Fünftausend Jahr Leap

Fünftausend Jahr Leap: Twenty-Eight Great Ideas That verändern die Welt ist ein Buch, das im Jahre 1981 von konservativen Mormon Autor Cleon Skousen veröffentlicht wurde. Das Buch behauptet, dass die Vereinigten Staaten gediehen, weil es bei der universellen Naturrechts Prinzipien von Common Law und traditionellen jüdisch-christlichen Moral überliefert von der Bibel unter anderem festgelegt wurden, wie viele von den Gründervätern geleitet und damit, dass die US-Verfassung enthält aufgeklärten Ideen.

In Ronald Manns Einführung in die 10. Jubiläumsausgabe lobt er Skousen zum Greifen Wahl des "Christus oder das Chaos" der Vereinigten Staaten und für die Anerkennung, dass die Zukunft der Vereinigten Staaten hängt davon ab, "die Annahme und demonstrieren Regierung Gottes."

Prämisse

Die Buchlisten, wie die Gründerväter der Vereinigten Staaten verwendet 28 Grundprinzipien, um eine Gesellschaft, die auf die Moral, Glauben und Ethik, die Skousen behauptet in mehr Fortschritten geführt worden in den letzten 200 Jahren als in den vergangenen 5000 Jahren erreicht erstellen jede andere Zivilisation zusammen. Diese Überzeugungen sind:

  • Die einzige sichere Grundlage für gesunden öffentlichen und gerade die menschlichen Beziehungen ist Naturgesetz.
  • Ein freies Volk kann nicht unter einer republikanischen Verfassung überleben, wenn sie tugendhaft und moralisch stark bleiben.
  • Die vielversprechendste Verfahren zur Befestigung eines tugendhaft und moralisch stabil Menschen ist es, tugendhaften Führer zu wählen.
  • Ohne Religion die Regierung eines freien Volkes kann nicht aufrechterhalten werden.
  • Alle Dinge sind von Gott geschaffen, damit auf ihn alle Menschen in gleicher Weise abhängig, und zu Ihm sie gleichermaßen verantwortlich sind.
  • Alle Menschen sind gleich geschaffen.
  • Die eigentliche Rolle der Regierung ist es, unveräußerlichen Rechte aller Menschen gleichermaßen zu schützen.
  • Männer werden von ihrem Schöpfer mit gewissen unveräußerlichen Rechten ausgestattet.
  • Um des Menschen Rechte zu schützen, hat Gott bestimmte Prinzipien des göttlichen Gesetzes offenbart.
  • Das von Gott gegebene Recht zu regieren ist in der Hoheitsgewalt des ganzen Volkes unverfallbar.
  • Die Menschen können zu verändern oder eine Regierung, die sich tyrannisch ist abzuschaffen.
  • Die Vereinigten Staaten eine Republik sein.
  • Eine Verfassung sollte strukturiert sein, um die Menschen dauerhaft zu schützen von den menschlichen Schwächen ihrer Herrscher.
  • Leben und Freiheit ist sicher, solange das Recht auf Eigentum ist sicher.
  • Das höchste Maß an Wohlstand tritt auf, wenn es einen freien Marktwirtschaft und Minimum von Regierungsverordnungen.
  • Die Regierung sollte in drei Zweige Legislative, Exekutive und Judikative getrennt werden.
  • Ein System von checks and balances zu erlassen, um den Missbrauch von Macht zu verhindern.
  • Die unveräußerlichen Rechte der Menschen sind am ehesten zu erhalten, wenn die Grundsätze der Regierung sind in einer geschriebenen Verfassung festgelegt werden.
  • Nur begrenzte und genau definierte Befugnisse sollten an die Regierung delegiert werden, wobei alle anderen von den Menschen erhalten bleiben.
  • Effizienz und Versand erfordern Regierung, nach dem Willen der Mehrheit zu betreiben, aber verfassungs müssen Vorkehrungen getroffen werden, um die Rechte der Minderheit zu schützen.
  • Starke kommunale Selbstverwaltung ist der Grundpfeiler der menschlichen Freiheit zu bewahren.
  • Ein freies Volk sollte durch Gesetz und nicht von den Launen des Menschen regiert werden.
  • Eine freie Gesellschaft kann nicht als Republik überleben, ohne ein breites Programm der allgemeinen Bildung.
  • Ein freies Volk nicht überleben, wenn sie nicht stark bleiben.
  • Frieden, Handel und ehrliche Freundschaft mit allen Völkern Verschlingen Allianzen mit keine.
  • Die Kerneinheit, die die Stärke einer Gesellschaft bestimmt, ist die Familie; Deshalb sollte die Regierung zu fördern und zu schützen ihre Integrität.
  • Die Schuldenlast ist so schädlich für die Freiheit als Unterwerfung durch Eroberung.
  • Die Vereinigten Staaten haben ein manifest destiny um ein Beispiel und ein Segen für die gesamte Menschheit zu sein.
  • Zu haben, die Freiheit erfordert Pflicht.

Kulturelle Einflüsse

Die 5000 Jahre Leap wird häufig von rechtsgerichteten politischer Kommentator Glenn Beck als den einflussreichsten in der Entwicklung von politischen Ansichten Becks zitiert. Beck schrieb ein Vorwort für die Ausgabe von Skousen Buch, das auf Platz 1 der Amazon.com Website wurde 2009.

Gegenüberliegenden Aussichtspunkt

Princeton University Historiker Sean Wilentz bestreitet Ansprüche des Buches über die Steuern, die Umverteilung des Reichtums, die Trennung von Kirche und Staat und das "In God We Trust" Motto. Wilentz beschreibt die 5000 Jahr Leap als "eine Abhandlung, die selektive Zitate und grundlose Behauptungen versammelt zu behaupten, dass die US-Verfassung ist nicht in der Aufklärung, aber in der Bibel verwurzelt ist, und dass die Bilderrahmer von minimal Zentralregierung geglaubt." Wilentz argumentiert, dass diese Behauptungen sind nicht wahr, behauptet, dass:

Wilentz erkennt an, dass die Gründerväter abgelehnt, was Samuel Adams denunziert als "utopische Schemata der Nivellierung", stellt jedoch fest, dass einige der Gründerväter waren recht pragmatischen, wenn es um politische Besonderheiten kam. Streit Skousen Behauptung, dass die Gründer gegen die Umverteilung des Reichtums, schreibt Wilentz, dass:

Skousen behauptet, dass die Gründer adoptiert "In God We Trust", wie das nationale Motto der Vereinigten Staaten. Wilentz stellt fest, dass "In Wirklichkeit ist das Motto, das aus dem Verfassungskonvent kam, war" E Pluribus Unum ":. Von vielen, ein" In God We Trust "später kam viel". Der Satz fing an, auf US-Währung in 1864. "In God We Trust" erscheinen, wurde der nationale Motto im Jahr 1956. Vielleicht ist die früheste bekannte Hinweis auf "In God We Trust" erst ein Vierteljahrhundert angezeigt, nachdem die Verfassung ratifiziert; "The Star-Spangled Banner", 1814 von Francis Scott Key geschrieben, enthält eine Variation der Satz: "... Und unser Motto sein:." In Gott ist unser Vertrauen "»

Allerdings ist die Bibel nur eine Quelle der Inspiration der Gründer nach Skousen. Auch verwendet werden, wurde die bestehende Tradition der angelsächsischen Common Law sowie die römischen republikanische Senator Cicero. Skousen behauptet, die Bibel hatte seinen größten Einfluss nicht auf Bundes-Struktur, aber die lokalen Regierungen und die Menschen, um seinen Anspruch, die eine Nation kann nur frei sein, wenn die Menschen tugendhaft sind, zu unterstützen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha