Herzog von Argyll

Herzog von Argyll ist ein Titel, in der Peerage of Scotland im Jahr 1892. Die Grafen, Markgrafen schuf im Jahre 1701 und in der Peerage des Vereinigten Königreichs und Herzöge von Argyll waren seit mehreren Jahrhunderten zu den mächtigsten, wenn nicht der mächtigste, Adelsfamilien in Schottland. Als solcher, eine wichtige Rolle in der schottischen Geschichte spielte sie während des 16., 17. und 18. Jahrhundert. Die aktuelle imcumbent ist Torquhil Ian Campbell, der dreizehnte Mann, um den Titel zu halten.

Tochtergesellschaft Titel

Der Herzog hält mehrere Tochterunternehmen Titel, darunter: Marquess of Kintyre und Lorne, Earl of Argyll, Earl Campbell und Cowall und Viscount Lochow und Glenyla, Herrn Campbell, Herrn Lorne, Lord Kintyre, Lord Inveraray, Mull, Mover und Tiry ', Baron Hamilton von Hameldon und Baron Sundridge. Sie sind in der Peerage of Scotland, mit Ausnahme der beiden letzten, die in der Peerage of Great Britain sind. Der Herzog ist auch ein Baronet von Lundie im Barone von Nova Scotia. Der Ehrentitel für ältester Sohn und Erbe des Herzogs ist Marquess of Kintyre und Lorne.

Der Herzog von Argyll ist auch der Chef des schottischen Clans Campbell und in dieser Eigenschaft wird als "MacCailein MOR" bekannt, die Gälisch ist, für "The Great MacColin" unter Bezugnahme auf Cailean Mór der Lochawe, die bei der Bekämpfung der mit Alexander getötet wurde, Lord of Lorne 1296.

Geschichte

Sir Colin von Lochow wurde im Jahre 1280. Im Jahre 1445 zum Ritter James II von Schottland hob Sir Colin Nachkomme Sir Duncan in den Adelsstand zu Duncan Campbell of Lochow, Lord of Argyll, Ritter, 1. Lord Campbell zu werden. Colin Campbell gelang es seinem Großvater, wie der 2. Herr Campbell im Jahre 1453 und wurde im Jahre 1457 erstellt Earl of Argyll.

Die 8. Earl of Argyll wurde ein Marquis im Jahre 1641, als Karl I. besucht Schottland und versuchte, die steigende politische Krise zu unterdrücken erstellt. Mit Oliver Cromwells Sieg in England, wurde der Marquis die effektive Herrscher von Schottland. Nach der Wiederherstellung, bot der Marquis seine Dienste an König Charles II, wurde aber wegen Hochverrats angeklagt und im Jahre 1661 seine Ländereien und Titel durchgeführt wurden, verfallen jedoch wurden im Jahre 1663 an seinen Sohn wieder hergestellt, Archibald, der die 9. Earl of Argyll wurde. Im Jahre 1685 wurde der 9. Graf für seine Rolle in der Monmouth Rebellion hingerichtet.

Auf der 21. Juni 1701 der 9. Earl Sohn wurde Herzog von Argyll, Marquess of Kintyre und Lorne, Graf von Campbell und Cowal, Viscount von Lochow und Glenyla, Lord Inveraray, Mull, Morvern und Tiree für seine Verdienste um Wilhelm von Oranien erstellt. Sein Sohn, der 2. Herzog wurde Baron Chatham und Earl of Greenwich im Jahre 1705 als Belohnung für seine Unterstützung für den Act of Union und weiter angehoben, um den Titel Herzog von Greenwich in 1719. Nach seinem Tod seiner schottischen Titel an seinen Bruder übergeben erstellt und die englischen Titel erlosch.

Die 5. Herzog saß als Mitglied des Parlaments für Glasgow bis zum Beitritt seines Vaters zum Herzogtum im Jahre 1761 disqualifiziert ihn, die einen schottischen Sitz. Er wurde dann das Element zum Dover, bis 1766, als er als Baron Sundridge angelegt und das Recht, in das Oberhaus zu sitzen erhalten.

In 17. April 1892 wurde der 8. Herzog Herzog von Argyll in der Peerage des Vereinigten Königreichs erstellt. Somit ist der Herzog eine von nur fünf Personen, zwei verschiedene Herzogtümer zu halten, die anderen sind die Duke of Cornwall und Rothesay, den Herzog von Buccleuch und Queensberry, den Herzog von Hamilton und Brandon und den Herzog von Richmond, Lennox und Gordon.

Während des 19. Jahrhunderts, ein entfernter preußischen Nachkomme der Familie, Jenny von Westphalen, wurde die Frau des Philosophen Karl Marx. Eine silberne Abendessenservice mit dem Wappen des Hauses von Argyll: In einer berühmten Geschichte, als nach Paris ins Exil geschickt und die Armut verringert, Marx war fast um zu versuchen, einen Teil der Jenny Mitgift verpfänden verhaftet. Des einfallenden schrieb Marx an Engels, möglicherweise in einem Versuch, ein weiteres Darlehen von seiner wohlhabenden Freund zu bitten: "Meine Frau weinte die ganze Nacht". Allerdings wurde das Silber verkaufte schließlich auszahlen langjährigen Forderungen durch die Neue Rheinische Zeitung entstehen.

Im späten 19. Jahrhundert wurde die damaligen Herzog von Argyll besucht Amerika, und mehr insbesondere besucht Babylon, Long Island, New York. Zwar gibt er habe im American Hotel auf dem Hauptplatz des Dorfes. Leute der Stadt fand Gefallen an den Herzog, und Festivals und Paraden statt, während er dort besucht. Kurz vor der Jahrhundertwende die Gemeinde von Babylon umbenannt Bythbourne See / Park, um Argyle See / Park in Erinnerung an des Herzogs zu besuchen.

Der Stammsitz ist Inveraray Castle, Inveraray, Argyll.

Wappen

Die heraldische Wappen für das Wappen des Herzogtums ist: Vierteljährlich: 1. und 4. gyronny von acht oder und Zobel; 2. und 3. argent, ein lymphad, eingezogenen Segeln, Fahnen und Wimpel fliegen gules, und Ruder in Aktion sable.

Lords Campbell

  • Duncan Campbell, 1. Lord Campbell
    • Archibald Campbell, Master of Campbell
  • Colin Campbell, 2. Lord Campbell

Earls of Argyll

  • Colin Campbell, 1. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 2. Graf von Argyll
  • Colin Campbell, 3. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 4. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 5. Earl of Argyll
  • Colin Campbell, 6. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 7. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 8. Graf von Argyll

Markgrafen von Argyll

  • Archibald Campbell, 1. Marquise von Argyll

Earls of Argyll

  • Archibald Campbell, 9. Earl of Argyll
  • Archibald Campbell, 10. Earl of Argyll

Dukes of Argyll

  • Archibald Campbell, 1. Herzog von Argyll
  • John Campbell, 2. Duke of Argyll, 1. Herzog von Greenwich
  • Archibald Campbell, 3. Herzog von Argyll
  • John Campbell, 4. Herzog von Argyll
  • John Campbell, 5. Duke of Argyll
    • George John Campbell, Graf von Campbell
  • George William Campbell, 6. Duke of Argyll
  • John Douglas Edward Henry Campbell, 7. Duke of Argyll
    • John Henry Campbell
  • George John Douglas Campbell, 8. Herzog von Argyll
  • John George Edward Henry Douglas Sutherland Campbell, 9. Herzog von Argyll und 2. Duke of Argyll
  • Niall Diarmid Campbell, 10. Herzog von Argyll and 3. Herzog von Argyll
  • Ian Douglas Campbell, 11. Herzog von Argyll and 4. Herzog von Argyll
  • Ian Campbell, 12. Herzog von Argyll and 5. Herzog von Argyll
  • Torquhil Ian Campbell, 13. Herzog von Argyll und 6. Herzog von Argyll

Der Thronfolger ist der älteste Sohn des gegenwärtigen Inhabers, Archie Frederick Campbell, Marquess of Lorne

Lords Kintyre

  • James Campbell, 1. Earl of Irvine, 1. Lord Kintyre
  • Archibald Campbell, 1. Marquise von Argyll, 2. Lord Kintyre

Für weitere Nachfolge siehe oben

Campbell Baronets, von Lundie

  • Colin Campbell, 1. Baronet
  • Colin Campbell, 2. Baronet
  • Archibald Campbell, 1. Herzog von Argyll

Für weitere Nachfolge siehe oben

Erbliche Büros

  • Meister des königlichen Haushalt in Schottland
  • Admiral der Western Isles
  • Hüter des Königsschlössern: Carrick, Dunoon, Dunstaffnage, Tarbert
  • Hohe Sheriff von Argyllshire
  • Mitglied Königin Körper-Schutz für Schottland
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha