Jeder Mann hat eine Frau

Jeder Mann hat eine Frau ist ein Tribute-Album zu Yoko Ono für ihren 50. Geburtstag. Es enthält Abdeckungen ihrer Songs aus den Alben Ungefähr unendlichen Universum, Double Fantasy, Season of Glass, und es ist in Ordnung. Das Album war angeblich einer von John Lennons Projekte, aber er starb, bevor er seine Vollendung sehen konnte. Die Liner Notes für das Vinyl LP verfügen über einen Essay von Ono mit dem Titel "A Crystal Ball".

Ein weiterer Tribut-Album zu Ono in ähnlicher Weise berechtigt Ja, ich bin eine Hexe wurde auf sehr positive Bewertungen im Jahr 2007 veröffentlicht, mit Künstlern wie Peaches, Cat Power und The Flaming Lips.

Tracklist

  • "Jeder Mann hat eine Frau, die ihn liebt" - 03.32 - John Lennon
  • "Silberne Pferd" - 03.07 - Harry Nilsson
  • "Ich Moving On" - 02.47 - Eddie Money
  • "Niemand sieht mich so wie du" - 03.23 - Rosanne Cash
  • "Dogtown" - 03.26 - Alternating Boxes
  • "Goodbye Sadness" - 03.22 - Roberta Flack
  • "Walking on Thin Ice" - 03.46 - Elvis Costello und die Attraktionen
  • "Wake Up" - 02.22 - Trio
  • "Dream Love" - ​​03.46 - Harry Nilsson
  • "Jetzt oder nie" - 03.44 - Spirit Choir
  • "Einsamkeit" - 03.42 - Harry Nilsson
  • "Es ist in Ordnung" - 02.27 - Sean Lennon

Singles

  • "Jeder Mann hat eine Frau, die ihn liebt" / "Es ist in Ordnung"
  • "Silberne Pferd" / "Dream Love"
  • "Einsamkeit"
  • "Dogtown"
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha