Hauptsitz Rapid Reaction Corps - Frankreich

Hauptsitz Rapid Reaction Corps-France, am 1. Juli 2005 erstellt wurde, ist ein Französisch Hauptquartier der NATO-zertifiziert, in der Lage, mit einem nationalen oder multinationalen Land Komponente zwischen 5.000 bis 60.000 Mitarbeiter zu befehlen.

Mit aus dreizehn Nationen mehr als 400 Militär kommen wird HQ RRC-FR in Lille stationiert, innerhalb einer Zitadelle aus dem 17. Jahrhundert auch als "die Königin der Zitadellen", von dem berühmten Französisch Marschall Vauban bekannt.

Reaktiv, flexibel und "offen für die Welt", ist HQ RRC-FR ein speziell angefertigtes Organisation entwickelt, um die Komplexität der militärischen Operationen des frühen einundzwanzigsten Jahrhunderts zu behandeln.

Reaktive

Im Anschluss an eine eingehende Prüfung der seine Fähigkeiten, war das Hauptquartier Rapid Reaction Corps-France hoher Bereitschaft Kraft von der NATO zertifiziert im Juli 2007. Nur sieben Hauptstandorten werden als solche in Europa zertifiziert.

Einmal auf Alarmbereitschaft versetzt, ist es in der Lage, Aufklärungsteams zu einem Betriebsbereich innerhalb von zwei Tagen bereitstellen, im Anschluss an eine politische Entscheidung, Truppen zu begehen, und einen Lichtgefechtsstand in weniger als zehn Tage.

Flexibel

HQ RRC-FR ist in der Lage, eine Vielzahl von Missionen durchzuführen, die von einer anfänglichen Eintritt in Stabilisierungsoperationen.

Es kann in einem multinationalen Umfeld verpflichtet werden, im Rahmen der NATO, der Europäischen Union oder im Rahmen eines nationalen Mandats. So:

  • Vom 1. Juli bis 31. Dezember 2008 angenommen, es NATO Response Force Land Component Standby-Zeit.
  • Von Januar bis Mai 2009 Teil der Mitarbeiter HQ beigetragen, europäische Kraft in Tschad und der Zentralafrikanischen Republik zu stärken.
  • Von August 2010 bis Januar 2011 wurden rund 180 Mitarbeiter nach Afghanistan, um einen Teil der Positionen der ISAF Gefechtspositionen, ISAF Joint Befehl man.

In der Tat, in den Planungsprozess der NATO-geführten Operationen in Afghanistan, NATO-zertifizierten Hauptsitz regelmäßig ISAF Umdrehungen leisten.

  • Bis Ende 2014 wird davon ausgegangen HQ RRC-FR NATO Response Force Land Component Standby-Zeit.
  • In 2015 wird HQ RRC-FR seinen 10. Geburtstag zu feiern.

Stabilisierungs-Betrieb: die Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für die Normalisierung der Lage, vor allem im Bereich der Sicherheit, und wodurch eine funktionierende staatliche Institutionen.

Offen für die Welt

HQ RRC-FR rundet das Angebot von Französisch-Landstreitkräfte-Hauptquartier. Seine Gründung erlaubt Frankreich, um entsprechend seiner Position und den internationalen Verpflichtungen tragen, dabei jedoch im Einklang mit den Anforderungen der nationalen Sicherheit und Verteidigung im Rahmen der EU oder der NATO.

Ein multinationales Hauptquartier nach Landstreitkräfte in Lille untergeordnet ist die HQ RRC-FR offen für alle EU- und NATO-Mitglieder. Obwohl in Frankreich stationiert, ist seine Arbeitssprache Englisch.

In der Krise, Französisch und alliierten Operationsverstärkungen würde seine Stärke bis zu 750 Personen zu erhöhen, um HQ RRC-FR ermöglichen, langfristig hoher Intensität Operationen durchzuführen.

Konzentrieren Sie sich auf…

Zwölf enden Nationen

Neben Frankreich, HQ RRC-FR Rahmennation, zwölf verschiedenen Nationen dazu beitragen, die Mitarbeiter auf Dauer, mit einer Gesamtfläche von 60 bis 80 Personen.

Es wird alles getan, um auf die militärische Erfahrung einer jeden Nation zu ziehen. Ein ständiger Austausch wird durch die Verwendung von Englisch als gemeinsame Arbeitssprache erleichtert.

  • NATO und der Europäischen Union Mitglieder
  • NATO-Mitglieder

Hauptquartier des 21. Jahrhunderts

HQ RRC-FR auf die besten LWL-Gelände unter den Französisch Armee: ca. 300 km Faser zwischen und innerhalb seiner Mauern aus dem 17. Jahrhundert im Einsatz. Es sind 18 Computer und Telefon-Netzwerke.

Alle von ihnen können projiziert werden, via Satellitenverbindung an einen Operationstheater bietet HQ RRC-FR mit der Fähigkeit, Befehl, falls erforderlich, eine Operation von seiner Zitadelle basierten Command Post, dank einer hinteren Homebase Operation Center.

Was nun, HQ RRC-FR profitiert von der Sohle Französisch Telefonzentrale direkt an den NATO-Netzwerk verbunden.

A 24 Person-Team ist für die Montage, Wartung und Betrieb dieser Netze, die in diesem Bereich HQ RRC-FR vollständige Autonomie bietet zuständig, im Vergleich zu anderen Hauptquartier.

Wenn eingesetzt, kann HQ RRC-FR bis fünftausend Quadratmeter tentage, vierhundertfünfzig modulare CP Stände, siebzig Kilometer von elektrischen Kabel, hundertzwanzig Kilometer von Faseroptik und sechzehnhundert Computern verwenden.

Einem strategischen Scheideweg

Im zwischen Paris, Brüssel, Mons und Straßburg ,, HQ RRC-FR ist ideal zum wichtigen Entscheidungszentren.

Es wurde als "High Readiness Kraft" von der NATO seit 2007 zertifiziert.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha