Kalle Blomquist und die Weiße Rose Rettungs

Kalle Blomquist und die Weiße Rose-Rettung ist der 3. und letzten Roman über die schwedische "Meisterdetektiv" Kalle Blomkvist, von Astrid Lindgren geschrieben.

Es wurde im Jahr 1953 veröffentlicht wurde, während des Kalten Krieges. Erfindung des undurchlässigen Leichtmetall des Professors ist bezeichnend für die Kriegsindustrie und der Entführer Motiv ist nicht finanzieller, es ist politisch. Nicke, ein Entführer, sagt, dass er "könnte, was sonst für die Sache zu tun und hat alles gepasst, die die Sache zu fördern könnte", aber der Ingenieur Peters drohte ihm: "Jag behöver väl inte påminna dej om hur det går Sana som försöker hoppa av? ".

Handlung

Die im letzten Sommer Gren ermordet wurde. Jetzt ist es wieder Sommer und in Lillköping den "Krieg" zwischen "Vita Rosen" und "Röda Rosen" geht weiter.

Unten der Burgruine außerhalb Lillköping wird Eklund Haus entfernt. Eines Tages, als Kalle, Eva-Lotta und Anders passieren, treffen sie einen 5-jährigen Jungen namens Rasmus, der dort mit seinem Vater Professor Rasmusson, der sagt, dass er einen Impervius Leichtmetall erfunden lebt.

Eine Nacht nach dem "Krieg" auf der Burgruine, Kalle, Eva-Lotta und Anders siehe 3 Männer in einem Auto, die Rasmus und der Professor und als Eva-Lotta versucht, Rasmus zu retten, die Entführer zu zwingen sie zu entführen, mit ihnen zu gehen ihr Auto, aber sie wirft Kuchen und Papiere auf dem Weg, so Kalle und Anders, die nach ihnen durch Motorrad des Professors zu gehen, kann sie finden. Nachdem man mit dem Auto, mit dem Boot fahren sie auf eine Insel. Anders und Kalle schwimmen auf die Insel.

Eva-Lotta und Rasmus sind Locked-in-ia Häuschen und der Professor wird in einem anderen Haus Locked-in. Der Professor und Rasmus erfüllen den Ingenieur Peters, die den Professor zu ihm, wo die Dokumente, in denen es geschrieben ist, wie man die Impervius Metall zu machen, werden ausgeblendet sagen zwingt, aber er weigert sich. Rasmus mag den Entführer Nicke, die schön ist und fixiert das Essen für sie und sie Freunde geworden. Die anderen beiden Entführer Blom und Svedberg genannt.

Am nächsten Tag Peters kommt Eva-Lotta und Rasmus Haus und fragt, Rasmus, wo die Dokumente werden ausgeblendet, und er vergisst, dass er es nicht sagen und er sagt, dass sie hinter die Bücher sind. Peters sagt, dass sie schnell gehen und die Unterlagen sollten. Eva-Lotta geht zum Fenster und singt ein Lied auf der Rövarspråket und wenn Kalle und Anders hören den Song, sie verstehen, was los ist. Sie stehlen ein Boot und rudern auf und gehen schnell von der Motorzyklus zu Eklund Haus und finden Sie die Dokumente, wenn die Entführer zu kommen. Sie laufen weg auf dem Weg zur Lillköping von den Entführern gejagt. Sie treffen den Polizisten Björk, aber dann die Entführer gegangen.

Eva-Lotta und Rasmus hören, dass Peters ist wütend auf zwei Jungen, die die Unterlagen gestohlen. Nicke erzählt, dass am morgen Abend ein Wasserflugzeug wird kommen und Rasmus und sein Vater in ein anderes Land. Eva-Lotta und Rasmus nag, dass sie wollen, zu gehen und Badewanne und Nicke ermöglicht es ihnen, aber dann werden sie zu entkommen in den Wald. Dann treffen sie Kalle und Anders, die zurück auf die Insel kam. Aber es ist dunkel, so dass sie schlafen in Kalles und Anders 'Hütte.

Am nächsten Morgen, wenn sie die Insel verlassen, die Entführer sie finden, binden sie und nehmen sie zum Haus zurück und sperre sie in. Peters Kräfte Anders zu sagen, wo die Dokumente, aber dann sagt Rasmus, dass Anders nicht weiß, nur Kalle kennt. Peters geben Kalle 1 Stunde zu denken, wo die Dokumente, nach, dass es dann etwas Schreckliches passiert.

Peters geht weg, und nach ein paar Minuten Nicke kommt mit dem Essen, und dann die Kinder ihn anzugreifen, so Kalle kann entkommen. Rasmus wirft Nicke Schlüssel durch das Fenster und Kalle findet es. Wenn alles beruhigt hat, sperrt er die Tür und verbirgt sich im Haus.

Wenn es dunkel ist, schleicht sich Kalle in der Umgebung zwischen den Häusern und hört Blom sagen, dass die floatplane'll morgen früh 7.00 Uhr kommen und versteht, dass sie ein Radio besitzen. Er schleicht sich in das Haus und sendet eine Hilfe-Nachricht über das Radio genau vor Peters kommt und schlägt ihn in den Kopf und sperrt ihn in.

Am nächsten Morgen wurde das Wasserflugzeug kommt. Peters kommt ins Kinderhaus und bringt Rasmus. Kalle nimmt den Schlüssel und sperrt die Tür. Peters trägt Rasmus, der um Hilfe schreit, und Peters bekommt einen Schlag ins Gesicht von Nicke, die dauert Rasmus und läuft in den Wald, aber Peters, Svedberg und Blom laufen ihm nach und Peters erschießt ihn. Während der Pilot wartet sie, Kalle nimmt Anders 'Messer und schwimmt auf die Ebene und schneidet eine der des Flugzeugs schwimmt, bevor sie zurückkommen. Der Pilot versucht, nach oben zu fahren, sondern kann und durch eine Beschädigung des Schwimmers das Flugzeug kippt und sinkt im Wasser. Die Entführer sind aus der Ebene gerettet, sondern werden von zwei Polizeiboote erfasst. Björk ist da und sagt ihnen, dass ein Funkamateur gehört Kalles Hilfemeldung. Peters ist ein Spion, der die Polizei für eine lange Zeit zu erfassen versucht.

Nicke kaum von Peters 'Schüsse verletzt, aber schnell wird er ins Krankenhaus gebracht. Am nächsten Tag Rasmus wird als neues Mitglied der "Vita Rosen" genannt.

Filme

Es gibt zwei Filme basierend auf dem Buch, 1953 und 1997 produziert.

  0   0
Vorherige Artikel Allen Meadors
Nächster Artikel Ambajipeta

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha