FIFA 14

FIFA 14 ist ein Sportverein 2013 Fußball-Simulation Videospiel von EA Canada entwickelt und veröffentlicht von Electronic Arts. Es wurde Ende September 2013 für die PlayStation 2, PlayStation 3, PlayStation Portable, PlayStation Vita, Xbox 360, Wii, Nintendo 3DS und Microsoft Windows verfügbar. Es war, als Freemium unter dem Titel FIFA 14 Mobile, für iOS und Android auf 23. September 2013 und für Windows Phone 8 am 28. Februar 2014 veröffentlicht, obwohl ein Großteil des Spiels ist nicht zugänglich, ohne In-App-Bezahlung. Es war ein Launch-Titel für die PlayStation 4 und Xbox Eine im November 2013 ist die letzte FIFA-Spiel für die PlayStation 2 und PlayStation Portable veröffentlicht.

Das Spiel erhielt in erster Linie positive Bewertungen über alle Systeme.

Eigenschaften

Ignite-Engine

Die PlayStation 4 und Xbox One-Versionen des Spiels verfügen über eine neue Spiel-Engine namens Ignite Motor. Dieser verfügt über die beiden grafischen und Gameplay-Verbesserungen auf dem vorherigen Spiel-Engine von der FIFA-Serie, der Impact Engine verwendet. Verbesserungen umfassen fortschrittliche KI, um die Spieler reagieren wie echte Menschen "Echte Spieler Motion", um realistischere Bewegung von den Spielern, auch ein optimiertes Realismus Umwelt Features wie Wetter und der Menge, die zu dem, was bei Eintritt reagiert erstellen Pech in einer Weise ähnlich zu einem echten Menschenmenge. Es wurde ursprünglich angenommen, dass die PC-Version des Spiels würde auch über die Ignite-Engine, aber im Mai 2013 EA Sports bestätigt, wäre dies nicht der Fall sein.

Lizenzen

Nationale

Das Spiel verfügt über dreiunddreißig voll lizenzierte Ligen, bestehend aus mehr als 600 Clubs mit über 16.000 Spieler.

  • Argentinien
    • Primera División
    • Nacional B
  • Australien / Neuseeland
    • A-League
  • Österreich
    • A. Bundesliga
  • Belgien
    • Pro League
  • Brasilien
    • Série A
    • Liga do Brasil B
  • Chile
    • Campeonato Petrobras
  • Kolumbien
    • Categoría Primera A
  • Dänemark
    • Superliga
  • England / Wales
    • Barclays PL
    • FL Championship
    • Football League One
    • Football League Two
  • Frankreich / Monaco
    • Ligue 1
    • Ligue 2
  • Deutschland
    • Bundesliga
    • Bundesliga 2
  • Griechenland
    • Hellas Liga
  • Italien
    • Serie A
    • Serie B
  • Mexiko
    • Liga MX
  • Niederlande
    • Eredivisie
  • Norwegen
    • Tippeligaen
  • Polen
    • Ekstraklasa
  • Portugal
    • Liga Portuguesa
  • Republik Irland / Nordirland
    • Airtricity League
  • Russland
    • Russische Premier Liga
  • Schottland
    • Scottish Premier
    • Schottland Liga
  • Südafrika
    • South African FL
  • Südkorea
    • K League
  • Spanien
    • La Liga
    • Liga Adelante
  • Saudi Arabien
    • ALJ Liga
  • Schweden
    • Allsvenskan
  • Schweiz
    • Schweizer Super League
  • Truthahn
    • Türklig
  • Ukraine
    • Ukrayina Liha
  • Vereinigte Staaten von Amerika / Kanada
    • MLS

Internationale

Siebenundvierzig voll lizenzierte internationale Teams im Spiel erscheinen.

AFC

  • Australien
  • Indien
  • Korea Republik

CAF

  • Kamerun
  • Elfenbeinküste
  • Ägypten
  • Südafrika

CONCACAF

  • Mexiko
  • Vereinigte Staaten

CONMEBOL

  • Argentinien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Kolumbien
  • Ecuador
  • Paraguay
  • Peru
  • Uruguay
  • Venezuela

OFC

  • Neuseeland

UEFA

  • Österreich
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Tschechien
  • Dänemark
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Irische Republik
  • Italien
  • Niederlande
  • Nordirland
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • Schottland
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Truthahn
  • Wales

Ultimatives Team

FIFA Ultimate Team, die in FIFA 13 kehrt in FIFA 14. Das Spiel-Modus können die Spieler ihr eigenes Team von realen Welt Spieler und das Personal, die sie dann verwenden, um in der Online- und Offline-Turniere und Divisionen konkurrieren bauen eingeführt wurde. FUT ermöglicht auch eine "single Online-Spiel", in dem Spieler ein einziges Spiel gegen einen anderen Spieler, die nicht an Turnieren oder Jahreszeiten beiträgt zu spielen. Als Spieler spielen online und offline Spielen verdienen sie Münzen auf die Verbesserung ihrer Mannschaft zu verbringen. Jedes Spiel verdient eine bestimmte Menge an Münzen je nachdem, ob das Team gewonnen, verloren oder zog. Spieler und andere Einzelteile werden in Form von Karten, die durch den Kauf Packungen oder direkt Kauf von anderen Spielern durch den Transfer-Option erhalten werden erworben. Es gibt drei verschiedene Stufen von Karten; Bronze, Silber und Gold, was die Qualität der Spieler. Packs auch in Bronze, Silber und Gold. Es gibt auch spezielle Packs, die seltene Karten verfügen. Packs können mit Münzen, die durch das Spielen FUT Spielen verdient werden, oder mit der FIFA Punkte, die mit der realen Welt Geld erworben werden muss gekauft werden.

Spieler können auch Kits Nummern und Spieleraufgaben bearbeiten für Standardsituationen und kann die Spielweise eines jeden Spielers ändern. FUT Saisons haben von den fünf Divisionen in FIFA 13 zu zehn in FIFA 14. Die Xbox One und Xbox 360 Versionen von FIFA 14 mit exklusiven FUT Inhalt namens "Legends" erweitert. Beim Kauf von Gold-Packs können die Spieler nach dem Zufallsprinzip zu erwerben bekannte Spieler aus der Vergangenheit, wie Ruud Gullit, Dennis Bergkamp, ​​Pelé, Patrick Vieira, Gary Lineker und Freddie Ljungberg.

Stadien

Das Spiel enthält mehr als sechzig Stadien, einschließlich zweiunddreißig realen Orten. Neuzugänge in FIFA 14 gehören La Bombonera, Goodison Park, und die Donbass Arena. Nou Camp, das von FIFA 13 aus Lizenzgründen entfernt worden war, ist zurückgekehrt.

Freisetzung

Eine Demo des Spiels wurde weltweit am 10. September 2013 für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows veröffentlicht. Teams in der Demo enthalten sind PSG, Barcelona, ​​Manchester City, Tottenham Hotspur, AC Mailand, Borussia Dortmund, New York Red Bulls und Boca Juniors.

Die Wii, Nintendo 3DS, PlayStation 2, werden PlayStation Portable und PlayStation Vita-Versionen wie FIFA 14 Marke: Legacy Edition, und bewahren Features und Gameplay von früheren jeweiligen Titel in der FIFA-Serie, mit nur ihre Kits und Team Kader aktualisiert. Die PlayStation 2-Version ist nur in Europa und Australasien verfügbar.

Abdeckungen

Lionel Messi kehrt als der Hauptabdeckung Sterne für alle Regionen auf dem globalen Abdeckung, nachdem er auch auf dem Cover von FIFA 13 und FIFA Street gewesen. Die Vereinigten Staaten haben sowohl die globale Abdeckung und eine Javier Hernández Abdeckung. Es ist der erste Titel in der Serie, die den Begriff FIFA Soccer in Nordamerika nicht verwendet hat.

Gareth Bale ursprünglich auf dem britischen und irischen Deckel in den Farben der seinen Ex-Klub Tottenham Hotspur vorgestellten, aber EA Sports später aktualisiert die Abdeckung, um Bale in einem Real Madrid Kit verfügen, wegen seiner Transfer zum spanischen Club.

Spieler neben Messi in ihren jeweiligen Regionen gekennzeichnet sind:

  • Australien und Neuseeland: Tim Cahill
  • Österreich: David Alaba
  • Mittel- und Südamerika: Arturo Vidal und Radamel Falcao
  • Tschechische Republik: Michal Kadlec
  • Ungarn: Balázs Dzsudzsák
  • Italien: Stephan El Shaarawy
  • Japan: Maya Yoshida und Makoto Hasebe
  • Naher Osten: Mustafa Al-Bassas
  • Nordamerika: Javier Hernández
  • Polen: Robert Lewandowski
  • Schweiz: Xherdan Shaqiri
  • Großbritannien und der Republik Irland: Gareth Bale

Die PlayStation 4 und Xbox One-Versionen des Spiels verfügen über eine ganz andere Abdeckung für alle regionalen Versionen für die Plattformen, die einen statischen Profilbild von Messi allein.

Tonspur

Rezeption

FIFA 14 erhalten in erster Linie positive Bewertungen über alle Plattformen hinweg. Die iOS-Version hält Aggregat Noten von 78,80% auf Gamerankings, basierend auf zehn Bewertungen, und 81 von 100 auf Metacritic, basierend auf sechzehn Bewertungen. Die PC-Version hält Noten von 82,67%, bezogen auf drei Bewertungen, und 87 von 100, basierend auf sechs Bewertungen, hält der PlayStation 3-Version Noten von 86,16%, bezogen auf zweiundzwanzig Bewertungen, und 86 von 100, basierend auf siebenunddreißig Bewertungen hält der PlayStation 4 Version Noten von 87,92%, bezogen auf neunzehn Bewertungen, und 87 von 100, basierend auf sechsundzwanzig Bewertungen hält der Xbox 360-Version Noten von 82,74%, bezogen auf dreiundzwanzig Bewertungen, und 84 von 100, basierend auf einundvierzig Bewertungen und Xbox Eine Version besitzt Noten von 89,92%, bezogen auf zwölf Bewertungen, und 88 von 100, basierend auf zweiundzwanzig Bewertungen.

Richard Moss von MacLife gab die iOS-Version 4 aus 5 und sprach: "FIFA 14 fühlt sich mehr zu Hause auf iOS als alle seine Vorfahren, dank einer tiefen-but-ansprechbar Ultimate Team-Modus und einem ähnlich geschichteten Geste getriebenen Steuerschema. " Pocket Gamer Jon Mundy hat das Spiel 7 von 10, nannte es "Ein typisch poliert footy Spiel mit einem überraschend großzügig Freemium-Modell. Aber EA muss, wie es spielt Touchscreen Fußball, wenn es um die Zahlung Börsenspekulanten glücklich für FIFA 15 halten zu verbessern. "

Eurogamer Tom Bramwell hat die PlayStation 3 Version 8 von 10, schriftlich "FIFA 14 hat viel Substanz. - Genug, dass man es für 12 Monate ohne zu wachsen zu langweilig zu spielen" Game Informer Matthew Kato hat es 8,75 von 10, mit dem Argument, dass "FIFA 14 fügt gerade genug, um einen Schritt voraus zu der Stagnation zu bleiben, und bleibt schwer zu legen." Gamespot Mark Walton hat es 8 von 10, das Schreiben "Trotz des Fehlens einer Definition neuer Funktion, um sich selbst zu befestigen, ist FIFA 14 weit mehr als die Summe seiner Teile. Es ist eine grundlegend andere Erfahrung, um im vergangenen Jahr Spiel, und ein unterhaltsames noch dazu, Bewegung der Serie immer näher an den Realismus es so stolz anstrebt. " IGN Daniel Krupa erzielte den PC, PlayStation 3 und Xbox 360 Versionen 8 von 10, das Schreiben "FIFA 14 ist nicht ein wichtiger Meilenstein für die Serie in Bezug auf Innovation. Im Gegensatz zu den letzten Iterationen, ist es nicht bitten Sie, Schlüsselqualifikationen umlernen . Aber die Änderungen vorgenommen FIFA mehr anzugreifen, Spaß, einladend und attraktiv, und letztlich ist es eine stärkere Erfahrung. " PlayStation Official Magazine 's Ben Wilson hat es 9 von 10, das Schreiben "Was auch immer Ihre Gedanken über jährliche Sport-Spiele, die Sie wirklich nicht miss this one."

Eurogamer Tom Bramwell gab der PlayStation 4-Version die gleiche Punktzahl er in die PlayStation 3-Version gegeben hatte; 8 von 10 Punkten Er schrieb das Schreiben "FIFA 14 auf Next-Gen ist die beste Version des Spiels." Game Informer Matthew Kato war etwas enttäuscht, das Gefühl das Spiel nicht auf der PlayStation 3-Version genug voranzubringen. Er zählte sie 7,75 von 10, schriftlich "Auch mit der Fähigkeit, nur zahlen $ 10, um eine vorhandene Kopie von ihnen Spiel, ich glaube nicht, es gibt genug hier, um das zu tun zu aktualisieren." Gamespot Danny O'Dwyer hat die PlayStation 4 und Xbox One-Versionen 8 von 10, das Schreiben: "Das ist die Quintessenz der Version von FIFA 14. Es bringt ein Maß an Authentizität noch nie zuvor in diesem Genre zu sehen und setzt neue Maßstäbe für die Player-Steuerung und Stadion Atmosphäre. Zu oft haben wir gesehen, Fußballspiele Flunder im Übergang zum neuen Konsolen, aber FIFA 14 für die PlayStation 4 und Xbox One ist ein Schritt über ihre Altersgenossen. " IGN Daniel Krupa hat die PlayStation 4 und Xbox One-Versionen 9.1 von 10, schriftlich "FIFA 14 ist nicht ein Sprung in die Zukunft der Serie;. Es hat viel gemeinsam mit der Version von FIFA 14, die bereits ist Es gibt Echtblitze Potenzial, aber, und Hinweise auf, wo es in der Zukunft, welche FIFA 14 auf Next-Gen-Konsolen hat im Moment ist hinzuzufügen eine beeindruckende visuelle Schicht auf eine bereits brillante Sportspiel zu gehen. " PlayStation Official Magazine 's Ben Wilson hat das Spiel 9 von 10, das Schreiben "FIFA 14 ist einer der wenigen Markteinführung Spiele, in einer Weise, die nicht allein grafikbasierte sind entwickelt haben, und jeder seiner Änderungen bringt klare, unterscheidbare Verbesserung. "

Computer- und Videospiele 's Ben Griffin hat die Xbox 360-Version 9 von 10, das Schreiben "FIFA 14 kehrt als die gleiche lächerlich umfangreichen Sport-Spiel, es schon einmal, in einem Modus könnte leicht über die nächste Saison und darüber hinaus sehen Sie. " Games Radar Alex Dale hat es 3.5 von 5, Schreiben "FIFA 14 erfordert mehr Geduld als die meisten seiner Vorgänger, und selbst wenn Ihre Geduld wird belohnt, es fühlt sich oft wie es ist schmeichelhaft, um zu täuschen." Official Xbox Magazine 's Richard Meade war mehr beeindruckt, erzielte es 9 von 10, und Schreiben von "FIFA 14 stellt einen schwierigen Schritt nach vorn zu einem sehr beliebten Franchise, aber ein erfolgreiches dennoch. Die Änderungen haben so einen signifikanten Effekt, dass Rückkehr-Fans können sie finden abstoßend durch die ersten fünf bis zehn Spielen. Aber diejenigen, die sie zu umarmen wird mit der vielleicht größten Erfolge belohnt werden, engagiert FIFA noch nicht. "

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha