Fábio Maldonado

Fábio Rogério Maldonado ist ein brasilianischer Mixed Martial Arts zuletzt im Wettbewerb in Halbschwergewicht der UFC.

Box-Karriere

Gleichzeitige, um zu einem Mixed Martial Arts Kämpfer, Maldonado konkurrierten auch professionell als Boxer in seiner Heimat Brasilien, der seine Profiboxen Debüt im April 2002 als Boxer er hat einen Rekord von 22-0 mit einer beeindruckenden 21 Knockouts. Maldonado letzten boxed professionell im Juni 2010.

Mixed Martial Arts Karriere

Frühe Karriere

Maldonado sein Profi Mixed Martial Arts-Debüt im September 2000 und begann mit der Ausbildung in Brazilian Jiu-Jitsu im selben Jahr. In den ersten acht Jahren seiner Karriere, er bewarb sich ausschließlich in seinem Heimatland Brasilien, und machte sein nordamerikanisches Debüt im November 2008.

In den zehn Jahren vor seinem Debüt mit dem Ultimate Fighting Championship, Maldonado kompilierte eine Aufzeichnung 17-3. Bemerkenswerte Erfolge aus dieser Zeit gehören Vitor Miranda und zwei TKO Siege über Maiquel Falcão.

Ultimate Fighting Championship

Maldonado machte sein UFC-Debüt bei UFC 120 gegen James McSweeney und nach 48 Sekunden der Runde 3 gewann durch TKO.

Maldonado verlor Kyle Kingsbury über einstimmigen Beschluss am 4. Juni 2011 im The Ultimate Fighter 13 Finale. Trotz des Verlustes, gewann Maldonado den Kampf des Abends Bonus.

Maldonado wurde erwartet, dass Aaron Rosa bei UFC Live-Gesicht: Cruz vs. Johnson. aber er war gezwungen, sich aus dem Kampf zu ziehen aufgrund einer Verletzung.

Maldonado wurde erwartet, dass UFC Neuling Caio Magalhaes am 14. Januar 2012 bei UFC 142 Gesicht, musste aber aus diesem Kampf wegen einer Rippenverletzung zu ziehen.

Für seinen dritten UFC Kampf, Maldonado konfrontiert Igor Pokrajac am 15. Mai 2012 bei UFC auf Kraftstoff TV: Korean Zombie vs. Poirier. Obwohl Maldonado rockten Pokrajac mehrfach, verlor er die Hin-und-Her Kampf über einstimmigen Beschluss.

Maldonado wurde erwartet, dass UFC Neuling Jorgen Kruth bei UFC auf Kraftstoff TV konfrontiert 5. Allerdings Kruth abrupt von MMA und Maldonado zurückgezogen wurde kurz auf einen Kampf mit Cyrille Diabate am 17. November 2012 bei UFC 154. Allerdings verknüpft, Maldonado trat und sah Glover Teixeira am 13. Oktober 2012 bei UFC 153, ersetzt den verletzten Quinton Jackson. Maldonado absorbiert eine enorme Menge an Strafe auf dem Boden, die so brutal es verdient "Beatdown des Jahres" Auszeichnung Sherdog.com war. Maldonado verlor schließlich den Kampf am Ende der zweiten Runde, als der Arzt als ihn nicht fortgesetzt werden.

Maldonado konfrontiert Roger Hollett am 18. Mai 2013 bei UFC on FX 8. Er gewann den Kampf über die einmütige Entscheidung.

Maldonado nächsten konfrontiert Joey Beltran am 9. Oktober 2013 bei UFC Fight Night 29 gewann er den Rücken und Her Kampf via Split Decision.

Maldonado konfrontiert Gian Villante am 23. März 2014 bei UFC Fight Night 38 Nach dem Verlust der ersten Runde um Villante, sammelten Maldonado zurück, um die nächsten beiden Runden unter Verwendung seiner Box zu gewinnen und gewann den Kampf über die einmütige Entscheidung.

Maldonado konfrontiert Stipe Miocic in einem Schwergewichts-Kampf am 31. Mai 2014 auf der The Ultimate Fighter Brasilien 3-Finale ersetzt Junior dos Santos. Er verlor den Kampf durch TKO durch Schläge früh in der ersten Runde.

Maldonado konfrontiert Hans Stringer am 25. Oktober 2014 bei UFC 179. Er gewann den Kampf durch TKO in der zweiten Runde. Der Sieg auch verdient Maldonado seine erste Performance der Nacht auf Bonuspreise.

Meisterschaften und Vollendungen

  • Ultimate Fighting Championship
    • Kampf des Abends gegen Kyle Kingsbury
    • Leistung der Nacht gegen Hans Stringer
  • MMAValor.com
    • 2012 Chin des Jahres gegen Glover Teixeira UFC 153

Mixed Martial Arts Rekord

  0   0
Vorherige Artikel Étienne-François de Choiseul
Nächster Artikel Blut Beast

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha