüllt, wodurch andere Motoren brummen.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • Kerry Shale

James

James ist ein zartes Motor, nummeriert 5 und rot mit schwarzen und goldenen Streifen & amp; goldenen Kuppel. Er ist ein 2-6-0 Mischverkehr Motor, das heißt, er kann Busse und LKW gleichermaßen gut zu ziehen.

Während James ist einer der "großen Motoren", er ist sicherlich die Junior Mitglied dieser Clique, was häufig zu ihm immer "zu groß für seine Stiefel". Er prahlt oft über seine rote Farbe, als ob dies macht ihn besser als andere Motoren, ein Begriff, der in der Regel schnell genug ausgeräumt wird.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • Kerry Shale

Percy

Percy ist ein grüner 0-4-0 Satteltank Motor mit roten Streifen, und wurde die Nummer 6 angegeben.

Er ist der jüngste Motor der ganzen Flotte. Er ist ein ziemlich freches Motor, oft auf der Suche, um zu betrügen oder necken anderen Motoren, manchmal, ihn in Schwierigkeiten. Percy hat jedoch habe größten Respekt, wenn es gebraucht wird, bezogen auf die Fat Controller als "Sir" alle paar Worte, wenn ihm Adressierung. Obwohl er gilt als der kleinste in der Flotte hat Percy zu Zeiten nachweislich das größte Herz haben und eine unsterbliche Wille, Neues zu lernen.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • Martin Sherman

Toby

Toby ist ein Straßenbahnmotor, der auf der gleichen Linie wie Thomas Zweig arbeitet. Er hat eine cowcatcher und Seitenplatten, die seinen Rädern. Seine Hauptaufgabe nimmt Stein Güterwagen zu und von den Steinbruch mit seinem Trainer Henrietta, aber er hilft auch bei anderen Jobs. Er ist braun und grau lackiert, und die Motornummer 7.

Toby ist alt und weise, und ist immer bereit, seine Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen Motoren zu teilen. Er ist vorsichtig in allem was er tut, was bedeutet, dass er sehr selten Unfälle.

Synchronsprecher

  • Ben Klein
  • William Hope

Emily

Emily ist ein "Stirling Einzel" Motor. Sie ist dunkelgrün mit goldenen Streifen bemalt. Sie spricht mit einem schottischen Akzent.

Als jüngste Ergänzung der Flotte hat Emily musste viele Dinge auf Sodor zu lernen. Sie verursacht Thomas verärgert zu sein, als sie versehentlich "gestohlen" Annie und Clarabel bei ihrer Ankunft, aber nach dem Speichern Oliver durch einen Unfall, wurde sie ein Paar von Trainern ihrer eigenen belohnt. Sie fungiert als schwesterliche Figur zu den anderen Motoren, und obwohl sie ziemlich herrisch in Zeiten wie die anderen "großen Motoren 'sein kann, sie ist viel schöner als sie lässt zu.

Synchronsprecher

  • Teresa Gallagher
  • Jules de Jongh

Wiederkehrende Charaktere

Ente

Ente ist ein Charakter in The Railway Series durch den Rev. W. Awdry sowie der TV-Serie Thomas und seine Freunde. Obwohl sein richtiger Name ist Montague, erhielt er den Spitznamen "Ente", durch die er ist allgemein bekannt gegeben. Er ist eine grüne Kofferpanzermotor, der die Nummer 8 bei der Ankunft gegeben wurde, und arbeitet effizient im Rahmen der Flotten das Fett Controllers. Betreibt er noch seine eigene Zweigleitung.

Ente hält sehr stolz darauf, Great Western, und dies führt ihn mit einer guten Arbeitsmoral. Dies kann jedoch sein, ein Grund zur Reibung mit seinen Kollegen, als er besteht darauf, dass sein Weg ist der einzig richtige Weg, Dinge zu tun, aber auch andere Motoren zu verstehen, und im Großen und Ganzen geben Ente ihren vollen Respekt. Ente zuerst in Staffel 2 erschienen, und hat auch in Seasons 3, 4, 5, 6, 7, 12, 17 und 18. Er erschien auch in der Geschichte erschien der Brave mit einem nicht-sprechende Rolle.

Synchronsprecher

  • Steve Kynman

Donald und Douglas

Donald & amp; Douglas sind Zwillings Scottish 0-6-0 zarten Triebwerke, die sich sowohl in der TV-Serie und die Bücher Railway Series verfügen. Sie kamen zusammen, aus Schottland, und obwohl Fetter Kontrolleur wurde nur erwartet ein Motor, beschloss er, die beiden Motoren in seine Flotte zu halten, indem sie ihnen die Nummern 9 und 10 jeweils, wie auch Namensschilder. Sie sind schwarz lackiert und haben rote Namensschilder mit Gold-Schreiben.

Wenn nicht für das Kommen zu Sodor, Donald und Douglas wäre sicherlich wurden verschrottet. Aus diesem Grund sind nicht nur sie dankbar, um ein Haus zu haben, aber sie sind immer sehr düster und ernst, wenn es um das Thema der Verschrottung kommt; ein heikles Thema unter den Dampfmaschine Zeichen.

Donald & amp; Douglas ersten in der Saison 2 erschienen und wurden auch in seasons 3, 4, 5, 6, 7, 11 erschienen, und 12. Sie werden in die Serie bald wiederkommen.

Synchronsprecher

  • Joe Mills

Bill und Ben

Bill & amp; Ben ist ein Zwillingspanzermotoren, die für den Sodor China Clay Company zu arbeiten. Sie sind bernsteinfarben mit rotem Innenfutter gemalt, haben vier schwarzen Rädern je und haben ihre Namen auf ihren Seiten auf braunem Namensschilder angebracht. Abgesehen von ihren Namensschildern, sie sind identisch - was verwirrend für Motoren, die nicht gut kennen, sie sein kann. Sie sind kleiner als die anderen Motoren mit denen sie arbeiten. Sie haben "SCC" auf der Vorderseite oben ins Gesicht geschrieben auf beiden Seiten und "Brendam Bay".

Sie sind jung und frech und spiele gerne Witze auf den großen Motoren, aber werden in der Reihenfolge von Edward und boco gehalten. Sie arbeiten in der Porzellanerde Steinbruch und in Brendam Docks, wo sie damit beschäftigt, Rangier- Lastwagen werden. Fetter Kontrolleur ermöglicht manchmal sie zur Durchführung spezieller Arbeitsplätze, wie wenn man schwere Güterzug boco und Laufen "Brems Van Specials" für die Besucher, die manchmal zu den Steinbrüchen kommen, um die Zwillinge zu sehen.

Bill & amp; Ben sind auf zwei 0-4-0 Panzermotoren von Bagnall die von Stafford, die auf Augenhöhe in Cornwall arbeitete namens Alfred und Judy gebaut basiert. Sie sind ungewöhnlich niedrig, so dass sie unter Brücken zu passen, die höher Motoren konnte es nicht. Die realen Beispiele werden sowohl am Bodmin and Wenford Railway erhalten.

In letzter Zeit Bilder von den Bill / Ben-Modelle bei der Herstellung von Saison 2 gefunden wurden, in dem sie trug Zahlen über ihre Gesichter in ähnlicher Weise auf die Eisenbahnreihe. Aus unbekannten Gründen wurden sie entfernt und nicht in irgendwelchen Episoden oder canon Fotos gesehen worden.

Bill & amp; Ben wurden in Staffel 2 eingeführt und seither in seasons 3, 4, 5, 6, 7, 9, 10, 11, 12, 17 und 18, und die große Entdeckung erschien. Bill und Ben hatte eine Nebenrolle in Film Tale of the Brave.

Synchronsprecher

  • Jonathan Broadbent

Oliver

Oliver ist ein 0-4-2 Tank Engine. Oliver war in Staffel 3 eingebracht, wobei aus Schrott von Douglas gespeichert, zusammen mit seinem Brems van, Kröte.

Bei der Ankunft auf Sodor, Oliver wurde restauriert, grün lackiert, und angesichts der Zahl 11. Er war zugeteilt mit Ente auf seinem Zweigleitung, The Little West arbeiten.

Als Oliver kam auf Sodor er nicht den Umgang mit Lastkraftwagen. Während Rangieren seinen ersten Schotter Zug, führte ein Vorfall in Oliver Landung Bunker-down in einem Drehtisch auch. Nach seiner Rückkehr aus den Arbeiten, lernte Oliver, wie man mit ihnen mit Hilfe von Toad umzugehen.

Oliver ist ein Great Western Railway GWR 1400 Class 0-4-2T Tenderlokomotive. Diese Motoren wurden mit einem mechanischen System erlaubt dem Fahrer, die Lokomotive entfernt von der Kabine eines "autocoach 'wie Isabel, bei.

Oliver erschien zuerst in Staffel 3, und hat sich in Jahreszeiten 4, 5, 6, 7, 12 und 18, sowie Gastauftritte in Tale of the Brave erschienen.

Synchronsprecher

  • Joe Mills

Harvey

Harvey der Kran Motor in Reparatur und Wiederherstellungsaufträge auf Bahn das Fett Controllers beteiligt. Seine queer schau Kranarm, der die Nummer 27 trägt, gewann einige negative Aufmerksamkeit von den anderen Motoren auf den ersten. Nach dem Löschen einen Unfall und Eindrücken der Eisenbahnplatte habe Harvey der anderen zu Bewunderung. Harvey wurde schnell zu einer festen Größe der Durchbruch Mannschaft und zog Kräne der Eisenbahn und Arbeits Trainern. Vor kurzem wurde eine große Rollkran genannt Rocky auf Sodor gebracht. Wenn ein Job ist zu groß für Harvey, können Rocky in die Arbeit schnell zu tun gebracht werden. Beide teilen sich nun Aufgaben in den Abbau Crew.

Harvey ist bekannt, dass Sie zu Knapford Scheunen mit Salty und Murdoch. Harvey wurde verletzt, als Murdoch schnappte sie, weil sie gesprächig, aber er kam bald, um ihre Unternehmen zu schätzen wissen.

Harvey ist lackiert bordeaux mit goldenem Futter und verfügt über große, quadratische Holz Puffer. Er basiert auf einer realen Kranmotor, No. 4101 basiert.

Harvey war in der Saison 6 eingeführt und hat sich in den Staffeln 7, 8, 9, 10, 11, 12, 17 und 18. Er erschien auch in Calling All Motoren und die große Entdeckung erschien.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham

Fergus

Fergus ist ein königsblau Bahn Zugmaschine mit roten Rädern. Er gilt als für seine langjährige Arbeit in den Sodor Cement Works bekannt als "der Stolz der Cement Works". Fergus ist eingedenk der Regeln und Vorschriften, und oft reißt bei anderen, "Do it right!"

Einige Motoren werden entrüstet, seine Autorität. Wenn Fergus wurde zum Steinbruch geschickt, verschmähte er Bill und Ben Nachlässigkeit, und sie beschlossen, ihn absichtlich ungehorsam. Sie versehentlich verursacht einen Felssturz, und Fergus begraben wurde, während sie klar zu zwingen. Bill und Ben zum Glück hart gearbeitet, um ihn zu befreien und aufräumen. Diesel Apathie für Verordnungen erstellt ein Chaos in den Zementwerken. Wenn Fergus versuchte, ihn zu korrigieren, hat Diesel eine Bestellung aus dem Fett-Controller, an den Hütten, in einem Versuch zu arbeiten, um ihn verschrottet zu werden. Fergus war so erschrocken, der Hüttenwerke, die er und sein Fahrer lief weg. Fetter Kontrolleur geschickt Thomas Fergus finden und sortieren, die Sache, und Fergus war bald wieder auf das Zementwerk zu arbeiten.

Seine Schwungrad kann bis zu Maschinen eingehängt werden. Sobald bei einem Sturm brach Generator ein Leuchtturm. Salty hatte Führungs Fergus und sein Fahrer auf der ganzen Linie, und schlug vor, mit Fergus Schwungrad den Generator bis zum Morgengrauen zu versorgen. Dieser Akt gespeichert ein Frachtschiff vor der Katastrophe.

Er ist auf einer Aveling & amp basiert; Porter 2-2-0WT "Blue Circle", die derzeit erhalten, die auf der Schlachtlinie Bahn in Leicestershire.

Fergus wurde nur in 3 Episoden erschien in Staffel 7.

Arthur

Arthur ist ein kastanienbraunes Tank Motor mit goldenen Streifen. Fetter Kontrolleur brachte ihn an die Bahn für seinen makellosen Rekord.

Arthur hatte etwas von einem Fels Freundschaft mit Thomas von Anfang an. Als er auf der Bahn mit seinem Rekord intakt angekommen, hat Arthur nicht, dass gewaltsame mit den Lkw wie Thomas oder Percy sein. Thomas entschied sich Arthur zu betrügen, ihm zu sagen, Fetter Kontrolleur wollte nicht, dass die Lastwagen zu singen. Die Lastwagen sang alle durch Arthur Reise, und er wurde wütend und rau mit den Lastkraftwagen, die zu einem Unfall. Thomas gestand den Unfall verursacht, und er und Arthur entschlossen, ihre Freundschaft zu flicken.

Arthur hoffte, seine eigene Zweigleitung zu haben, wenn Thomas wurde zum Fischerdorf Lauf zugeordnet. Für die Übernahme von Thomas Zug nach einem Unfall, bot Fetter Kontrolleur Arthur die Linie für sich selbst. Thomas hatte im Fischerdorf wieder arbeiten, aber war entschlossen, schnell von der Geruch von Fisch zu bekommen. Er ignorierte Arthur Rat auf fünf Lkw zu einer Zeit zu nehmen, und hatte einen Unfall selbst, was die Arbeit noch länger.

Arthur ist ein LMS Ivatt Klasse 2 2-6-2T Panzermotor für den Einsatz auf der London Midland & amp ausgelegt; Scottish Railway. Er behält die "LMS" Schriftzug auf seinem Panzer.

Arthur erschien zuerst in der Saison 7, und erschien in seasons 8, 11 und 12. Er erschien auch in die große Entdeckung.

Murdoch

Murdoch ist ein großer, starker Orangen Ausschreibung Motor und den größten Motor auf der lnsel. Er ist ein wenig schüchtern, und zieht es die ruhige Landschaft der ständigen Lärm der Industrie.

Als er in den mit Gütern Arbeit helfen brachte, war Murdoch verärgert über all dem Lärm um ihn herum und wies alle, die mit ihm zu sprechen versuchte, grob. Als er schließlich das Land erreicht hatte, wurde er ruhiger von einer verirrten Schafherde unterbrochen. Nach dem Lärm diesem Fall war er froh, einen Schuppen mit Salty und Harvey teilen. Wenn die Motoren für die May Day dekoriert war Murdoch verschämt zu erscheinende verkleidet. Er wird später zu sehen bei Emily Wesen mit Whiff lachen. Als Emily bekam im Schlamm stecken ein anderes Mal, half Murdoch ziehen Sie sie heraus. Er half auch Shunt Rocky, wenn Thomas und Stanley ging erinnernd verlorenen Steine ​​für den Sodor River Bridge.

Murdoch oft schleppt schwere Lasten und Ausrüstung, wie Rocky den Kran. Er basiert auf den 2-10-0 BR Standard-Klasse 9F Waren Motoren auf Basis; die letzten Dampflokomotiven für British Railways ab Mitte der 1950er Jahre bis 1960 gebaut werden.

Murdoch erschien zuerst in der Saison 7 und hat in seasons 8, 11 und 12 erschienen.

Molly

Molly ist eine gelbe Motor mit vier großen Antriebsräder. Molly war empfindlich, als sie ankam, um die Bahn, und mit der Arbeit zu ziehen leere LKW enttäuscht. Thomas versucht, ihr das Gefühl wichtig, um die Dekoration der Leergut und erzählt die Motoren sie eine wichtige Aufgabe hatten. Dieser ging nach hinten los, wenn eine Plane flog, und der Lastwagen leer gesehen. Molly gelernt, wie wichtig ihre Arbeit ist jedoch, wenn die Motoren an der Kohlelager brauchte sie leere Lkw für ihre Züge.

Molly auf einer Great Eastern Railway 'Claud Hamilton' 4-4-0 Tender Engine.

Molly erschien zuerst in Saison 9 und hat im Seasons 10 erschienen und 11. Sie erschien auch in die große Entdeckung.

Rosie

Rosie ist ein Lavendelpanzermotor auf die Insel Sodor. Sie ist meist hell lila, mit hellgrauen Seiten, rotem Innenfutter, gold Kessel Bands und roten Rädern. Ihr Gesicht ist mit Sommersprossen übersät.

Rosie können eigensinnig manchmal sein. Sie hat versucht, Thomas zu helfen, wenn er ihr nicht, und einmal versuchte, Emilys Zug zum Jahrmarkt zu nehmen, nicht ahnend, dass ihre Lastwagen wurden Loslösung.

Sie arbeitet oft neben Thomas und ist gekommen, um ihn zu vergöttern, obwohl er ist verärgert über ihre Versuche, ihn zu kopieren. Während eines Sturms versuchte er, zu vermeiden Rosie während der Reise nach Hoch Farm. Rosie, der ihn genau verfolgt, kam, um den Zug zu nehmen, wenn Thomas wurde in einem Erdrutsch gefangen, und er schätzte die Hilfe. Rosie später kam, um Thomas zu helfen, wenn Hector war störend an der Kohlelager. Hectors Geschrei lief Rosie aus dem Hof, und Thomas zornig gezwungen Hector aus den Schienen in der Vergeltung. Einige Zeit nach, Rosie Thomas gerettet, als er in eine Pfütze spritzte hatte und stachen ihm Feuer. Thomas fragte Rosie zu seinem besonderen für ihn zu nehmen, und sie freiwillig verpflichtet.

Sie ist auf einer USA-Klasse 0-6-0 "Dock Tank" Engine.

Rosie in Saison 10 debütierte und wurde Sprechrollen in Spielzeiten 11, 12, 13, 14, 15 und 16 sowie das Bilden Kameen Staffeln 17 und 18 und in jeder voller Länge Sonder da musste.

Synchronsprecher

  • Teresa Gallagher
  • Jules de Jongh

Hauch

Whiff ist ein dunkelgrün Müll-Sammeltank Motor, trägt eine Brille und hat eine deutliche zweifarbigen Pfeifen. Whiff ist ziemlich naiv zu Gedanken anderer über ihn, seine Arbeit und sein Geruch, aber er ist immer noch sehr freundlich.

Wenn Whiff war neu für die Eisenbahn, wurde Emily schnell für die Arbeit mit ihm gehänselt. Sie vermied ihn, bis der Müll LKW, sie blockiert Spencers Linie verantwortlich waren. Sie entschied sich dann zur Zusammenarbeit mit ihm zu helfen, bewegen Sie den Zug.

Er hatte auch eine wichtige Rolle bei der Nebelinsel Rettungs als ein Motor, der die Nebelinsel Tunnel kannte.

Whiff arbeitet bei Mülldeponie Whiff mit Verschleiss der stauchen.

Whiff auf der North Eastern Railway No. 66, Aerolite, in seiner jetzigen Form an der National Railway Museum basiert. Er trägt die Nummer 66 auf seinen Seiten, wie Aerolite tut.

Whiff wurde in Saison 11 eingeführt und hat sich Seasons 12, 14, 15, 16 und 17 erschienen .. Er hatte auch eine unterstützende Rolle bei der Nebelinsel Rettungs und Kameen in die große Entdeckung und Blue Mountain Geheimnis.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • William Hope

Stanley

Stanley ist eine starke Silbertank Motor mit einem nichtmetallische Silberschicht, Silber Rauchkammer, roten Streifen und roten Rädern. Er wurde zum Eisenbahn das Fett Controllers gebracht, um mit den Vorbereitungen für eine Jahres Sodor Day Feier zu helfen. Andere Motoren nahm, um ihn wegen seiner Bereitschaft, zu helfen, oder um einen Motor, der könnte.

Stanley auf einer Kiston No. 5474 0-6-0ST "Carnarvon" basiert.

Thomas wurde eifersüchtig auf Stanleys Popularität und geplant, um ihn dumm aussehen, Rangier- einen schweren Zug, dass Stanley konnte nicht bergauf von Great Waterton zu ziehen. Als der Zug brach weg und rollte in der Baustelle, wurden die anderen Motoren böse Thomas. Stanley jedoch erblickte Thomas aufgeregt mit seiner Verlassenheit. Als Thomas vermisst, war Stanley eifrig, ihm zu helfen, und, nachdem er gerettet, entschuldigte sich Thomas für ihre Fehde.

Stanley wurde in die große Entdeckung eingeführt und hat Sprechrollen im Seasons 12, 15 und Tag des Diesels sowie Gastauftritte in Misty Insel Rettung, Seasons 14, 16, und 18, Blue Mountain Mystery and Tale of the Brave.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson
  • Ben Klein

Charlie

Charlie ist ein lila Panzermotor mit Licht violetten trimmen, einem schwarzen Kuppel und roten Rädern. Er trägt die Nummer 14. Charlie war der Steuerung Lieblings auf dem Festland Bahn, die er kam. Trotz seiner Größe ist er gut bekannt dafür, Spaß und bereit für das Abenteuer. Charlie nimmt selten Dinge ernst; ist alles Spiel und Spaß mit ihm. Dies kann negative Auswirkungen auf den Triebwerken um ihn herum. Charlie scheint auf einem Design ähnlich, aber nicht identisch mit dem Manning Wardle L Klasse 0-6-0ST, von denen Billy basiert auf basieren. Charlie wurde im 13. Saison eingeführt In seinem Debüt-Geschichte "Play Time", Charlie Thomas herausgefordert, um Rennen rund um die Insel, als Thomas brauchte, zu tun seinen Job. In einer anderen Episode, genoss Charlie Thomas "Spiel" Splish, Splash, Splosh ", die ermutigt Thomas, es auf andere versuchen - mit schlechten Ergebnissen. Später half Charlie Thomas bei der Suche nach einem entlaufenen Kite.

Charlie war in der Saison 13 eingeführt und hat in seasons 14, 15, 16, 17 und 18. Er erschien auch in Day of the Diesels erschien.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson
  • Glenn Wrage
  • Ben Klein

Bash und dash

Bash und dash sind kleine Doppelmotoren, die die Sätze des anderen beenden möchten. Sie verwendet, um die Bahn auf dem Festland arbeiten, aber sie verursacht zu viel Mühe und wurden an die Bahn auf Misty Island, wo sie wurde "Logging Locos" zusammen mit Ferdinand geschickt. Sie sind das vierte Paar von Motor Zwillinge. Bash und dash sind auf einer Art von Getriebemotor als bekannt ist "Gypsy", gebaut und in Kalifornien betrieben. Diese Motoren wurden in der Holzindustrie zur yarding verwendet. Während eine echte Zigeuner Zahnräder vor der Rauchkammer montiert werden bash und dash der Zahnräder auf der Rückseite des ihren Bunkern gelagert. Bash und dash beide farbigen gelb und schiefergrau.

Bash und dash wurden in Nebelinsel Rettungs eingeführt und in den Staffeln 14, 15 und 16 erschienen.

Synchronsprecher

Bash:

  • Matt Wilkinson
  • Kerry Shale

Dash:

  • Keith Wickham
  • William Hope

Ferdinand

Ferdinand ist eine große, langsame Dampfmaschine. Einer von Misty Island "Logging Locos", seine Pfeifen eine boomenden Klang zu erzeugen.

Ferdinand wird gemalt teal mit grauem Innenfutter. Er basiert auf Climax Locomotive Works 'Klasse C, einem Getriebedampfmaschine für die Protokollierung gebaut und soll mehr für Traktion mit schweren Lasten als für Drehzahl. Seine üblichen Schlagwort ist "Das ist richtig!" Ferdinand wurde leicht modifiziert, um auf Bahn Fetter Kontrolleur zu arbeiten.

Ferdinand wurde im Nebelinsel Rettungs eingeführt und hat sich auch in der Spielzeiten 14, 15 und 16 erschienen.

Synchronsprecher

  • Ben Klein
  • Glenn Wrage

Schlampe

Scruff "die stauchen" ist ein kastenförmigen Dampfmaschine, die zum ersten Mal erscheint in Saison 14 Scruff arbeitet bei Mülldeponie Whiff und Abneigungen gereinigt. Er wird Kalk mit tiefen grünen Streifen bemalt und hat Gold Namensschilder.

, Einem Sentinel 100 PS "BE Type" kettengetriebenen vertikalen boilered "industrielle" Rangierlok im Jahr 1946 gebaut - Scruff auf "Musketeer No.9369" basiert.

Thomas einmal versucht, Scuff gereinigt bekommen, aber er weigerte sich.

Scruff in Saison 14 eingeführt und hat in seasons 15, 16, 17 und 18. Er Kameen auch in Blue Mountain Rätsel erschienen.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson
  • Kerry Shale

Schöne

Belle ist eine große Berliner Blau Panzermotor für die Brandbekämpfung gebaut. Sie hat die Feuerlöschschläuche auf ihrer Seite Tanks befestigt und eine Messingglocke über dem Fahrerhaus.

Belle ist auf einer BR Standard Class 4 2-6-4T Lokomotive basiert. Belle ist dunkelblau mit roten und goldenen Armaturen und roten und Regal Blue Räder und roten Wasserkanonen gemalt. Sie hat die Zahl 6120 auf ihren Seiten in gold lackiert.

Belle wurde in Saison 15, aber offiziell im Tag des Diesels eingeführt. Sie hat auch in Jahreszeiten 16, 17 und 18, und König der Eisenbahn erschien.

Synchronsprecher

  • Teresa Gallagher

Stephen

Stephen ist ein goldenes Gelb-Motor, der sein Debüt in der 2013 Film, König der Eisenbahn gemacht.

Stephen ist einer der frühesten Motoren jemals gebaut wurde, sowie die ältesten. Neuere Motoren können größer, schneller und stärker als Stephen, aber das, was er in Bezug auf die Stärke oder Geschwindigkeit fehlt Stephen macht sich für seine positiven Geist, Sinn für Humor und Wissen.

Sir Robert Norramby ein Earl of Sodor, ist ein Freund und der Besitzer des Stephen. Stephen war seine eigene Gruppe von Trainern, die verwendet wurden, um den Besuch von Fluggästen durch das Gelände des Ulfstead Castle, seine neue Heimat transportieren gegeben.

Stephen auf Stephensons Rakete basiert. Sein Rahmen wurde leicht für die Arbeit an Sodor, modifiziert wie Holzpufferbohlen auf seiner Vorderseite und einer alten Lampe. Stephen hat auch eine goldene Trichteraufsatz, zu Ehren von der Suche nach der verlorenen Krone von König Godred, was ihn im Kern der Motoren "König".

In die Bücher Railway Series eine Replik Stephensons Rakete im Buch Thomas und dem Great Railway Karte angezeigt wird, ist das Buch wahrscheinlich, wo die Schriftsteller die Idee für Stephen.

Stephen gab sein Debüt in der 2013 Film König der Eisenbahn und wurde in der Saison 17 erschienen.

Synchronsprecher

  • Bob Golding

Porter

Porter ist eine kleine Lokomotive, die an den Docks funktioniert neben Salty die Hafen Diesel. Er debütierte in der Saison 17 Episode vom Meer entfernt.

Porter ist auf einem H.K. basiert Porter 0-6-0ST, in Pittsburgh, Pennsylvania gebaut, für den Einsatz an British Rail Linien modifiziert. Mehrere Beispiele von Porter Design serviert, dass Werften der Brooklyn Eastern District-Terminal Railroad.

Porter wird viridian mit gelben Streifen und Futter und Gold Namensschilder mit schwarzer Schrift gemalt. Er hat auch einen goldenen Stern auf jeder Seite der seine Lampe.

Porter wurde in Saison 17 eingeführt und hat sich auch in der Saison 18 erschienen und hatte eine Nebenrolle in Tale of the Brave.

Synchronsprecher

  • Steve Kynman
  • David Menkin

Timothy

Timothy ist ein kleines Panzermotor, der sein Debüt im Tale of the Brave gemacht. Er ist ein Öl brennenden Dampflokomotive, die an der Sodor China Clay Company arbeitet mit Bill, Ben und Marion.

Timothy basiert auf einer offenen Kabine Ölfeuerung Dampflokomotive von Bell Locomotive Works, Inc., New York City gebaut basiert.

Er ist dunkelblau mit rotem Innenfutter lackiert und hat SCC auf den Seiten der seine Panzer geschrieben.

Timothy debütierte Tale of the Brave undd hat sich auch in der Saison 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Tim Whitnall

Samson

Samson ist ein viridian Tank Engine, die von Sir Robert Norramby gehört. Samson scheint auf eine 0-4-0 Satteltank-Engine, die bei den hohen Harrington Hütte auf der Furness Eisenbahn arbeitete basieren.

Er wird in der Saison 18 angezeigt.

Synchronsprecher

  • Robert Wilfort

Wiederkehrende Charaktere

Diesel-

Diesel war der erste Dieselmotor, um auf der Insel Sodor zu gelangen, und der Hauptgegner der Serie. Er ist schwarz lackiert und hat sechs Räder. Er kam zum ersten Mal Sodor für einen Probelauf und hilft Ente. Nach einer peinlichen Fehler, verbreiten Diesel engstirnigen Gerüchte über Duck, aber sobald Fetter Kontrolleur auf den Grund des Vorfalls kam, Diesel wieder schickte er. Von Zeit zu Zeit wurde Diesel in um Hilfe gebracht werden, wenn keine Ersatztriebwerke zur Verfügung standen. Diesel würde in der Regel wirken den Dampfmaschinen, und weg in Schande für Unfälle verursachen gesendet werden.

Diesel wurde schließlich einen ständigen Wohnsitz in der Eisenbahn, und fuhr fort, mit den Dampfmaschinen, insbesondere Thomas befehden. Allerdings hat seine Persönlichkeit begonnen, erweichen. Er war still dankbar, wenn Thomas ersetzt seinen wasser verschmutztes Öl, und vereinbart, die Dampfmaschinen helfen, eine wichtige Aufgabe für The Fat Controllers abzuschließen. Diesel stahlen die speziellen Trainern Gedenken Rekord express Lauf Gordons, aber später heraus, es war nur wegen seiner eigenen Rangieren Rekord hatte unbemerkt geblieben. Fetter Kontrolleur und die Motoren hatte Mitleid mit ihm und bei Gordons Verleihung präsentierten sie Diesel mit einem neuen Motor, seine fehlerhafte alte ersetzen. Einmal, rollte Diesel vor Thomas in eine Plakatwand Foto aus Versehen. Thomas konnte Diesel über das zweite Shooting zu erzählen, und Diesel haben die anderen Motoren die Arbeit, während sie für das Foto versammelt, was ihn zu spät für seine eigenen Jobs. Als Thomas realisiert, was passiert ist, beschloss er, wieder gut mit Rang unvollständige Jobs Diesel zu machen. Später schuf Diesel Schwierigkeiten, als er Thomas zu einem Rennen nach hinten um den Steinbruch in Frage gestellt. Dies ließ eine spezielle unvollendet, und Diesel bereitwillig half Thomas deaktivieren Sie das Durcheinander und schliessen Sie ihren Job.

Diesel ist auf einem British Rail Class 08 Rangierer basiert.

Diesel erschien zuerst in der Saison 2 und hat seasons 3, 4, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 und 18 Diesel hatte auch Nebenrollen in Calling All Engines erschienen, Misty Insel Rettung, Tag des Diesels, Blue Mountain Mystery and King of the Railway. Er machte auch Gastauftritte in Held der Schienen und die große Entdeckung.

Synchronsprecher

  • Kerry Shale
  • Michael Brandon
  • Martin Sherman

Daisy

Daisy ist ein Dieseltriebwagen, die in der Nebenleitung arbeiten, wenn Thomas erforderlichen Reparaturen kam. Fetter Kontrolleur beschlossen, Daisy zu halten, als sie bewies sie nützlich sein könnte. Ihr Gesicht ist in Make-up, einschließlich Wimpern, Blush, Lippenstift, Lidschatten und dekoriert.

Daisy beschwerte sich über die Arbeitsbedingungen, als sie ankam, und war unhöflich zu den älteren Trainern. Sie weigerte sich, jede Fracht für einige Zeit zu ziehen, aus denen sich Ausreden über ein Monteur, der sagte, Züge ziehen sei "schlecht für ausbricht." Diese bestanden für eine Weile, bis Percy hatte einen Unfall, Daisy und Toby verlassen, um die Stichleitung ausgeführt. Fetter Kontrolleur war Kreuz mit Gänseblümchen und sagte ihr, dass er sendet faul Motoren entfernt. Mit ihr Versprechen, härter zu arbeiten und ein gutes Wort von Toby, war Daisy erlaubt, an der Bahn bleiben, nachdem Thomas und Percy wurden repariert.

Seit ihrer Ankunft hat Daisy herausgefunden, wie hart scheuchte streunende Tiere wirklich sein kann, und erfuhr, zur Zusammenarbeit mit den Dampfmaschinen wieder, wenn fertig gestellt werden wichtige Arbeit nötig.

Daisy auf einem Class 101 Dieseltriebeinheit basiert, aber ist eigentlich ein Triebwagen - eine einzige Wageneinheit mit einer Kabine an jedem Ende. Sie ist grün mit gelben Innenfutter gemalt.

Daisy erschien zuerst in der Saison 2 und erschien auch in der Saison 4 und Calling All Engines.

BoCo

Boco ist der Diesel, die auf Nebenstrecken und der Hauptleitung funktioniert.

BoCo hatten einen frühen Missverständnis mit Bill und Ben, als er ihre Lastwagen entfernt. Die Zwillinge einen Streich gespielt BoCo, was ihn zu denken, er sah Doppel. BoCo oft lachen über die Probleme Bill und Ben verursacht werden, und mit der Hilfe von Edward, sorgte dafür, dass die Zwillinge blieben aus der Patsche.

Gordon zunächst unbeliebt BoCo weil er das Privileg, Hauptlinie Züge zu ziehen war, aber drehte sich um, als BoCo von Bill und Ben "gerettet" ihn. James wusste nicht, wie unter Beratung durch einen Diesel, und rief BoCo Namen, nachdem der Diesel warnte ihn über Bienen. BoCo versteht sich gut mit Edward und natürlich Ente.

Boco auf den British Rail Class 28 "Metrovick Co-Bo" Typ-2-Diesel-Elektromotor nach seiner ungewöhnlichen Co-Bo Achsfolge Namen basiert. Sein grüner Lackierung ist ähnlich der von British Railways in den 1960er Jahren. In der TV-Serie trägt er die Nummer D5702 und seine Lackierung ist grün. Seine Nummer in der Fernsehserie im Bereich der Zahlen zu den echten "Metrovick" Lokomotiven von British Railways zugeordnet.

BoCo wurde in der Saison 2 eingeführt und hat in seasons 3, 4 und 5 erscheint.

Mavis

Mavis ist ein 0-6-0 Diesel Rangierlok schwarz lackiert mit gelben Streifen Gefahr. Wie Toby, sind ihre sechs Rädern von Seitenplatten und einer Kuh Fang verborgen. Sie hat auch ihren Namen, und "The Ffarquhar Quarry Co. Ltd." geschrieben auf beiden Seiten.

Mavis Arbeiten im Steinbruch in der Nähe von Toby-Linie, und ärgerte ihn durch die Anordnung der Lastkraftwagen in der Art, wie sie am besten dachte. Sie weigerte sich, zu Tobys Ratschläge, die sie in Schwierigkeiten geraten zu hören. Mavis wollte den Steinbruch zu verlassen, und einen Plan mit den Lastkraftwagen zu ihr hinunter Tobys Linie schieben angeordnet. Die Lastwagen landete drängen Toby stattdessen auf eine gefährliche Brücke. Mavis entschuldigte sich Toby für den Unfall, und das Fett-Controller dankte ihr für die Rettung Toby, und versprach, dass sie herunterkommen konnte die Linie, wenn ihr Manager vereinbart.

Mavis später begann die Arbeit mit Bill und Ben auf Centre Island Steinbruch, wo sie direkt mit der Fat-Controller beantwortet. Sie hatte oft nach den Zwillingen schauen und sicherstellen, dass sie aus der Not blieb. Im Laufe der Zeit wurde der Steinbruch häufiger von Thomas, Diesel arbeiteten oder 'Arry und Bert, während Mavis in Betrieb blieb. Mavis hat stets liebenswürdig zu den Dampfmaschinen gewesen, und Thomas wandte sich ihr zu, als eine wichtige Aufgabe erforderliche Dampf- und Dieselmotoren, zusammen zu arbeiten.

Mavis ist auf einem British Rail Class 04 Rangierer basiert. Ihre TV-Serie Modell basiert auf der zweiten Charge von Motoren auf der Basis, während die Abbildungen Railway Series sind auf der ersten basiert.

Mavis erschien zuerst in der Saison 3 und befindet sich seitdem in jeder Jahreszeit der Show erschienen.

Mavis hatte auch Rollen in den Filmen unterstützt, Calling All Engines, Held der Schienen, Tag der Diesels und Blue Mountain Rätsel, sowie ein nicht-sprechenden Rolle in die große Entdeckung. Sie Kameen auch in Nebelinsel Rettungs.

Synchronsprecher

  • Teresa Gallagher
  • Jules de Jongh

'Arry und Bert

Der Brüder Arry und Bert sind Dieselmotoren, die an den Schrottplätze und Hütten Sodor Ironworks arbeiten. Ihre Körper sind bemalt grau-grün mit gelben Taxis und gelb und grau-grünen Streifen Gefahr.

Sie fühlen sich besser als Motoren Dampf, und die Arbeit an den Schrottplätzen, die Chance zu brechen Motoren oder zumindest ihr Leben erschwert sie genießen. Sie haben einen guten Ruf auf Sodor als verdient "The Grim Messengers of Doom". Trotz der Vorurteile, die Diesel haben mit Dampfmaschinen gelegentlich zusammengearbeitet, und wenn sie in Schwierigkeiten sind, Dampfmaschinen oft zur Rettung kommen.

'Arry & amp; Bert sind British Rail Class 08 dieselelektrische Rangierloks.

'Arry ist in der Regel gezeigt, dass der Führer der beiden sein, wie in den Episoden "Stepney verloren" und "Mitte Motor" belegt.

'Arry und Bert in Saison 5 eingeführt und haben in den Staffeln 6, 7, 8, 9, 11, 12, 14, 15, 16 und 18. Sie hatten Rollen Unterstützung in Calling All Motoren und Tag der Diesel auch in cameoed Die große Entdeckung.

Synchronsprecher

'Arry:

  • Kerry Shale

Bert:

  • Kerry Shale
  • William Hope

Salzig

Salty ist eine ramponierte alte Diesel, die in Brendam Docks funktioniert. Er liebt das Meer mehr als alles andere, und verfügt über einen Fundus an Geschichten und Meerseemannslieder. Bill und Ben wollte nicht seine Geschichten auf den ersten zu hören, aber jetzt sind sie gerne hören diese Geschichten, aber Cranky der Kran nicht so gern von ihnen.

Abgesehen von den gelb-schwarz "hazard" Streifen, auf dem vorne und hinten, Salty meist gemalte hochrot mit leichten roten Streifen und trägt die Nummer 2991. Er spricht mit einem West Country Akzent und verwendet eine Menge von nautischen Slang. Salty funktioniert gut mit Lastkraftwagen, sondern wie er es schafft, sie in Ordnung zu halten, ist ein streng gehütetes Geheimnis. Er ist auch einer der wenigen, die Dieselmotoren keinen Streit mit Dampfmaschinen hat auch immer.

Salty auf einem British Rail Class 07-Dock shunter basiert, nein. D2991 noch im Einsatz in Eastleigh Werke in Hampshire.

Er erschien zuerst in Staffel 6, und hat sich in Jahreszeiten 7, 8, 9, 10, 11, 12, 14, 15, 16, 17 und 18 Salty hat auch in Calling All Motoren und die große Entdeckung erschienen erschienen. und hatte Nebenrollen in Nebelinsel Rettungs, Tag der Diesels und Märchen von der Brave. Er Kameen auch im King of the Railway.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham

Diesel 10

Diesel 10 ist eine große und schurkischen grumpy-Dieselmotor mit einer Klaue an einem Arm auf seinem Dach befestigt. In Calling All Engines, nutzt er die Klaue zu Schrott und Schutt in LKW auf Bahn das Fett Controllers zu heben. Thomas und Percy waren Angst vor ihm und stellte sicher, ihn zu vermeiden, wenn möglich. Schließlich Thomas seine Hilfe brauchte, um ein Wrack auf dem Flughafen zu löschen und um eine Fehde zwischen Dampf und Dieselmotoren zu patchen. Er überzeugte Diesel 10, dass die Unterstützung der Triebwerke am Flughafen würde ihn das nützlichste Motor alle zu machen. Gemäß der Erzähler, "Diesel 10 war mürrisch, aber wie alle Motoren, mag er wirklich nützlich zu sein". So Diesel 10 übereinstimmt, und mit seiner Hilfe zu Schrott zu löschen, öffnet sich der Flughafen im Zeitplan.

Diesel 10 erschien kurz in einem späteren speziellen, die große Entdeckung. Er war einer von einer Reihe von Dieselmotoren warten im Steinbruch, wenn Thomas vermisst. In Misty Insel Rettung, Diesel 10 hat einen Auftritt in voller CGI zum ersten Mal und hat schien, seine klassische Böse persona zurückgekehrt sind, vielversprechende Katastrophe für die Motoren sehr bald kommen, während Klemm seine Klaue mit einem bösen Lachen. Rupert Degas versorgt die Stimme, bevor sie von Matt Wilkinson ersetzt.

Diesel 10 kehrt offiziell in der 2011 spezielle, Tag der Diesel als Hauptgegner, jetzt nicht nur als Bösewicht, aber als die hinterhältigen aller Dieselmotoren beschrieben, und der "Meister der Unfug" auf Sodor. Er mag versuchen, die Steamies zu überlisten, was häufig zu Verwirrung und Verzögerung. Beim Diesel 10 ist rund um ... "wird es Schwierigkeiten geben." Er würde später in der TV-Serie 'Saison 17 Episode "Die verschwundenen Weihnachtsdekorationen" angezeigt.

Diesel 10 ist auf einem British Rail Class 42 mit einem Olivenfarbiges Licht gelb-Streifenlackierung auf der Basis.

Diesel 10 erschien zuerst im Film Thomas, die fantastische Lokomotive und wurde in Calling All Engines, die große Entdeckung, Nebelinsel Rettungs, Tag der Diesels und Saison 17 erschienen.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson
  • Rupert Degas

Bau

Den ist ein Diesel, der die Dieselworks ... läuft, wenn Diesel 10 nicht da ist. Er ist sehr nachdenklich und meint, hart, bevor er spricht. Bei Den tut sprechen, ist es sehr langsam. Dies erweckt den Eindruck, dass er ein wenig langsam, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Motoren können eine lange Zeit für Den zu seiner Einsicht geben, warten Sie, aber es ist das Warten wert.

Den auf einer Rolls-Royce Sentinel dieselhydraulische 0-4-0 basiert. Er hat eine schiefergrau und orange Lackierung und weißem Futter und Sodor Dieselworks Logo auf seinen Seiten.

Den in Saison 15, aber offiziell im Tag des Diesels eingeführt. Er hat auch in Jahreszeiten 16, 17 und 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham

Dart

Dart schnell und resoluten Assistent Dens an den Dieselworks. Dart mit Den so lange er kann Den Gedanken lesen gearbeitet. Gemeinsam führen sie die Dieselworks gut. Dart schnell erklären, was Den versucht zu sagen. Keine anderen Diesels wissen, wie man einen Motor so schnell oder so kompetent zu beheben.

Dart auf einem WG Bagnall 0-4-0 dieselhydraulische Lokomotive basiert. Er ist gelb und rot lackiert, mit weißem Innenfutter und der Sodor Dieselworks Logo auf den Seiten seiner Kabine.

Dart in Saison 15, aber offiziell im Tag des Diesels eingeführt. Er hat auch in Jahreszeiten 16, 17 und 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Rupert Degas
  • Steve Kynman

Paxton

Paxton, ist ein Diesel, die offiziell in Saison 16 erschienen, obwohl er in der Saison 15 und Tag des Diesels erschien. Paxton ist eine junge, selbstbewusst, und töricht grünen Diesel, der die Steamies, vor allem Thomas mag. Er kann ein wenig leichtgläubig, so dass andere Diesels, die Vorteile der ihm zu nehmen. Paxton ist auch in Blue Mountain Geheimnis.

Paxton bringt oft Stein aus dem Steinbruch zu Blue Mountain Docks Brendam.

Wie Diesel, 'Arry und Bert ist Paxton auf einem British Rail Class 08. Er ist dunkelgrün mit gelbem Innenfutter gemalt basiert.

Paxton erschien zuerst in der Saison 15. Er erschien auch Staffeln 16, 17 und 18. Er hatte Rollen Unterstützung in Tag des Diesels, Blue Mountain Mystery and King of the Railway.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham
  • Steve Kynman

Normanne

Norman, der den Spitznamen Norm, ist ein Diesel, die offiziell in der Saison 16 von Thomas und seine Freunde nach seinem Auftritt in Tag des Diesels erschien. Norman ist ein Dieselmotor, die häufig zusammenbricht. Wenn er richtig befestigt wurden, er zeigen, was ein wirklich nützliches Motor er ist. Er ist auch Dennis 'Zwilling. Er hat eine lange unibrow.

Norman ist auf der British Rail 11001 wie sein eigener Zwillings Dennis basiert. Norman ist rostig rot mit gelben Innenfutter lackiert und hat eine monobrow / unibrow.

Norman wurde im Tag des Diesels zu sehen. Er erscheint auch in Jahreszeiten 16, 17 und 18.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham

Sidney

Sidney, der den Spitznamen Sid, ein Marineblau-Diesel, der zuerst erscheint in Tag des Diesels. Sidney ist so abwesend, kann er ein bisschen wie ein vergesslicher Motor sein. Er beginnt seinen Tag an einem Ort und endet an einem anderen, nicht erinnern, wie er in den ersten Platz da!

In Tag der Diesels, Sidney Kameen als Motor müssen in der Reparatur an den Dieselworks, und er offiziell mit einem sprechenden Rolle in der Saison 17 Folge die fehlenden Weihnachtsdekorationen erschienen.

Wie Diesel, 'Arry, Bert und Paxton wird Sidney auf einem British Rail Class 08 basiert, und ist marineblau mit gelben Innenfutter und einer Warntafel unter seinem Gesicht gemalt. Doch im Gegensatz zu den anderen BR 08 Klasse-Diesel, die haben meistens Quadrat oder Rechteck förmigen Gesichtern, wird die Spitze der sein Gesicht abgerundet, so dass sie eine Bogenform.

Sidney erschien zuerst in Tag des Diesels. Er hat auch in den Staffeln 17 und 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Bob Golding

Nebenfiguren

Neville

Neville ist ein schwarzer Ausschreibung Motor mit einem ungewöhnlich Quadrat Kessel. Als er auf die Linie neu war, hielt ihn die Dampfmaschinen in Verdacht. Thomas dachte, er sah Neville lachend mit 'Arry und Bert, aber wie die Geschichte zu verbreiten, verdient Neville den Ruf einer Unruhestifter, die in Dampfmotoren stoßen wollte. Neville nicht die an ihn gerichtet Feindschaft zu verstehen, und es war nicht, bis er nach einem Unfall, der die anderen fand heraus, den Fehler, die sie gemacht hatten geleitet. Thomas kam Nevilles Hilfe und entschuldigte sich für das Missverständnis.

Neville ist auf einem Bulleid "Q1" Engine basiert; seine Nummer, 33010, der von einer identischen Lok passt, schneiden bis zu Swansea East Dock, August 1964 Neville hat selten seit seinem Debüt wieder auf.

Neville hat sich nur in drei Episoden, jeweils eine in seasons 9, 11 und 12 erschienen.

Kochgeschirr

Billy ist ein leuchtendes Orange Panzermotor mit gelben und grünen trim und Hasenzähne. Billy begann auf der Eisenbahn Weigerung, den Rat zu hören, andere beschuldigen des Seins "rechthaberisch." Er lief weg, wenn Thomas versuchte, ihn anzuweisen, auf Kohle und Wasser zu nehmen, und alle Jobs Billys blieben unvollendet. Schließlich sagte Thomas Billy zu tun, was er wollte - Billy begann zu laufen ab, aber aufgehört, weil er aus Kohle und Wasser lief. Schließlich akzeptiert Billy Thomas 'Hilfe, und sie die Arbeit des Tages beendet.

Billy ist auf einem Manning Wardle L Klasse 0-6-0ST basiert.

Billy trat nur in einer Episode in Staffel 11.

Strang

Hank ist eine große, große Dampfmaschine aus den Vereinigten Staaten von Amerika, und hat einen dunkelblauen Mantel und roten Streifen und eine leuchtend rote cowcatcher und roten Rädern. Er ist der größte Motor auf Sodor.

Mit "der Begeisterung eines Beifallführer, die Stärke eines Titan, und die gemeißelten guten Blicke eines Hollywood-Held," Hank versucht, die Menschen und Motoren von Sodor bei seiner Ankunft zu beeindrucken. Thomas wurde gesagt, Hank in der Umgebung Auf der Arbeit eines Tages auf der Bahn. Hank machte den Fehler, ruft Thomas "kleinen", die Thomas führte zu versuchen, seine Stärke, indem sie alle ihre Lastwagen sich zu beweisen. Thomas angespannt, während Hank begrüßte alle sie gingen und schließlich Thomas brach eine Pfeife und musste aufhören. Er bat um Hank-Hilfe, um den Zug zu ihren Zielen zu bekommen. Um das zu feiern, sie Knapford Station, wo Hank wurde eine Willkommensparty von den anderen Motoren gegeben zu erreichen.

Hank auf einem Pennsylvania Railroad K4 Pacific basiert.

Hank schien nur eine Episode in der Saison 12.

Flora

Flora ist eine gelbe Dampfstraßenbahn, die auf Schienen fahren können. Ihre großen Doppelstock-Straßenbahn Auto ist ihr ganzer Stolz. Flora ist jung und naiv, aber auch verantwortlich und fleißig. Sie ist sehr glücklich mit einem der Sodor Motoren und freuen uns, mit Toby und ihre eigene grünen Straßenbahnwagen zu arbeiten sein. Sie machte ihren ersten und einzigen Auftritt in Season 12 in der Episode "Tram Trouble", als sie hilft Toby mit einer Parade in Great Waterton.

Während Flora läuft auf Normalspur, sie ist auf einer Schmalspur Moseley Straße Tramway Dampfstraßenbahn mit einem 0-6-0 Achsfolge, circa 1904 basiert.

Flora erschien nur in einer Episode in Staffel 12.

Logan

Logan ist stark wenig Dampf Rangierer, der bei einer Bekohlungsanlage funktioniert. Er ist sehr freundlich und fleißig, und ist eine Sentinel Wagon Works Ltd. 0-4-0 Dampf shunter basiert. Er ist ein Buch exklusiven Charakter.

Logan ist blau und gelb lackiert mit seinem Namen in Blau gemalt auf seinem gelben Teil.

Nebenfiguren

Derek

Derek ist ein Diesel, die Sodor gebracht wurde, um Bill und Ben in den Tongruben und Steinbrüchen rund Brendam Docks helfen. Derek hatte Schwierigkeiten Kinderkrankheiten, sein Kühlsystem häufig scheitern. Er blockiert einmal während Banking Bill und Ben Zug auf einem Hügel, und die Panzermotoren musste ihn zusammen mit ihrem Zug zu ziehen. Derek wurde, um die Werke geschickt, und Bill und Ben zugegeben, dass er freundlicher als sie erwartet hatte.

Derek ist ein British Rail Class 17 Bo-Bo dieselelektrische Lokomotive; eine Art den Spitznamen "Claytons". Er ist in der dunkelgrünen Livree der britischen Eisenbahndieselmotoren mit gelben Warntafeln gemalt.

Derek erschien in der Season 5 Episode Doppelkinderkrankheiten und auch Gastauftritte in Calling All Engines.

Dennis

Dennis ist ein außerordentlich faul Dieselmotor. Als er sollte einen Zug von Baustoffen zu nehmen, er immer wieder versuchte, Thomas den Job. Danach scheiterte, verließ Dennis seinen Zug und lief schnell nach hinten, kommen aus den Schienen und Schiebe einen Abhang hinunter. Fetter Kontrolleur war sehr wütend mit Dennis, der nützliche von da an sein versprach.

Dennis ist grau lackiert und auf der Grundlage einer Southern Railway Prototyp Rangierer, No. 11001, deren Zahl er trägt. Dennis hat auch eine Doppel namens Norman, der rot lackiert ist und eine unibrow.

Dennis erschien in einer Episode von Staffel 9 sowie Gastauftritte in die große Entdeckung. Jedoch kann er auf die Reihe bald wiederkommen.

Andere

Winston

Winston ist das Fett Controllers Track Inspektionsfahrzeug, die vollständig in Blue Mountain Geheimnis eingeführt wurde.

Winston ist als Spaß und wohlmeinenden, aber nicht die hellste Motor auf den Schienen beschrieben. Er ist hilfsbereit und wirklich nützlich, hat eine Tendenz zu leicht abgelenkt werden, aber. Winston ist empfindlich genug, nie die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass Sir Topham Hatt ist eine schreckliche Fahrer ziehen.

Winston ist rot lackiert, mit Gold Namensschilder auf beiden Seiten. Er ist auf einem Typ 4B zwei Sitz Wickham Wagen basiert.

Winston wurde in Blue Mountain Geheimnis eingeführt und hat sich auch in den Staffeln 16 und 17 und King of the Railway erschienen.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson

Stafford

Stafford ist ein batterieelektrischen Rangierlok, die erste in der Saison 16 Folge "Welcome Stafford" erschienen.

Stafford ist der rötlich-braunen Holz furniert mit Frischfutter und seine Nummer und Gold Namensschilder auf seinen Seiten.

Stafford befindet sich auf der North Staffordshire Railway batterieelektrischen No.1 basiert. Seine Nummer "1917", stammt aus dem Jahre seiner Grundlage wurde bei der Stoke-Bahn-Arbeiten gebaut. Es wird derzeit im Rahmen des National Railway Museum Sammlung bewahrt.

Stafford erschien zuerst in Saison 16, und hat in den Staffeln 17 und 18 erschienen, Kameen er auch im King of the Railway und Märchen von der Brave.

Synchronsprecher

  • Keith Wickham

Marion

Marion ist ein schienengebundenen selbstfahrende Dampf Schaufel.

Sie arbeitet sich an den Sodor China Clay Company mit Bill, Ben und Timothy.

Marion basierend auf einer Schiene montiert Marion Revolving Dampf-Schaufel.

Marion ist hellbraun mit gelbem Innenfutter gemalt.

Marion debütierte im Tale of the Brave und hat sich auch in der Saison 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Olivia Colman

Wiederkehrende Gastmotoren

Stepney

Stepney ist ein Tank Engine, die einst lag verfallenen auf einem Abstellgleis auf der anderen Bahn. Wenn die Bluebell Leitung benötigt einen Motor, Rusty reiste in die anderen Eisenbahn, eine Dampfmaschine zu finden und brachte Stepney zurück auf die Linie. Stepney gerne wieder arbeiten, aber seine Linie ist kurz, und er schätzt Besuche in Eisenbahn das Fett Controllers. Er liebt lange Läufe und sogar zieht Lastwagen. Das begeisterte Einstellung, zusammen mit seiner Freundlichkeit, machen ihn zu einem willkommener Besucher auf Bahn der Fat Controllers.

Bei seinem ersten Besuch nahm Stepney eine besondere, die Thomas gezwungen, überbrückt werden. Er wurde von Caroline gejagt und eine Gruppe von Cricketspieler, als er versehentlich stahlen ihren Pass. Schließlich, wenn ein neuer Diesel brach, Stepney und Enten Hintergrund gedrängt ihm, indem er seinen Zug Anfang. Stepney wurde einen herzlichen Abschied von Motoren das Fett Controllers gegeben und gebeten, zurückzukommen. Stepney hat die Eisenbahn wieder besucht und hilft bei den Steinbruch und eine enge Anruf, während auf dem Schrottplatz gestrandet. Nach einer Weile wurde Stepney als reguläre Bewohner des Eisenbahn behandelt und Fetter Kontrolleur war begierig darauf, ihn laufen die neuen Ringlinie.

Stepney ist auf der eigentliche Motor des gleichen Namens, einer LB & amp basiert; SCR A1 Class 'Terrier' 0-6-0T Tenderlokomotive. Er wurde in die Eisenbahn-Serie geschrieben, um die Erhaltung Bewegung und der Bluebell Railway einzuführen. Er trägt die Goldrute Livree des London, Brighton und Südküste-Eisenbahn, und trägt die Nummer 55 auf seinen Seiten.

Stepney erschien zuerst in Staffel 4, und hatte Sprechrollen in Staffeln 5 und 12, sowie nicht-Sprechrollen in Staffeln 6 und 7.

Spencer

Spencer ist eine schlanke, schnelle Motor, die häufig besucht Bahn das Fett Controllers. Er ist der Privatmaschine des wohlhabenden Herzog und die Herzogin von Boxford. Die anderen Maschinen waren zunächst sehr beeindruckt von ihm, aber im Laufe der Zeit kam, um seine Arroganz ärgern.

Spencer Stolz ist oft seinen Untergang. Bei seinem ersten Besuch, lief er aus dem Wasser auf dem Hügel, als er scheiterte, Gordons Ratschläge beherzigen. Später, ein Rennen verlor er zu Edward, als er dachte, der alte blaue Motor war zu langsam, um aufzuholen. Spencer Thomas verhöhnt, weil sie zu langsam, und als der Herzog benötigt, um eine dringende Reise zu machen, würde Spencers Kessel zu lange, um richtig zu heizen zu nehmen. Spencer war der Hauptgegner in dem Film Held der Schienen. Er versuchte, haben Hiro verschrottet, aber während der Wett Thomas eine Brücke eingestürzt unter ihm und ließ ihn in einen Sumpf, ironischerweise von Hiro sich später gerettet Beig.

In dem Film King of the Railway Spencer kehrt auf die Insel, um Sir Robert Norramby in Wiederherstellung der Ulfstead Castle helfen.

Spencer ist an der Londoner und North Eastern A4-Klasse, von denen einer hält den Rekord für die schnellste Dampfmaschine basiert. Spencer wurde ursprünglich hellgrau lackiert, aber später wurde eine metallische silberne Farbe, die gleiche wie die "Silver Jubilee 'Service.

Spencer ist ein wiederkehrender Charakter in der Serie, erschien er zuerst in der Saison 7 und hat auch in Jahreszeiten 8, 10, 11, 13, 14, 15, 16, 17 und 18 erschienen Er ist auch der Hauptgegner in Held der Schienen hat er eine kleine Rolle in Misty Insel Rettung und hat eine unterstützende Rolle in King of the Railway.

Synchronsprecher

  • Matt Wilkinson
  • Glenn Wrage

Hiro

Hiro ist ein alter Oliver Insel Ausschreibung Motor. Hiro war angeblich der erste japanische Dampfmaschine auf der Insel Sodor und erhielt den Spitznamen "der Meister der Bahn." Nach vielen Jahren der gute Service und verdiente sich einen guten Ruf sowohl Oliver Insel Sodor und begann Hiro zu brechen. Die Mechaniker hatten keine Teile für ihn im Werk, und er musste für Teile von Oliver Insel warten. In der Zwischenzeit wurde er in einer stillgelegten Gleisanschluss gelegt. Weitere Motoren kam, und er ruhig vergessen. Nach vielen Jahren allein entdeckte Thomas ihn durch Zufall nach seiner Bremsen versagten. Hiro war in einem traurigen Zustand. Er war fast gebrochen und rostiges irreparabel, und unsicher seiner Fähigkeit, nützliche mehr sein. Thomas beschlossen, zu versuchen und zu helfen, Hiro sich selbst, aber ich würde nicht sagen, The Fat Controller für Angst Hiro würde verschrottet werden. Thomas, mit der Hilfe seiner Freunde, wieder zusammengesetzt Hiro mit verschiedenen Beschlagteile aus den Sodor Steamworks. Doch Spencer wurde misstrauisch von Thomas und ausspioniert auf ihn. Er schließlich erschreckt Thomas von Hiros Wald mit dem alten Motor Klappern wie schnell er konnte hinter ihm. Dies verursachte Hiro wieder auseinander fallen, und er fast alle seine neuen Teile verloren, abgesehen von seinem umgebaut Kessel. Bald darauf sagte Thomas The Fat-Controller, was passiert ist, und Hiro wurde dem Sodor Steamworks, wo Victor beaufsichtigte seine Wiederherstellung gesendet. Nachdem Hiro wurde geflickt, er arbeitete mit Thomas und Spencer für eine kurze Zeit, wurde aber Heimweh. Einige Tage später wurde er zurück nach Oliver Insel geschickt, nach einem herrlichen Abschiedsfeier an den Docks. In Saison 13, kehrt er dauerhaft. Während dieser Zeit versuchte Thomas Hiro finden ein Geschenk, scheiterte aber. Er gab auch Thomas Beratung über den Transport von Bienen, die Thomas prompt ignoriert.

Während auf die Normalspur der in Thomas und seine Freunde gebaut, ist Hiro auf einem JNR Klasse D51 2-8-2 Mikado Typ 2 1936-1951, die zu einem Über gebaut wurde basierend. Er wird höchstwahrscheinlich auf D51 # 22, die in der Sowjetunion diente basiert. Dieser Motor links Heimat Japan für Russland, wie Hiro hat für Sodor, obwohl die vollständige Geschichte dieses Motors ist noch zu erkennen. DiesMotorsport die gleichen Scheinwerfer, Handläufe, Detaillierung und nahezu identische Lackierung auf Hiros. Viele andere D51 Typen nicht über diese Funktionen wie # 22 hat, wie die Detaillierung und Handwerk variiert je nach den Bedürfnissen des Besitzers. Hiro trägt eine schwarze Lackierung der sowjetischen Eisenbahn und Orient Express Farben. D51 # 498 Sport der Orient-Express Lackierung, bestehend aus Gold Heizbänder, zarte Streifen und verschiedene andere Goldstücke wie Hiro tut. Seinem Angebot trägt die Nummer "51" in Bezug auf seine Klasse. Er hat auch Puffer, Knöchelkupplung, erneut gemessen Räder und Kolben wie erwähnt, und andere geringfügige Änderungen gegeben.

Hiro wurde Held der Schienen eingeführt und hat sich in den Staffeln 13, 14, 15, 17 und 18. Er hat auch Nebenrollen in Misty Insel Rescue and King of the Railway erschienen. Er Kameen auch im Tag des Diesels und Saison 16.

Synchronsprecher

  • Togo Igawa

Connor

Connor ist ein teal schlanke Motor vom Festland, der sein Debüt in der 2013 Film "King of the Railway" gemacht.

Connor ist auf Geschwindigkeit ausgelegt. Er ist erregbar und energisch und, wie Caitlin, liebt es, die anderen Motoren laufen. Allerdings ist Connor besser in der Lage, als Caitlin Patienten zu sein. Connor hat eine helle Meer Farbgebung mit gelbem Innenfutter.

Connor ist auf einem 4-6-4 NYC gestrafft J3 Hudson basiert.

Connor gemacht wird Debüt in King of the Railway. Er hat auch in Staffeln 17 und 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Jonathan Forbes

Caitlin

Caitlin ist ein fuchsia gestrafft Motor, die ihr Debüt in der 2013 Film "King of the Railway" gemacht.

Caitlin ist eine schlanke Motor aus dem Festland, auf Geschwindigkeit ausgelegt. Sie ist immer aufgeregt und voller Energie, und wie Connor, sie liebt, die anderen Motoren laufen. Caitlin hat einen cerise und hellblaue Farbgebung.

Caitlin hat eine Reihe Trainer, die ihre Lackierung entsprechen.

Caitlin ist auf einem Baltimore and Ohio Railroad basiert steamlined President Class gestrafft Motor.

Caitlin debütierte König der Eisenbahn und in Staffeln 17 und 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Rebecca O'Mara

Gator

Gator ist eine grüne boxy kleine Lokomotive mit abfallenden Wassertanks. Gator ist auf einem kolumbianischen Dampfmotorlokomotive durch Sentinel Wagon Works Ltd. gebaut basierend Sein richtiger Name ist Gerald aber den Spitznamen Gator wegen seiner langen abfallenden Wassertanks, die einen Alligator ähnelt. Gator ist zweifarbig grün mit rotem Innenfutter gemalt.

Gator machte sein Debüt gemacht in Tale of the Brave und wurde in der Saison 18 erschienen.

Synchronsprecher

  • Clive Mantle

Minor Besuch Motoren

Berühmte Besucher

Eine berühmte Besucher in "Gordon und dem berühmten Besucher" gekennzeichnet. Er besucht die Schuppen an Tidmouth, die mit Beobachtern und Fotografen überfüllt ist. Ente nennt ihn eine Berühmtheit, und Thomas zweifelt er kümmern würde, um mit ihnen zu sprechen, aber Stadt Truro verbringt die Nacht im Gespräch mit den anderen Motoren vor der Abreise in den Morgen. Gordon wird eifersüchtig, dass Stadt Truro reiste auf einem Rekord 100 Meilen pro Stunde, bevor er einmal gedacht, und er geht zu beweisen, er kann schneller gehen.

Ein anderer Besucher erschienen in "Tender Engines". Die anderen Motoren bewunderte seine zwei Angebote, die Fetter Kontrolleur sagte waren auf Entfernungen zwischen Kohle Depots auf seine eigene Bahn. Während Scotsman-Besuch, wollte Henry mehrere Angebote seiner eigenen, führenden Duck and Donald, um ihn zu akzeptieren, sechs alte, Schlamm gefüllten Ausschreibungen Trick.

Beide Motoren hatte Sprechrollen in den ursprünglichen Geschichten Railway Series, aber sie sind in der Saison 3 Folgen "Gordon und dem berühmten Besucher" und sprach nie "Tender Engines", noch hatten sie sogar Gesichter. City of Truro auch Gastauftritte in der Saison 16 Episode "Blitz, Bang, Wallop!"

Der Diesel

Der Diesel kam zu Sodor, um zu helfen, während Stepney war auf der Bahn. Als er ankam, sagte er zu den Dampfmaschinen sollten sie verschrottet und durch effiziente Dieselmotoren ersetzt werden. Später war er eine spezielle Zug zu nehmen, aber er während einer Inspektion zusammenbrach, als sein Lufteinlass wurde nach Melone eines Inspektors blockiert. Ente und Stepney doppelköpfigen seinen Zug auf der Hauptlinie und kam früh. Der Diesel verließ schweigend, während Stepney war ein Abschieds gegeben. Sie sahen nie die Diesel erneut nach.

Der Diesel erschien nur in der Saison 4 Folge "Bowled Out", obwohl sein Modell erschien erstmals als Stammmotor auf der anderen Bahn in "Rusty zur Rettung." Im Eisenbahnserie, hatte er ein gelbes Gesicht, um seine Vorder entsprechen, und die fiktive Zahl "D4711". Diesel wurde an einem Klasse 40 Diesellokomotive basiert. Der Diesel ist Nummer D261 in der TV-Serie und wird gemalt BR Grün mit einem grünen Streifen und gelben Warntafeln.

Film-only-Motoren

Lady

Lady ist ein Sondermotor, der auf einem entfernten Bahn funktioniert. Thomas besucht einmal diese Bahn in einem Traum und sah Lady arbeiten neben Rusty. Dame sagte Thomas, dass sie und Rusty beendete ihre Arbeit durch die Zusammenarbeit, was machte Thomas entschlossen, machen den Dampf-und Dieselmotoren zusammenarbeiten.

Lady in einem violetten Farbschema mit goldenen Streifen, Rauchkammer, siderods und Namen gemalt.

Der Aufruf an alle Motoren DVDs Charakter Gallery ruft Lady "eine magische Motor. Wenn sie arbeitet entlang der Schienen, breitet sie Goldstaub entlang der Schienen. Lady ist bekannt, dass Thomas und seinen Freunden zu helfen, wenn es keinen anderen Motor zu drehen."

Lady erschien zuerst im Film Thomas, die fantastische Lokomotive und auch wieder aufgetaucht in Calling All Engines.

  0   0
Vorherige Artikel 2003 Loya Jirga
Nächster Artikel Deindustrialisierung

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha