Finn Kalvik

Finn Bjørn Kalvik ist eine norwegische Sängerin und Komponistin.

Frühe Karriere

Er wurde in Fåvang geboren, aber seine Familie zog in die Arbeiterviertel von Grorud, Oslo 1952. Früh in seiner Karriere Kalvik gefunden Erfolg setzen Musik der Poesie der beliebten norwegische Schriftsteller André Bjerke und Inger Hagerup. Er machte seinen Durchbruch 1969 mit dem Song Finne meg sjæl, und er hatte auch große Hits 1971 mit En tur rundt i byen und 1975 mit Ride-Ranke.

Seine ersten vier Alben erreichten Top-15 auf den norwegischen Rekord Charts: Tusenfryd og grå Hverdag, Finn, Nøkkelen ligger unter Matta und Fyll Minen seil. Das 1979-Album Kom ut kom Fram wurde von ABBA Mitglied / Komponist Benny Andersson produzierten; so war das 1981-Album Natt og dag. Das 1982-Album Tenn dine vakre Øyne erreichte Top 20 der Charts.

Eurovision und den späteren Jahren

Einer der Songs auf Natt og dag war "Aldri i livet", mit dem Kalvik gewann den Grand Prix Norwegian Melodi 1981. Doch seine Leistung in europäischen Finale endete mit einem berüchtigten null Punkte. Der Song war immer noch ein großer Erfolg in Norwegen, und wurde sogar in Englisch als "Here in My Heart" mit Texten von Ralph McTell und Backing Vocals von ABBA Agnetha Fältskog und Lyngstad Annifrid aufgezeichnet. Er kehrte zu Melodi Grand Prix noch einmal im Jahr 1987, als er sang sein Lied "Malene" zu einem vierten Platz in der norwegischen Auswahl. Das Lied wurde zu seiner Tochter gewidmet ist.

Später Alben gehören Det søte liv, Livets lysieren Seite Innsida ut, ich egne hender, Imellom zu evigheter, Klassisk Kalvik, Dagdrivernotater und Klassisk Kalvik II. Die beiden "Klassisk Kalvik" Alben wurden neu Aufnahmen von alten Songs mit einem Symphonieorchester. Im Jahr 2000 Kalvik erzielte auch einen Hit mit einer Version von Andersson Lied Tröstevisa, im Duett mit schwedische Sängerin CajsaStina Åkerström durchgeführt.

Kalvik ist auch ein begeisterter Maler.

Im Jahr 1998 die Komödie Programm Åpen Beitrag vorgestellten ein Segment namens "Finn Kalvik-nyhetene", Finn Kalvik Nachrichten, wo Witze wurden über Kalvik gemacht. Das Segment verursacht psychische Belastung für Kalvik und die Spaßmacher Harald Eia und Bård Tufte Johansen hatte sich öffentlich.

  0   0
Vorherige Artikel Avondale, Chicago
Nächster Artikel Ebanda Manfred

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha