Flughafen Flagstaff Pulliam

Flagstaff Pulliam Flughafen ist fünf Meilen südlich von Flagstaff, in Coconino County, Arizona. Der Flughafen ist für die allgemeine Luftfahrt verwendet, hat aber eine Fluggesellschaft. Federal Aviation Administration Aufzeichnungen sagen, der Flughafen hatte 51.765 Passagier Verschalungen im Kalenderjahr 2008, 66.627 im Jahr 2009 und 62.109 im Jahr 2010. Die National Plan of Integrated Airport Systems 2011-2015 nannte es einen "primären kommerziellen Dienst" Flughafen.

Anlagen

Der Flughafen umfasst 795 Acres auf einer Höhe von 7014 Meter. Seine eine Start- und Landebahn, 21.03, ist 8800 um 150 Meter Asphalt.

Im Geschäftsjahr zum 30. April 2011 hatte der Flughafen 33.207 Flugbetrieb, durchschnittlich 90 pro Tag: 70% der allgemeinen Luftfahrt, 26% Luft-Taxi, 3% Militär und 1% Fluggesellschaft. 85% einmotorigen, 11% mehrmotorigen, 3% Hubschrauber und 2% Ultraleicht: 135 Flugzeuge wurden dann auf dem Flughafen basiert.

Präsidentschaftskandidat und Boeing 737 Flugzeugkampagne US-Senator John McCain besucht Flagstaff vor der Wahl 2008.

Airlines und Destinationen

Passagierlinienflüge:

Historisch gesehen, Flagstaff wurde von den ursprünglichen Frontier Airlines bis 1979 mit Convair 580 Turboprops nach Phoenix sowie direkte serviert, keine Änderung der Ebene CV-580 Service nach Denver über Gallup, NM, Farmington, NM und Durango, CO.

Vor kurzem, Horizon Air, eine Tochter der Alaska Air Group, betrieben Bombardier Q400 Flüge nach Los Angeles, bevor Unterlaß alle Service in Flagstaff. Die 78 Sitzplätze Q400 ist größte und am schnellsten Mitglied der DHC-8 Dash 8 Flugzeugfamilie.

American Eagle bedient den Flughafen im Namen der American Airlines in einem Punkt mit Saab 340 Turboprops nach Phoenix. Mehrere S-Fluggesellschaften angeflogen auch Flagstaff in der Vergangenheit in erster Linie mit Flügen nach Phoenix. Dazu gehörten Cochise Airlines, Wüste Air Service, Skywest Airlines und SunWest Airlines. Diese Fluggesellschaften Pendler Turboprop-Flugzeuge einschließlich Fairchild Swearingen Metroliners, Beechcraft C99s und de Havilland Canada DHC-6 Twin Otter. Piper Navajos wurden ebenfalls verwendet. SkyWest dann begann, die als der Delta Connection für Delta Air Lines unter der Metroliner zwischen Flagstaff und Phoenix.

America West Airlines de Havilland Canada DHC-8 Dash 8 Turboprops flog nach der ehemaligen America West-Hub in Phoenix, bevor diese Fluggesellschaft wurde in US Airways zusammengeführt. America West Boeing 737-200 Jetliner erschien gelegentlich am Flughafen als Backup für die Dash 8-Dienst. America West wandte sich dann diesen Vorgang über den Mesa Airlines, die Embraer EMB-120 Brasilia und Beechcraft 1900 Turboprops als America West Express zwischen Flagstaff und Phoenix flog.

Skywest Airlines betreibt derzeit die einzige Passagierlinienflüge, die den Flughafen mit Canadair CRJ-200 Regionaljets mit dem US Airways-Hub in Phoenix. Diese regionale Jet-Service ist das erste Mal, dass alle Flüge dienen Flagstaff haben mit Jet-Flugzeugen betrieben. US Airways ist derzeit in den Prozess der mit American Airlines verschmolzen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha