Gustavia

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 3, 2017 Liam Assmann G 0 14

Gustavia ist die Hauptstadt und die Hauptstadt der Insel Saint Barthélemy. Es wurde nach König Gustav III von Schweden benannt.

Geschichte

Saint Barthélemy wurde zuerst von Frankreich beansprucht, im Jahre 1648 wurde die Insel nach Schweden im Austausch für Handelsrecht in Göteborg im Jahr 1784 und in Schweden gegeben gründete das schwedische West India Company. Prosperierenden während der Napoleonischen Kriege waren Vermögenswerte niedriger danach, und die Insel wurde nach Frankreich im Jahre 1878 verkauft.

Die letztendliche Website von Gustavia hieß zunächst Le Carénage nach dem Tierheim sie beschädigte Schiffe zur Verfügung gestellt. Nach den Archiven der Name Gustavia zwischen 28. Dezember 1786 und 9. Februar erschien, bleibt 1787 Gustavia als ein Spiegelbild der Schwedenzeit.

Drei Burgen in der mittleren bis späten 17. Jahrhundert schützte den Hafen: Oscar, Karl und Gustav. Die anglikanische Episkopalkirche auf der Hafenpromenade wurde 1855 gebaut.

Ausstattung

Die Standorte der Fort Karl, mit Blick auf Shell Beach im Süden der Stadt und Fort Gustav, am Fuße des Leuchtturms in den Norden, sind bei Wanderern beliebt. Fort Oscar, an der Spitze der Halbinsel Gustavia, beherbergt die Gendarmerie. Es gibt ein Museum am Ende der Victor Schoelcher Straße auf der Halbinsel. Gustavia hat ein paar Restaurants, Amerikanisch, Italienisch, Französisch und andere Arten von Lebensmitteln. Gustavia hat viele High-End-Boutiquen, die eine wesentliche Einnahmequelle für die Insel und eines der hochklassigen Luxushotels auf der Insel sind.

Klima

Das Klima ist eine tropische eine mit nur geringfügigen Abweichungen in der Temperatur. Kleine Fläche von 24 Quadratkilometer der Insel ermöglicht es, die Vorteile der glatt und angenehm Schlag Passatwinde zu nehmen. Durchschnittliche Wasser- und Lufttemperaturen bewegen rund 27 ° C, und das Jahr ist in zwei Jahreszeiten unterteilt: eine trockene, bezeichnet als Fastenzeit, und eine feuchtere einer im Winter. Diese letztere Saison Sätze in zwischen Mai und November, und der allgegenwärtigen Sonne wird durch kurze Passagen von Regenwolken mit kurzen Schauern von 10 bis 15 Minuten bewölkt. Gemäß der Köppen Klimaklassifikation System Gustavia hat ein tropisches Savanne Klima, abgekürzt "Aw" auf Klimakarten.

Wirtschaftlichkeit

Die offizielle Währung von Saint-Barthélemy ist der Euro.

Bemerkenswerte Leute von Saint Barthélemy

Eugénie Blanchard - war der älteste überprüft Person in der Welt zu der Zeit ihres Todes. Sie verbrachte die meiste Zeit ihres Lebens in Gustavia.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha