Leichtathletik an 1900 Olympische Sommerspiele - Männer 400 Meter

Die Herren-400 m war ein Track & amp; Leichtathletik Event an den Olympischen Sommerspielen 1900 in Paris. Es wurde am 14. Juli und 15. Juli stattfand, wurden 1900. Die Rennen auf einer Strecke von 500 Meter im Umfang statt. 15 Athleten aus sechs Nationen konkurrierten.

Aufzeichnungen

Dies waren die stehende Weltmeister und Olympia Aufzeichnungen vor 1900 Olympische Sommerspiele.

 inoffizielle 440 Meter

Maxie Long einen neuen olympischen Rekord in der ersten Runde mit 50,4 Sekunden. Im Finale verbesserte er seinen eigenen Rekord, als er lief 49,4 Sekunden.

Ergebnisse

Erste Runde

In der ersten Runde gab es drei Läufen. Sie wurden am 14. Juli die beiden Top-Läufern in jedem fortgeschrittenen ins Finale statt.

Erste Runde, Hitze 1

Diese Wärme, mit vier amerikanischen Läufer, führte zu einem leichten Sieg für lange und die ersten drei Plätze für die Vereinigten Staaten Team.

Erste Runde, Hitze 2

Wieder gewann ein Amerikaner die Hitze leicht. Schulz den zweiten Platz für das Finale zu qualifizieren.

Erste Runde, Hitze 3

Die Vereinigten Staaten Läufern nahm wieder alle drei Spitzenplätze in dieser Hitze.

Schluss

Boardman, Lee und Moloney zurückzog, weil die letzte wurde an einem Sonntag statt. Lang und Holland hat zu starten, aber, und Lange führte den ganzen Weg durch fünf Meter zu gewinnen, mit Schultz 20 Meter hinter den Amerikanern.

  0   0
Vorherige Artikel Brinell
Nächster Artikel Blau für Sie

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha