Gewerbefläche

Gewerbegebiete in einer Stadt kann bis etwa 5% der einer Stadt Land. Es ist für die kommerziellen Aktivitäten verwendet. Diese Aktivitäten umfassen den Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen im Einzelhandel, Großhandel Kauf und Verkauf, Finanzeinrichtungen und breite Palette von Dienstleistungen, die im weitesten Sinne als "Geschäft" klassifiziert sind. Auch wenn diese kommerziellen Aktivitäten verwenden nur eine kleine Menge an Land, sind sie zu einer Gemeinschaft Wirtschaft von großer Bedeutung. Sie bieten Arbeitsplätze und Geld zu bringen in die Gemeinschaft. Ein Einkaufszentrum befindet sich Immobilien für die Verwendung durch for-Profit-Unternehmen, wie zum Beispiel Bürogebäuden, Einkaufszentren, Tankstellen und Restaurants vorgesehen. Es kann geradezu von einem Entwickler für zukünftige Projekte erworben oder durch eine Immobilien-Makler gemietet werden. Diese Art der Immobilie liegt irgendwo zwischen Wohn- und gewerbliche Schutzrechte. Praktisch jede Stadt in der Stadt verwendet ein Zonensystem, um die Benutzung des Eigentums im Rahmen seiner Zuständigkeit zu regeln. Um die Erlaubnis, einen neuen Bürokomplex oder andere gewinnbringende Geschäft aufbauen zu gewähren, muss die Stadtregierung zu bestimmen, dass der gewählte Bereich ist in der Tat kommerziellen Bereich. Die Zonen, die kommerzielle, industrielle und Wohnviertel zu trennen sind auf Stadtplänen markiert. Wenn das vorgeschlagene Geschäft ist eindeutig in einem Bereich für den kommerziellen Einsatz in Zonen aufgeteilt, dann die Stadt wird es der Verkauf an die für den ausgewiesenen Verwendung fortzufahren. Wenn ein Teil des Grundstücks in ein Wohn- oder Industriezone erstreckt sich aber dann muss der Käufer eine "Abweichung", eine Sondergenehmigung über eine Zonengrenze einem Gewerbegebiet zu überqueren versuchen können von Immobilienmaklern, die es zu behandeln, das gleiche wie statt Wohngebiete. Signs Werbung für die Verfügbarkeit und Größe der Immobilie kann errichtet werden, und Vorkehrungen getroffen, um zu kaufen oder zu leasen kleinere Lose werden. Verkäufer können auch vereinbaren, um Verbesserungen in das Land, wie zum Beispiel mit einem Gehalt von off Unebenheiten oder Löschen unerwünschter Bäume machen. Ein professioneller Entwickler kann riesige Farbfelder dieser Art von Eigentum zu kaufen einfach die Verfügbarkeit für spätere Projekte zu gewährleisten.

Zonenbildungsgesetzen

Städte häufig Zonenbildungsgesetzen, um Konflikte zwischen Wohnhausbesitzer und Unternehmen zu verhindern. Land als Gewerbegebiet bezeichnet wird selten in der Mitte der Wohnzonen entfernt. Stadtplaner ermutigen Unternehmen entlang belebter Straßen und zentrale Innenstädten versammeln. Dies hilft, um Traffic auf diesen Seiten überschaubar zu halten. Einige Bereiche der Stadt kann für 'Mischnutzung', die einige Gewerbegebieten kann zu Wohnzwecken genutzt werden, bedeutet, bezeichnet werden. Eine malerische Innenstadt Einkaufsviertel mit Wohnungen wäre ein Beispiel für Mischnutzung sein. Gewerbegebiete Definition kann den industriellen Einsatz als auch zählen, wenn auch Bauordnung noch das Niveau der Industrie erlaubt zu regulieren. Schwerere Branchen erwerben oft Immobilie am Rande der Städte oder in Bereichen ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Einige Gewerbegebiete in der Stadt zu tun erlauben leichte industrielle Nutzung, in der Regel kleiner Fabriken mit minimalen Emissionen und Transportbedürfnisse.

Einige Beispiele von kommerziellen Bereich Gebäuden gehören die folgenden:

  • Bank
  • Call-Center
  • Filialisten
  • Tankstelle
  • Lebensmittelgeschäft
  • Kino
  • Bürogebäude
  • Pharmacy
  • Restaurant
  • Einkaufscenter
  • Sportarena

Verschiedene Arten von Gewerbeflächen

The Neighborhood Commercial 1 Zone für kleine Websites oder in der Nähe dichte Wohngebiete gedacht. Die Zone fördert die Bereitstellung von kleinflächigen Einzelhandel und Service für in der Nähe von Wohngebieten verwendet. Einige Anwendungen, die nicht den Einzelhandel oder Dienst in der Natur sind auch erlaubt so eine Vielzahl von Verwendungen können in bestehenden Gebäuden zu lokalisieren. Anwendungen sind in der Größe beschränkt, um eine lokale Ausrichtung zu fördern und negative Auswirkungen auf die in der Nähe von Wohngebieten zu begrenzen. Entwicklung soll die Fußgängerorientiert und mit dem Maßstab der umliegenden Wohngebiete kompatibel sein. Parkbereiche beschränkt, da ihr Aussehen ist in der Regel aus der Rolle mit dem umgebenden Wohnanlage und der gewünschten Ausrichtung der Verwendungen.

The Neighborhood Handelszone 2 ist für kleine Gewerbeflächen und Bereichen in oder um weniger dicht oder die Entwicklung von Wohngebieten bestimmt. Der Schwerpunkt der Zone zu Verwendungen, die Dienstleistungen für die in der Nähe von Wohngebieten zur Verfügung stellt, und auf andere Anwendungen, die kleine und haben wenig Einfluss. Anwendungen sind in der Intensität begrenzt, um ihre lokale Ausrichtung zu fördern und negative Auswirkungen auf die in der Nähe von Wohngebieten zu begrenzen. Entwicklung wird voraussichtlich überwiegend Autozuvorkommend, es sei denn, die Website ist neben einem Transit Straße oder beim Fußgängerzone ist. Die Entwicklungsstandards zu reflektieren, dass die Website in der Regel um mehr ausgebreitet Wohnbebauung umgeben sein.

Die Office Commercial 1 Zone auf kleinen Baustellen in oder in der Nähe von Wohngebieten oder zwischen Wohn- und Gewerbegebieten verwendet. Die Zone soll ein geringer Intensität Bürozone, die für kleine Büros in oder angrenzend an Wohngebiete erlaubt. Die zulässigen Verwendungszwecke sollen sich in der Nähe von Stadtteilen dienen und / oder haben einige negative Auswirkungen auf die Nachbarschaft. Entwicklung soll der Maßstab und Charakter ähnlich wie in der Nähe von Wohn-Entwicklung sein, um die Kompatibilität mit der Umgebung zu fördern. Entwicklung sollte für Fußgänger entlang der Transitstraßen und in Fußgängerzonen ausgerichtet sein.

Leasing Gewerbeflächen

Leasing Büroflächen ist einer der größten Kosten, die neue und expandierende Unternehmen entstanden sind, so ist es wichtig, Ihre Due Diligence. Hier sind einige Tipps für die Aushandlung eines gewerblichen Mietvertrags für Ihr kleines Unternehmen.

Leasingvertrag

Vertragslaufzeit und zu vermieten sind Ihre erste Verhandlungspunkte. Es wird allgemein empfohlen, dass kleine Unternehmen zu verhandeln ein- bis zweijährigen Pachtverträge mit der Option, zu erneuern. Sie wollen auch in Mietsteigerungen über die Laufzeit und Verlängerungsoptionen Faktor so dass Sie nicht mit einem unerwarteten Mieterhöhung ohne Warnung belastet.

Betrachten Sie die Zusammenarbeit mit einem Makler, damit Sie mit dem Vermieter verhandeln. Es ist auch wichtig, einen kompetenten Immobilien Anwalt zu konsultieren; sie können oft empfehlen die richtige Wahl für Sie und Ihre Interessen zu schützen, wie Sie Ihren Mietvertrag über den Makler zu verhandeln.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha