Fiktive Crossover

Eine fiktive Crossover ist die Platzierung von zwei oder mehr ansonsten diskreten fiktive Charaktere, Einstellungen oder Universen in den Kontext einer einzigen Geschichte. Sie können aus rechtlichen Vereinbarungen zwischen den betreffenden Urheberrechtsinhaber, nicht autorisierte Bemühungen Fans oder gemeinsame Unternehmenseigentum entstehen.

Offizielle Frequenzweichen

Crossovers treten häufig in offizieller Funktion, um für die Rechte an geistigem Eigentum, um den Inhabern finanzielle Belohnung der Kombination von zwei oder mehr beliebt, gegründet Eigenschaften ernten. In anderen Fällen kann die Frequenzweiche dienen dazu, ein neues Konzept Derivat von einer älteren einzuführen.

Crossovers in der Regel zwischen Eigenschaften durch einen einzigen Inhaber im Besitz auftreten, sie können aber seltener beinhalten Objekte verschiedene Etuis, vorausgesetzt, dass die inhärenten rechtlichen Hindernisse überwunden werden können. Sie kann auch die Verwendung von Zeichen, die in das public domain mit denen gleichzeitig urheberrechtlich geschützt bestanden haben.

Ein Crossover-Geschichte kann versuchen, seinen eigenen Grund für den Übergang, wie Zeichen als Nachbarn oder Treffen über dimensionale Riss oder ähnliches Phänomen zu erklären. Einige Übergänge überhaupt nicht erklärt. Andere sind absurde oder einfach unmöglich, innerhalb der fiktiven Einstellung, und müssen von der Reihe jeweiligen Kontinuitäten ignoriert. Wieder andere bewusst zu machen, die Beziehungen zwischen zwei oder mehreren fiktiven Universen verwirrend, wie bei den Simpsons und Futurama, wobei jeder Show ist Fiktion in der anderen.

Comics

Crossovers von mehreren Zeichen von einem Unternehmen gehören oder von einem Verlag veröffentlicht wurde, verwendet worden, um eine etablierte Kontinuität, wo die Zeichen können häufig innerhalb einer Einstellung treffen gesetzt. Dies gilt vor allem der Comic-Verlage, als verschiedene Charaktere in verschiedenen Marvel, DC oder Valiant Comic-Bücher häufig miteinander interagieren, da sie in einem "Shared Universum" zu leben. Zum Beispiel in dem Marvel Comics-Universum, Spider-Man hat häufigen Umgang mit anderen Marvel-Helden Daredevil, so wie in der DC Comics-Universum, Batman und Superman oft zusammenarbeiten. In Comic-Terminologie, sind häufig genug, dass sie nicht als Frequenzweichen diese "Gaststar" Rollen; vielmehr wird diese kurzfristige Zusammenarbeit zur Bekämpfung der Kriminalität ein Team-up bezeichnet. Ein Crossover in Comic-Bezug erfolgt nur, wenn eine Geschichte erstreckt sich über mehr als einen Titel. Dies hat zu "Crossover-Events", in dem wesentliche Vorkommnisse werden als berühre die meisten oder alle der Geschichten in der gemeinsamen Universum gezeigt geführt.

Die früheste wie Crossover-Ereignis war Gardner Fox Zatanna die Suche, die in Hawkman stattfand, # 4, Detective Comics # 336 The Atom # 19, Green Lantern # 42, Detective Comics # 355, und Justice League of America # 51. Diese Geschichte behandelt Zatanna versuchen, mit ihrem Vater, Zatara wieder anschließen, und der Suche nach der Hilfe von Hawkman, Batman, Robin, The Atom, Green Lantern und Längliche Mann auf dem Weg.

Die erste große Crossover-Veranstaltung wurde von der Marvel-Editor-in-Chief zu der Zeit, Jim Shooter angeführt. Als ein Weg, um Spielzeug Umsatz weiter er entwickelte das Secret Wars-Crossover, die alle großen Marvel-Helden in eine zwölf Thema Mini-Serie gebracht, um eine gemeinsame Bedrohung zu kämpfen. Nachdem die Bedrohung mit sie behandelt alle wieder zu ihrem regulären Titeln. Dieses Secret Wars wurde sowohl als kritischen und kommerziellen Erfolg vor allem, weil die Ereignisse des Crossover hatte nachhaltige Auswirkungen auf den Charakteren gefeiert. Jim Shooter später perfektionierte seine Crossover bei Valiant Comics mit der Unity-Ereignis. Unity brachte alle Valiant Zeichen zusammen, um Mothergod zu besiegen, wurde aber im Rahmen der bestehenden Valiant Comics Titel erzählt. Die Leser waren nicht verpflichtet, alle 18 Kapitel kaufen, wie die Geschichte war kohärenten beim Lesen nur ein Titel, aber weit mehr geschichtet, wenn alle zu lesen waren. Wie Secret Wars hatte der Unity-Crossover dauerhafte Auswirkungen auf die Valiant Universum vor allem die Einführung von Turok, der Geburt von Magnus Robot Fighter und den Tod eines großen Valiant Helden.

Dark Horse Comics der Aliens Versus Predator Franchise war ein Erfolg, der in vielen Spielen und zwei Filme und sogar einer Aliens Versus Predator Versus The Terminator Comic fortgesetzt.

Die Comic-Frequenzweichen von Raj Comics sind in Indien sehr bekannt, in der die Superhelden zu treffen, um einen gemeinsamen Feind zu bekämpfen. Viele dieser Übergänge sind zwischen Nagraj und Super Commando Dhruva aufgetreten. In Kohram, alle Helden in Raj Universe treffen, um Haru, einen extrem mächtigen Feind zu beenden.

Webcomics Schöpfer erzeugen manchmal Kreuzungen; einer der ersten war ein Zwei-Wochen-Sequenz zwischen Christopher Baldwins Bruno und Peter Zale Helen, Schatz des Internet im Jahr 1998.

Im Jahr 2013 Archie Comics veröffentlichte eine 12-teilige Crossover von Capcom Zeichen Mega Man und Sega Charakter Sonic the Hedgehog genannte "Worlds Collide".

Es gibt auch Zwischenfrequenzweichen sind, wo die Zeichen durch 2 verschiedene Unternehmen im Besitz gerecht zu werden, wie die von DC- und Wunder wie die Amalgam comics

Animation

Cartoon Frequenzweichen sind keine Seltenheit, und die meisten von ihnen - wie Comics oder Live-Action-TV-Shows - wird oft Feature Zeichen von der gleichen Firma oder Netzwerk gehört. Ein Beispiel dafür ist Cartoon Network The Grim Adventures of the Kids Next Door. Es verfügt über fünf Frequenzweichen - Ed, Edd n Eddy, Codename: Kids Next Door, The Grim Adventures of Billy und Mandy, ein Verweis auf die Powerpuff Girls und einem Zitat von Scooby-Doo, die alle lizenziert Cartoon Network Serie sind. Die Besetzung von Ben 10: Ultimate Alien und Generator Rex-Team in Ben 10 / Generator Rex: Heroes United. Die meisten der in den letzten Episoden der Lilo & amp; Stich: Die Serie hatte Frequenzweichen mit verschiedenen anderen Disney-Cartoons, darunter The Stolz Familie, Kim Possible, Recess und American Dragon Jake Long. Die Jimmy Timmy Power Hour-Trilogie ist ein weiteres Beispiel, bei dem Jimmy Neutron und Timmy Turner wechseln Universen. Die Disney-TV-Serie Hercules, auf der Grundlage der 1997-Film mit dem gleichen Namen hatten eine Episode mit dem Titel "Herkules und die arabische Nacht", die ein Crossover zwischen den Charakteren der TV-Serie und Film und mit den Zeichen des Disney-Film Aladdin hatte, in die Hades und Jafar jeweils versuchen, der jeweils anderen Feinden zu befreien. Ein weiteres Crossover ist Rugrats auf Achse, in der die Rugrats auf einer Insel, wo Expedition der Stachelbeeren waren zum Zeitpunkt gestrandet.

Während der 1970er und 1980er Jahren waren Kreuzungen besonders häufig unter den Hanna-Barbera-Eigenschaften. Einige der frühesten Beispiele passiert auf der neuen Scooby-Doo Filme, die Auftritte von Charakteren aus Harlem Globetrotters, Josie and the Pussycats, Jeannie, Geschwindigkeit Buggy, Batman und Robin, und The Addams Family vorgestellt. Später, der Hanna-Barbera Superstars 10 Satz von Filmen beteiligt mehrere Überkreuzungen, einschließlich solche Kombinationen als The Jetsons treffen Familie Feuerstein. Dies wurde auf die Spitze in der Serie 1977-1979 Laff-A-Lympics, die im Wesentlichen eine Versammlung der Hanna-Barbera-Zeichen für eine regelmäßige Reihe war gemacht.

Frequenzweichen sind nicht unbedingt von Zeichen im gemeinsamen Besitz besteht. Zwei der bekanntesten Comic-Frequenzweichen bestand aus Zeichen aus verschiedenen Unternehmen. Disney-Film mit Roger Rabbit hatte Charaktere aus verschiedenen Unternehmen, vor allem Disney und Warner Bros. Daffy Duck und Donald Duck machte eine gleichzeitige Auftreten in einer Szene, in der die beiden tauschten Schläge bei einem Klavier zu vier Händen. Später im Film wurden Mickey Mouse und Bugs Bunny gemeinsam Fallschirmspringen gezeigt. Der Film enthält auch Gastauftritte von Zeichen aus MGM.The Ende des Films verfügt über alle Cartoons von allen Animationsunternehmen, die zusammen in Gesang, die von Porky Pig abgeschlossen sein Stottern seinem berühmten "Das ist alles, Leute!" Zeile wie Tinker Bell endet die Szene mit einer magischen Fade-Out.

Am 4. Oktober 1997 hat die 2 Kids WB zeigt, Superman: The Animated Series und Batman und Robin, hatten ihre erste Frequenzweiche mit dem TV-Film, "World 's Finest", zusätzlich zu den mit ihm auf DVD veröffentlicht.

Eine andere Karikatur Crossover würde im Jahr 1990, Comic-Stars gegen Drogen auftreten. Diese Karikatur vorge beliebten Figuren aus Kindersamstagmorgen Cartoons, zusammenschließen, um eine Anti-Drogen-Nachricht zu fördern. ABC, CBS, ausgestrahlt Fox und NBC dieses halbstündige Sonder einem Samstagmorgen mit Figuren aus allen ihren Netzen, einschließlich Tick, Trick und Track, Winnie the Pooh, Tigger, Slimer, Michelangelo, Bugs Bunny, Daffy Duck, Alvin und die Chipmunks, Die Schlümpfe, ALF, Garfield, und das Trio von Baby Kermit, Baby-Piggy und Baby-Gonzo. Gewährt Animation Unternehmen unbegrenzte, gebührenfreie Nutzung ihrer Comic-Figuren für dieses Projekt, ein Kunststück, das vor oder seither unerreicht ist. Diese Karikatur wurde auch von dem damaligen Präsidenten George HW Bush und Barbara Bush eingeführt und würde an Schulen und Videotheken kostenlos bundesweit verteilt werden.

Manga-Künstler Leiji Matsumoto ist bekannt über die Zeichen seiner verschiedenen Geschichten und Figuren wie Kapitän Harlock, Galaxy Express 999 und Queen Millennia, von denen alle wurden ursprünglich als separate, in sich geschlossene Geschichten geschrieben, um zu überqueren. Im Maetel Legend wird Königin Promethium offenbarte da es das Yukino Yaoi, Protagonist von Queen Millennia werden. Matsumoto hat auch verschiedene Frequenzweichen mit Space Battleship Yamato, einem Anime, auf dem er als Direktor diente, obwohl die Rechte an Yamato ist tatsächlich von Yoshinobu Nishizaki Besitz.

Die Parodie für Erwachsene orientierte Serie Drawn Together bietet viele Übergänge; während einige regelmäßige Gastauftritte, wie Peter und Lois Griffin aus Family Guy, andere beinhalten eine Persönlichkeit Twist, wie die mörderische Version von Bambi aus dem gleichnamigen Film oder die Homosexuell Version von Elmer Fudd von der Looney Tunes Franchise.

Die Disney / Marvel Crossover Phineas und Ferb: Mission Marvel verfügt über die Marvel-Helden Spider-Man, Iron Man, Hulk und Thor, der Marvel villans Whiplash, MODOK, Red Skull und Venom, und Charaktere von Phineas und Ferb, wo die Handlung beinhaltet Phineas und Ferb versuchen, Energie zu den Marvel-Helden, deren Kompetenzen wurden von Doofenshmirtz genommen wiederherzustellen.

Während seiner 26. Saison, hat The Simpsons Frequenzweichen mit Family Guy und Futurama. In der einstündigen Family Guy Saison 13 Premiere "The Simpsons Guy", die Griffins treffen die Simpson Familie, die das Planet Express Crew im Simpsons Episode "Simpsorama" gerecht zu werden.

Videospiele

Konami machte den ersten Crossover-Videospiel mit Simon Belmont aus Castlevania & amp; Mikey von der Warner Bros. Movie The Goonies in Konami Wai Wai World für das Famicom 1988 The King of Fighters, Marvel vs Capcom, und viele andere Franchises von Entwicklern von Drittanbietern, wie Capcom und SNK diese Lizenzen bringen.

Die 2.5D Kampfspiel-Serie Super Smash Bros. bringt verschiedenen Nintendo-Charakteren zusammen für einen massiven Kampf. Das dritte Spiel in der Serie, Super Smash Bros. Brawl führt in die erste nicht-Nintendo-Charaktere mit der Aufnahme von Solid Snake und Sonic the Hedgehog, von Konamis Metal Gear-Serie und Segas Sonic the Hedgehog-Serie auf. Das vierte Spiel in der Franchise bringt noch mehr nicht-Nintendo-Charaktere der Serie mit der Einführung von Mega Man und Pac-Man, neben anderen Nintendo-Charakteren aus verschiedenen Universen des Unternehmens.

Die Namco entwickelten Seele Serie, verfügt über Zeichen von außerhalb Namco Titel und Ubisoft Montreal Ezio Auditore). Mario & amp; Sonic bei den Olympischen Spielen, in Japan zwei Monate vor Super Smash Bros. Brawl veröffentlicht wurde, war das erste Mal, dass Mario und Sonic erschien in einem Spiel zusammen. In den RPG Kingdom Hearts, Disney und Final Fantasy Charaktere mit vereinten Kräften.

Super Robot Wars sind rundenbasierten Strategiespiele mit einer Vielzahl von japanischen Mecha-Serie von vielen Generationen, wie Mazinger Z, Gundam, Neon Genesis Evangelion, und GaoGaiGar. In jüngerer Zeit hat es eine Zusammenarbeit zwischen Capcom und Namco, der in der kommenden Street Fighter X Tekken und Tekken X Street Fighter führen wird. Der Disney-Film Ralph reichts bietet viele Videospiel-Charakter Cameo-Auftritte.

Folie

Eine der ersten Film Crossovers war Frankenstein Meets the Wolf Man, 1943. Das war vielleicht auch der Beginn einer Film Vermächtnis von Monstern gegenseitig, wie House of Frankenstein und seine Fortsetzung, House of Dracula Schlägereien. Im Jahr 1948 wurde die Filmkomödie Abbott und Costello treffen Frankenstein freigegeben. Dies führte zu Abbott und Costello Meet the Invisible Man, Abbott und Costello treffen Dr. Jekyll und Mr. Hyde, und Abbott und Costello treffen die Mumie. Dann Toho veröffentlicht Die Rückkehr des King Kong 1962 Einundvierzig Jahre später im Jahr 2003 wurde Freddy vs. Jason von New Line Cinema freigegeben. Im Jahr 2004 20th Century Fox veröffentlicht Alien vs. Predator sowie die Fortsetzung Aliens vs. Predator: Requiem im Jahr 2007.

Ein Jahr später, beide und Puppet Master vs Demonic Toys wurden von 20th Century Fox und Terry Kelley Studios veröffentlicht.

Fachliteratur

In der Literatur einige Autoren auch im Frequenzweichen zu engagieren, indem Zeichen aus verschiedenen Romanen sie in einem bestimmten Datenträger geschrieben haben; L. Frank Baum tat dies regelmäßig und Michael Moorcock häufig verwendet dieses Gerät - vor allem in seinem ewigen Champions Reihe von Romanen, die ein riesiges "Multiversum" durch zahlreiche unterschiedliche Charaktere, von denen viele in verschiedenen Romanen und sogar verschiedenen Genres erscheinen besiedelten etablieren. Kim Newman ist ein weiterer Autor, der häufig verwendet dieses Gerät, wie auch Stephen King. Die Werke von James Branch Cabell, JD Salinger, William Faulkner, Margaret Laurence, Thomas Pynchon, Kurt Vonnegut, Mordecai Richlers, Edgar Rice Burroughs und Isaac Asimov auch "Crossover" mit einander, die Verknüpfung unterschiedlicher Charaktere und Schauplätze zusammen über eine Reihe von verschiedenen funktioniert. Autor Rick Riordan veröffentlicht mehrere Buch-Reihe, die Götter des alten Zivilisationen in der modernen, der zwei Frequenzweichen und drei Referenzen auf andere Serie gehabt.

Brasilianische Schriftsteller Monteiro Lobato schuf auch feste und phantasieFrequenzWeichen, unter Verwendung von Elementen und Charakteren aus brasilianischen Folklore wie die Cuca und Saci, aus der griechischen Mythologie, aus Tausendundeiner Nacht, aus Märchen, wie Grimms "Schneewittchen", der westlichen Literatur wie Peter Pan, Cartoons wie Popeye und Felix die Katze, und westlichen Filmen.

Public Domain

Es ist auch üblich, dass Autoren, "Crossover" Charaktere, die in das public domain überschritten haben, und somit nicht erforderlich Urheber- oder Lizenzgebühren für ihre Verwendung in anderen Werken; ein prominentes Beispiel für diese tritt in Loren D. Estleman Roman Sherlock Holmes vs. Dracula, in der Sherlock Holmes und Dracula zusammengeführt und gegeneinander ausgespielt. Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen von Alan Moore und Kevin O'Neill ist ein weiteres Beispiel dafür, wie alle von der Hauptfiguren und die meisten der sekundären / Hintergrund Zeichen sind fiktive Charaktere, deren Urheberrecht abgelaufen ist, und alle sind Zeichen von verschiedenen Autoren und Ersteller innerhalb eines massiven erweiterten Universum zusammen. Viele der Werke von Philip José Farmer Wold Newton Familie Sequenzen auch zu nutzen und zu verweben zahlreichen sonst nicht verwandten fiktive Charaktere in eine reiche Familiengeschichte durch Spekulationen familiäre Verbindungen zwischen ihnen. Roger Zelazny Roman Eine Nacht im Lonesome Oktober kombiniert Sherlock Holmes, Dr. Frankenstein, Jack the Ripper und den Cthulhu-Mythos, obwohl er nie ausdrücklich als solche identifiziert sie.

Gelegentlich wird Autoren Kreuzungen klassischen fiktiven Figuren, deren Urheberrechte noch von den ursprünglichen Autoren gehalten, die aber dennoch als Ikone oder "mythisch" genug, um von ein paar Charaktereigenschaften oder Beschreibungen, ohne direkt mit dem Namen zu erkennen sind. Ein prominentes Beispiel tritt in der Liga der außergewöhnlichen Gentlemen, Volume One, bei dem ein Charakter, der deutlich in Erscheinung und Beschreibung durch andere Zeichen bestimmt ist, Dr. Fu Manchu sein scheint als eine bedeutende Schurke; aber, wie dieses Zeichen nicht in der Öffentlichkeit zu der Zeit des Schreibens und die Rechte immer noch durch das Anwesen seines Schöpfers Sax Rohmer gehalten, er wird nicht direkt als solche in der Arbeit benannt und wird nur als "der Teufel Doktor bezeichnet '. Etwas Ähnliches geschieht in der Liga der außergewöhnlichen Gentlemen: Schwarz Dossier, bei dem ein Charakter namens "Jimmy" ist eindeutig dazu bestimmt Ian Flemings Charakter James Bond zu sein, obwohl er hier als über unfähigen und ungünstige Antagonisten wahrscheinlich Sean Connery Auftritt parodieren persifliert in der 2003 Verfilmung. Ein anderes Beispiel in der Liga der außergewöhnlichen Gentlemen ist, wenn ein Charakter mit dem Namen auf der Anti-Christ zu sein, doch, trotz nie seiner Ernennung, wird gezeigt, dass ein böser Harry Potter zu sein.

Die TV-Show war einmal in einer Welt, in der alle Märchen existieren, einschließlich Schneewittchen, Rotkäppchen und sogar Alice im Wunderland gesetzt. Die Shrek-Film-Serie basiert auf dem gleichen Konzept aufgebaut, und enthält sogar Hinweise auf dann urheberrechtlich geschützten Elementen wie Peter Pan.

Fernsehserie

Crossovers zwischen etablierten Shows

Frequenzweichen mit Prinzipien können auch auftreten, wenn die Charaktere haben keine vorherige Beziehung, sondern sind durch einen Zeitraum, Gebietsschema oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet. Zum Beispiel kann die Law and Order-Serie leisten eine Gemeinsamkeit der Einstellung, die sich um Übergänge verleiht, und sie häufig in der Law & amp sind; Sortieren Franchise.

Nach der Aufhebung des ABC-Seifenoper One Life to Live und seine hohe bewertet Finale überquerte mehrere Zeichen über in das Netzwerk der verbleibende Seifenoper General Hospital, in derselben Timeline als ihre früheren Show bleibt.

Zwischen verwandten Shows

Obwohl am häufigsten auf Shows der gleichen Produktionsfirma, haben Übergänge auch aufgetreten, da zeigt die gleiche Händler oder Fernsehnetzwerk. Ein bemerkenswertes Beispiel für diese Art von Verbindung ist, dass zwischen Mord ist ihr Hobby und Magnum, PI Diese Shows wurden von verschiedenen Unternehmen von Universal Studios gemacht, aber im Besitz und auf CBS ausgestrahlt. Ein anderer Fall ist der von Mad About You and Friends, die den Charakter von Ursula Buffay teilen. Weder Show Aktien jeder Produktions- oder Vertriebs Gemeinsamkeit, sondern eine Schauspielerin, eine Einstellung und einen Zeitplan.

Verrückt nach dir und Freunden zu teilen eine andere Art von "Netzwerk-Crossover." In seltenen Fällen sind Netzwerke Thema einer ganzen Nacht Programmierung um eine Crossover gewählt "Ereignis." In einem Fall wurde ein New York Blackout von Paul Reiser Charakter auf Mad About You verursacht durch die Zeichen auf Freunde erlebt. Ein solches "Ereignis Übernachtungen" kann auch durch ein einzelnes Zeichen Streben über mehrere Shows am selben Abend verknüpft werden. ABC versucht, diese Art von "event Nacht" Crossover mit seinen Freitagabend-Programmierung während der Saison 1997. Es schlug sie, dass die Titelfigur von Sabrina sollte verhext ihre Katze, Salem zu jagen, über Das Leben, wünschen Ihnen und Teen Engel, weil sie sich mit einem "Zeitball", das Verschieben wurde jeder zeigen, durch die Zeit gelaufen.

Dan Schneider verwendet die Show wurde er Zoey 101 produziert, um seine neue Show ICarly indem sie Zeichen aus Zoey 101 gehen, um ICarly.com oder verwenden Sie das Lied Lassen Sie sie alle zu mir, die ICarly Titelsong als Klingelton zu fördern.

Narrative Beweggründe für Frequenzweichen

In anderen Fällen können Übergänge zwischen etablierten Shows ohne Netzwerk oder Herstellungs Gemeinsamkeit auf, sondern einfach, weil es einige narrative Begründung für die Frequenzweiche. Das Aussehen der Detektiv John Munch auf The X-Files Fox passiert nur, weil die Episode drehte sich um einen Tatort in Baltimore, eine logische Ort für Zeichen auf dem X-Files zu Munch gestoßen. Munch wäre auch auf der TV-Serie Law & amp erscheinen; Sortieren auf NBC, in dem sie hatten eine Episode, die auf dieser Serie in New York begonnen und abgeschlossen in Baltimore auf Homicide: Life on the Street. Später, als der Mordkommission wurde die Sendung im Jahr 1999 endet, Detective Munch up verlassen Baltimore, nach New York zu bewegen und zu einem dauerhaften Charakter auf NBC Law & amp; Order: Special Victims Unit, bis Oktober 2013.

Ein zweiteiliges Crossover-Episode zwischen CSI: Crime Scene Investigation mit Spurlos am 8. November 2007. Die erste Stunde gelüftet war am CSI und die zweite Stunde war spurlos. Während beide Serien sind auf dem gleichen Netzwerk in den Vereinigten Staaten, die Verbreitung zwei Teile einer Geschichte über zwei verschiedene Shows kann Probleme auf den internationalen Märkten, wo sie wurden getrennt an verschiedenen Rundfunkanstalten verkauft verursachen. Zum Beispiel in Großbritannien, Without a Trace wurde auf Channel 4 und CSI auf Channel 5 dargestellt, was bedeutet, die beiden Unternehmen musste nach einer besonderen Vereinbarung zu kommen, um beide Episoden zu zeigen. Ein weiterer CSI Crossover trat im Jahr 2009 bei Raymond Langston von CSI: Crime Scene Investigation erschienen sowohl in CSI: Miami und CSI: NY, Reisen nach Miami und New York, um ein Menschenhandel und Organraub Ring zu verfolgen. ER hatte eine Frequenzweiche mit Third Watch, die mit einer Spitze im Zuschauerzahlen für die zweite Show entsprach mit 17,2 Millionen Zuschauern.

Im Jahr 2013 hat die kanadische Krimi-Drama-Serie Republic of Doyle und Murdoch Mysteries produzierte eine Frequenzweiche, die durch inkompatible historischen Einstellungen den Shows "war kompliziert; Murdoch Mysteries ist eine historische Serie in den 1890er Jahren eingestellt, während Republik Doyle ist in der heutigen Zeit setzen. Das Problem wurde durch mit den Schauspielern überqueren als Angehörige ihrer primären Zeichen gelöst; Allan Hawco erschien am 25. November 2013 Episode von Murdoch Mysteries als Jacob Doyle, ein Vorfahre von seinen regelmäßigen Charakter Jake Doyle aus dem 19. Jahrhundert, während Yannick Bisson erschien auf einem Januar 2014 Episode von Republic of Doyle als Bill Murdoch, einer im 21. Jahrhundert Nachkomme von seinen regelmäßigen Charakter William Murdoch.

Crossovers im Kinderfernsehen

Disney Channel Suite Leben Franchise hat drei Übergänge vorgestellt: im Jahr 2007, das ist so Suite Life of Hannah Montana vorgestellten Charaktere aus Hannah Montana und Raven blickt durch einen Urlaub an der Tipton Hotel; Hannah Montana / Miley Stewart auch isst Kuchen off Zack, die in den 2009-Crossover Die Zauberer an Bord mit Hannah Montana, in der Charaktere aus Zauberer vom Waverly Place und Hannah Montana komm an Bord der SS Tipton wiederkehrt.

Eine andere Art von Crossover beinhaltet Charaktere aus ein aus der Luft Serie Resurfacing in einer neueren Serie. Dies geschah in einer 2010 Episode der Nickelodeon-Sitcom iCarly; die Episode "iStart Fan War" vorgewiederkehrende Charaktere von zwei Nickelodeon-Serie: Drake & amp; Josh Zeichen Eric Blonowitz, Craig Ramirez, Gavin Mitchell und Zoey 101 Zeichen Stacey Dillsen. Ein Crossover zwischen Siegreich und Drake & amp; Josh auch aufgetreten ist, mit Helen DuBois, von Yvette Nicole Brown porträtiert einen Auftritt. Eine Episode mit dem Titel "iParty mit Victorious" war ein Crossover zwischen iCarly und siegreich. Dies bedeutet, dass alle vier Shows im gleichen Universum existieren. Allerdings in einer Episode von Victorious, bezeichnet Tori zu Drake und Josh als TV-Show, was auf die früheren Aussehen war ein Schauspieler eines Zeichens von einer Messe in der Messe.

Die Hauptfiguren Aaahh !!! Wirkliche Monster machen ein Crossover-Auftritt in der Rugrats Folge, "Ghost Story". Das ist, weil die beiden Shows wurden erstellt / standardisiert von Klasky Csupo hergestellt und auch von Nickelodeon verteilt.

Sondernutzungen

Werbe Kameen

Crossovers kann die Form eines Werbe Cameo-Auftritt, verwendet werden, um die Aufmerksamkeit auf ein anderes Werk der Fiktion zu ziehen, mit wenig rationale Erklärung im Zusammenhang mit der Hosting-Show Erzählung zu nehmen. Wenn nicht eindeutig als Parodie präsentiert wird diese häufig von den Fans als krasse Kommerzialisierung verachtet. Ein bemerkenswertes Beispiel dafür ist The Simpsons Episode A Star Is Burns, in dem der Charakter der Jay Sherman erschienen. Es ursprünglich auf 5. März 1995 ausgestrahlt wurde auf FOX direkt vor dem Critic begann seine zweite Saison, nachdem er seine erste Saison auf ABC ausgestrahlt wurde. Diese Episode wurde weitgehend von Fans der Simpsons als bestehende Förderung der Kritiker verurteilten, als eine animierte Serie schlechter Vergleich. Selbst Simpsons-Erfinder Matt Groening widersprochen, lieber seinen Namen aus den Credits des jeweiligen Folge aus Protest zu entfernen.

Der Charakter Dan Tanna aus der Krimiserie Vega $ erschien in einer Episode von Drei Engel für Charlie eine Woche vor dem Debüt des Vega $. Es wird jedoch nicht als ein Spin-off, weil Dan Tanna wurde in der Pilot, die als ABC Fernsehfilm der Woche am Abend des Dienstag, 25. April 1978 ausgestrahlt wurde die Frequenzweiche wurde nur verwendet, um die Dan Tanna wieder einzuführen eingeführt Charakter und das Debüt von Vega $ als eine fortlaufende Reihe zu fördern. Zusätzlich wird die Besetzung von The Love Boat erschien in der vierten Staffel Premiere von Drei Engel für Charlie.

Im Jahr 2010, als Anspielung auf den 50. Jahrestag der Coronation Street, Zeichen in Lands etablierten TV-Soap Eastenders verwies auf gerade die besonderen Jubiläumsfolge. Eastenders seinen eigenen 25. Geburtstag früher im selben Jahr gefeiert hatte.

Spin-offs

In seiner einfachsten und häufigsten Form, ein Fernsehfrequenzweiche beinhaltet eine mit Charakter auf einem Mutter Show auf einem Spin-off oder umgekehrt, weil der etablierten Charakter Beziehungen erscheinen. Ein offensichtliches Beispiel für diese Art von Crossover ereignete sich, als Cliff Huxtable von The Cosby Show besucht seine Tochter, Denise, auf eine andere Welt. Ein weiteres Beispiel hierfür ist das Bionic Woman, die ein Spin-Off von The Six Million Dollar Man war. Jaime Sommers war ein Tennis-Profi, der fast in einer Fallschirmspringen Unfall getötet wurde, aber ihr Leben wurde von Oscar Goldman und Dr. Rudy Wells, die chirurgisch implantiert sie mit bionischen Teile ähnlich denen von Steve Austin gespeichert. Steve Austin und Jaimie Sommers oft crossovered, während die Zeichen Oscar Goldman und Rudy Wells in beiden Shows erschienen regelmäßig. Ein weiteres Beispiel wäre die Auftritte von Buffy zu Angel in Los Angeles aus Sunnydale machte die Vampire Slayer Zeichen sein.

Komplexere Mehrproduktion Franchise nutzen können Überkreuzungen von Zeichen, die als ein Gerät in Gründung Kontinuität in einem gemeinsamen fiktiven Universum dienen. Dieses Crossover im Star Trek Universum, in dem kleinere Gaststars von einer Serie wurden als vorgestellten Gaststars späteren erschien gemeinsam. Ein gutes Beispiel für diese Frequenzweiche ist, dass von den Klingonen Kor, Koloth und Kang. Nach dem Durchlauf von etwa einem Jahrhundert der Erzählzeit, die drei einstigen Widersacher Captain Kirk erschienen zusammen in der Star Trek: Deep Space Nine Episode "Blood Oath" - wie die Klingonen und Föderation hatte Verbündete in dem Jahrhundert zwischen geworden, die ehemalige Schurken werden jetzt als Helden dargestellt. Eine weitere Klingonen, Arne Darvin, erschien als eine Nebenfigur in "The Trouble with Tribbles", doch war die wichtigste Bösewicht DS9 "Trials and Tribble-ations". Bestimmt als ein Fest der 30. Jahrestag der Franchise, "Trials and Tribble-ations" war eigentlich ein Crossover an und für sich; mit dann brandneue Bluescreen Techniken, legt der Folge die DS9 in der TOS-Episode, die Interaktion mit Kirk, Spock und dem Rest der Enterprise-Crew.

Die Unterscheidung zwischen "spin-off" und "Crossover" ist manchmal schmal. Die beiden Begriffe können insbesondere verschmolzen werden, wenn zwei Shows werden von einem Stargast mit einem einzigen Auftritt verlinkt sind. Es gibt Debatten, zum Beispiel darüber, ob Out of the Blue ist ein Spin-off der Happy Days, oder ob der Stern von Out of the Blue lediglich über in Happy Days gekreuzt.

Parodistischen Frequenzweichen

Oft machen die Probleme der Zusammenführung von zwei Shows mit verschiedenen Erzähl Ambitionen das Schreiben eines Crossover belastend. Solche Schwierigkeiten werden durch Situationskomödien, die mit dramatischen Fernsehprogramme Crossover möchten aufgetreten. Die satirische Crossover mit einer Länge von einem Cameo-Auftritt zu einem vollen Comedy-Sketch oder Folge ist ein sehr beliebter Weg, dieses Problem zu umgehen. Mit verschiedenen Mitteln zu vermeiden, wie Übergänge in der Regel Aufschrei von Fans, indem sie offensichtliche Parodie oder Hommage. Doch in seltenen Fällen, der Humor solcher Übergänge können durch eine Show verwendet einen narrativen Punkt durch Nutzung des Publikums Erfahrung des anderen Programms werden.

Solche tongue-in-cheek Kreuzungen fallen typischerweise in eine von mehreren großen Kategorien.

  • Parodistischen Frequenzweichen können direkt als außerhalb der Kontinuität der eine oder alle Eigenschaften festgelegt werden, die über gekreuzt. Ein gutes Beispiel ist der Übergang zwischen den Simpsons und The X-Files, die weitgehend als außerhalb der Standard-X-Files Kontinuität angenommen wurde.
  • Eine Episode von The Grim Adventures of Billy & amp; Mandy zeigt, dass nach Mandy lächelt, sie, zusammen mit Billy und Grim, werden in die Powerpuff Girls mit einem Cameo-Auftritt von Professor Utonium umgewandelt.
  • Sie können aufgrund einer Traumsequenz, in der die Zeichen einer Show wird als Teil eines Traums von einem Charakter auf einer anderen Show hatte erscheinen auftreten. Diese Methode wurde vielleicht am berühmtesten verwendet werden, um das Publikum, das die Gesamtheit der Newhart war der Traum von Bob Newhart Charakter auf The Bob Newhart Show gewesen zu erklären. Es hat mehr recentlly verwendet worden, um sicherzustellen, dass Besetzung des jungen demonstrieren der Leidenschaft erschien in einem Traum von einem Charakter onThe King of Queens.
  • Parodistischen Frequenzweichen können die Form von "gag" Kameen von Zeichen von einer Eigenschaft auf einem anderen erscheinen zu nehmen. Figuren aus King of the Hill haben sich auf den Simpsons schien auf einem peewee football Spiel kommentieren. Gag Kameen kann auch das Aussehen der Schauspieler von einer anderen Show, aber nicht notwendigerweise den Charakter, dass der Schauspieler gespielt. Zum Beispiel auf den ABC / CBS-Show Family Matters im Abspann der Episode "Ein ganz normaler Hochzeitstag", einer Szene, die früher in der Folge mit Reginald VelJohnson gezeigt wurde, wird erneut gespielt, aber dieses Mal mit einem von dem Kind Akteure besagt, dass er "sieht aus wie das Fett Kerl von Fresh Prince", bezogen auf James Avery, der Richter Phillip Banks auf NBC Der Prinz von Bel-Air gespielt. Der offensichtlichen Überraschung des Studio-Publikum und VelJohnson, ging Avery auf den Satz mit einem wütenden Blick, wobei in über die inszenierte Witz selbst. Endete die Folge, VelJohnson und Avery umarmt und lächelnd begrüßte die Öffentlichkeit.
  • Crossovers dieser Art kann auch ganz ohne Worte sein. Diese Art von Crossover ist häufiger auf animierte Programme, wie zB bei der Bender gefunden und Bart Simpson-Shorts aßen auf Futurama oder Milhouse hatte ein Gespräch Bender Puppe auf den Simpsons. Dies scheint einen anderen Fall, wenn ein beliebtes Franchise als Fiktion und nicht ein Crossover der Geschichten anerkannt.
  • Vielleicht offensichtlichste parodistischen Crossover wird gefunden, wenn Zeichen aus zwei Reihen außerhalb entweder Serie zu interagieren. Dies tritt am häufigsten auf einem Sketch-Comedy-Show oder als humorvolle Zwischenspiel auf einem preis Sendung. Solche Übergänge manchmal beinhalten die echten Schauspielern zum Beispiel eine Skizze auf Royal Canadian Air Farce sah Yasir und Sarah von Little Mosque on the Prairie Kauf der Tankstelle aus Corner Gas, mit allen Charakteren in der Skizze, die von den Shows "echten Schauspielern dargestellt obwohl sie auch über einen echten Stern von der Show inmitten eines Guss sonst der Sketch-Show der eigenen Stall von Schauspielern zusammen. Solche Übergänge sind in der Regel sofort ersichtlich, wie Parodien auf das Publikum und in keiner Weise als ein Teil entweder Show Kontinuität aufgrund der Notwendigkeit für das Hosting-Show, um die Bühnenbilder und Kostüme der satirisch-Programme schnell und kostengünstig anzunähern. Wenn Patrick Stewart erschien in Star Trek: The Next Generation / The Love Boat Crossover auf Saturday Night Live, zum Beispiel, einige Star Trek-Fans wären von der visuellen Gestaltung zu glauben, das Ereignis "gezählt" als eine Episode der Show zum Narren gehalten haben . Es gibt jedoch einige Fälle, in dieser Art von Parodie mit einigen kanonischen Resonanz mit Zuschauer. Zum Beispiel ist die britische Spendenaufruf, enthält Comic Relief oft parodistische Kreuzungen einer technisch höherer Qualität als die typische Sketch-Show. Viele dieser Relief Skizzen werden von der Besetzung und Crew der aktuellen Programme, die parodiert hergestellt und somit anscheinend "normal" Episoden. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Skizze, "BallyKissDibley", eine 11-minütige Stück, in dem die Leitungen von Ballykissangel erschienen auf den Sets von The Vicar of Dibley neben meisten Dibley der Besetzung. Da die Skizze leitete seinen Humor aus allen Akteuren im Zeichen verbleibenden, in welchem ​​Umfang diese Parodien "count" als Teil entweder Show Kanon ist offen für Interpretation, als die meisten Skizze Frequenzweichen.
  • Parodistischen Kreuzungen verwendet werden, um Wahrhaftigkeit auf die fiktive Welt eines Programms verleihen werden. Zeichen aus einer fiktiven TV-Serie können auf einer stilisierten Version von einem etablierten nicht-fiktionalen TV-Serie, wie zum Beispiel Spielshows oder Reality-Shows. Diese Übergänge zwischen Prominenten Gastgeber und fiktive Charaktere sind recht häufig auf Sitcoms. Mamas Familie erschien einmal auf Family Feud und die Städter des Stellvertreters Dibley haben ihre Schätze auf Antiques Roadshow bewertet, zum Beispiel. In solchen Fällen ist es in der Regel die non-fiktionale zeigen die bis Ende wobei die meisten verspottete, aufgrund einer Notwendigkeit, die Erfahrung zu seinen bekanntesten Elemente zu komprimieren. Allerdings können diese Übergänge auf dramatische Fernseh geschehen, wenn beispielsweise Blue Peter bereitgestellt narrative Exposition The Sarah Jane Adventures. Selten kann kurze Übergänge zwischen zwei fiktiven Programme für den gleichen Zweck verwendet werden. In der Episode "Army of Ghosts", wurde Peggy Mitchell in einer fiktiven Szene aus Eastenders, um das Ausmaß, in dem die Titel Geister hatte die Volkskultur des Doctor Who ist Britannien durchdrungen zeigen, zu sehen. Auch hier verursachten Zeitdruck die Satire des Gästeprogramm und nicht den Host-Programm.
Rückwirkende Frequenzweichen

Manchmal treten Übergänge, auch wenn es keine ausdrückliche Absicht, sie zu schaffen. Viewer-Interpretation in die Größe und Komplexität der Frequenzweichen zu spielen. Diese Art von Überkreuzungen beinhalten keine Schaffung von zusätzlichem Material, sondern lediglich ergeben sich Rückschlüsse auf bestehende gefilmt Folgen gezogen. In der Regel sind sie ein Produkt der Erzählung Mehrdeutigkeit. Vielleicht das beste Beispiel hierfür wurde durch die ungewöhnliche Ende für St. Elsewhere verursacht. Eine Interpretation der Schlussszene der letzten Folge war, dass die gesamte Auflage des Programms war eine Ausgeburt autistischen Charakter, Tommy Westphall ist, Phantasie. Dies führt selbst zu einer weiten Auslegung der Ereignisse dieser Serie. Weil die Show hatte direkte Frequenzweichen mit zwölf verschiedene Programme und jedes dieser zwölf hatten zahlreiche andere Frequenzweichen, können Verknüpfungen von anderswo zu 280 anderen Shows zu finden, das, was man als "die Tommyverse".

Unofficial Frequenzweichen

Im Gegensatz zu Rechtsübergänge, sind inoffizielle Frequenzweichen ausschließlich wegen der Kunstgenuß durch seine Produzenten abgeleitet erstellt. Im Allgemeinen inoffiziellen Überkreuzungen in Form von Fan-Fiction geschrieben und Fan-Kunst, aber es ist immer häufiger in Amateurfilmen und Audio. In der Erwägung, offizielle Überkreuzungen werden häufig durch solche Bedenken, wie das Urheberrecht, Lizenzzahlungen, die Qualität des Schreibens und das Eigentum an den Zeichen vereitelt, sind inoffizielle Kreuzungen befreit von solchen Bedenken, solange Eigenschaft Inhaber nicht das Recht, die Verteilung der Materials gebieten auszuüben.

Dead End, die zusammen die Eigenschaften von Batman, Alien und Predator in einer Aufspannung bringt: Ein gutes Beispiel wäre die unbefugte Live-Action-Fan-Film Batman sein.

Unofficial Frequenzweichen können auch in einer "Was-wäre-wenn" Szenario auftreten. Das bemerkenswerteste ist eine Episode von Family Guy mit dem Titel "Lois Stewie Kills", die sich als eine Simulation mit der vorherigen Episode "Stewie Kills Lois" zu sein. Stewie Griffin wird von Stan Smith und Avery Bullock von American Dad konfrontiert! während das Eindringen in das zentrale Stromnetz bei der CIA in einem aktuellen Plan für die Weltherrschaft. Stewie Fehler Stan Joe Swanson, durch bemerkenswerten Ähnlichkeiten zwischen den beiden Shows. Stewie droht, schalten Sie alle Strom in der Welt, bis Stan und Bullock Erfüllung seiner Forderungen des Seins "President of the World", die sie tun. Auch wenn dies nie wirklich passiert, ist dieses durch einiges betrachtet, um die ersten offiziellen Auftritt der American Dad markieren! Zeichen in einem Family Guy Folge. Roger macht häufige Cameo-Auftritte in Family Guy, während Brian macht Kameen auf American Dad !. Roger, Rallo Tubbs und Klaus Heissler wurden in der letzten Family Guy Star Wars-Parodie gesehen: "Es ist eine Falle!", Als imperialen Offizier, Nien Nunb und Admiral Ackbar auf. Stewie erscheint auch als interaktive Halluzination Booth am Knochen, wenn der Agent Fragen über möglicherweise zu einem Samenspender, mit David Boreanaz Rückzahlung der Gunst in Road to the North Pole hat.

Sherlock Holmes 'Krieg der Welten stellt die berühmte Detektiv, um die Szene von London nach Mars Invasoren besetzt, wie HG Wells, der Crossover durch die Tatsache, dass beide Werke, im späten viktorianischen London gesetzt, sind jetzt in der Public Domain und vereinfacht dargestellt frei benutzt und geändert werden.

Fan-Fiction-Crossovers zwischen verschiedenen Science-Fiction-Filme und Serien werden häufig erstellt, wie Star Wars vs. Star Trek oder Babylon 5 vs. Stargate. M.U.G.E.N. ist ein Kampfspiel-Engine, die vielen Fan-geschaffen und fiktive Charaktere und Bühnen verfügt aus verschiedenen Fernsehserien, Filme, wie auch andere Video-Spiele.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha