Fallbericht

In der Medizin ist ein Fallbericht einen detaillierten Bericht der Symptome, Anzeichen, Diagnose, Behandlung und Nachsorge von einem einzelnen Patienten. Fallberichte eine demographische Profil des Patienten enthalten, aber in der Regel beschreiben, eine ungewöhnliche oder neuartige Auftreten. Einige Fallberichte enthalten auch eine Literaturübersicht von anderen gemeldeten Fälle.

Arten von Fallberichte

Die meisten Fallberichte sind auf einer von sechs Themen:

  • Ein unerwarteter Zusammenhang zwischen Krankheiten oder Symptome.
  • Ein unerwartetes Ereignis im Verlauf der Beobachtung oder Behandlung eines Patienten.
  • Erkenntnisse, die ein neues Licht auf die mögliche Entstehung einer Krankheit oder einer Beeinträchtigung zu vergießen.
  • Einzigartige oder seltene Merkmale einer Krankheit.
  • Einzigartige Therapieansätze.
  • Ein Positions- oder quantitative Veränderung der anatomischen Strukturen.

Rollen in Forschung und Bildung

Ein Fallbericht wird im Allgemeinen als eine Art von vereinzelte Hinweise. Angesichts ihrer intrinsischen methodischen Einschränkungen, einschließlich fehlender statistischer Probenahme werden Fallberichte am Fuße der Hierarchie der klinischen Beweise zusammen mit Fallserie platziert. Dennoch Fallberichten zu tun haben wirklich nützlich Rollen in der medizinischen Forschung und der evidenzbasierten Medizin. Insbesondere haben sie Erkennen neuer Krankheiten und Nebenwirkungen der Behandlungen erleichtert. Fallberichte eine Rolle bei der von der Pharmakovigilanz. Sie können auch helfen, die klinische Spektrum der seltenen Krankheiten sowie ungewöhnliche Präsentationen von Volkskrankheiten. Sie können helfen, zu generieren Studie Hypothesen, einschließlich plausible Mechanismen von Krankheiten. Fallberichte können auch eine Rolle bei der Führung der Personalisierung von Therapien in der klinischen Praxis zu spielen.

Die Befürworter der Fallberichte haben einige besondere Vorteile des Formats beschrieben. Fallberichte und Serie haben eine hohe Empfindlichkeit zum Nachweis von Neuheit und bleiben daher einer der Eckpfeiler des medizinischen Fortschritts; sie bieten viele neue Ideen in der Medizin. In der Erwägung, randomisierten klinischen Studien in der Regel nur zu inspizieren eine Variable oder nur sehr wenige Variablen, selten reflektiert das vollständige Bild einer komplizierten medizinischen Situation kann der Fallbericht detailliert viele verschiedene Aspekte der medizinischen Situation des Patienten.

Da typische, unauffällig Fällen weniger wahrscheinlich sind, veröffentlicht werden, berichtet Einsatz von Fall wissenschaftliche Erkenntnisse zu berücksichtigen Publikationsbias zu nehmen. Einige Fallberichte enthalten auch eine umfangreiche Überprüfung der einschlägigen Literatur zu dem Thema bei der Hand. Reports Annahme dieser Art von Ansatz kann durch Begriffe wie einer "case report und Überprüfung der Literatur", identifiziert werden. Berichte mit breiter aktive Forschung, wie dies Fallstudien in der wahren Definition des Begriffs berücksichtigt werden.

Fallberichte können ebenfalls eine wichtige Rolle in der medizinischen Ausbildung und bietet eine Struktur für fallbasierten Lernens.

Eine besondere Attraktion von Fallberichten ist die Möglichkeit der schnellen Veröffentlichung, so dass sie als eine Art schnelle Kurz Kommunikation zwischen beschäftigt Ärzte, die nicht die Zeit oder Ressourcen, um in großem Umfang Forschung zu betreiben haben können, zu handeln.

Leitlinien für die Berichterstattung

Die Qualität der wissenschaftlichen Berichterstattung von Fallberichten ist variabel und suboptimale Berichterstattung behindert den Einsatz von Fallberichten zu Forschungsdesign zu informieren oder helfen, die klinische Praxis. Als Antwort auf diese Fragen, sind Leitlinien für die Berichterstattung in der Entwicklung für mehr Transparenz und Vollständigkeit bei der Bereitstellung von relevanten Informationen für den Einzelfall zu erleichtern. Die CARE-Richtlinien umfassen eine Berichterstattung Checkliste, die auf dem Äquator Network, einer internationalen Initiative zur Förderung der Transparenz und genauen Berichterstattung über Gesundheitsforschungsstudien, um den Wert und die Zuverlässigkeit von medizinischen Forschungsliteratur stärker zu gelistet ist. Fallberichte sind professionelle Erzählung, die die Diagnose, Behandlung zu skizzieren, und die Ergebnisse der medizinischen Probleme der Patienten. Informationen vom Fallberichte Feedback zu der klinischen Praxis Richtlinien und bieten einen Rahmen für die frühen Signale der Wirksamkeit Nebenwirkungen und Kosten. Sie können für medizinische, wissenschaftliche oder Bildungszwecke genutzt werden. Dieser 13-Punkt-Checkliste enthält Hinweise auf den Titel, Schlüsselwörter, abstrakt, Einführung, Patientendaten, klinische Befunde, Timeline, Diagnostik, therapeutischen Interventionen, Follow-up und die Ergebnisse, Diskussion, Patientenperspektive, und informierte Zustimmung.

Publishing Fallberichte

Viele internationalen Fachzeitschriften werden Fallberichte zu veröffentlichen, aber sie sind die Nummer, die in diesem Druckvorgang angezeigt werden, da dies negative Auswirkungen auf Impact Factor der Zeitschrift zu beschränken. Fallberichte werden oft im Internet Teil der Zeitschrift gegeben und gibt es oft noch eine Voraussetzung für ein Abonnement auf sie zuzugreifen. Allerdings gibt es ein paar, die auf die Veröffentlichung Fallberichte allein gewidmet werden, und diese sind alle offenen Zugang. Die erste von ihnen, um Publishing beginnen, im Jahr 2001, war große Runde. Andere ähnliche Zeitschriften sind Fallberichte in der Medizin, Journal of Medical Fallberichte, Onkologie Reports, Onkologie Briefe und Cases Journal; alle von ihnen zu veröffentlichen referierten Fallberichte in allen Bereichen der Medizin. Cases Journal kürzlich fusionierte mit dem Journal of Medical Case Reports, aber immer noch eine unabhängige Internetportal hält. BMJ Case Reports ist ein Online, peer-reviewed journal Verlagsfälle in allen Disziplinen. Radiology Case Reports und das Journal of Radiology Case Reports sind Open-Access-Fachzeitschriften mit Schwerpunkt auf der medizinischen Bildgebung. Journal of Surgical Fallberichte ist ein offener Zugang Fachzeitschrift, die Fallberichte auf dem Gebiet der Chirurgie hält. Journal of Orthopaedic Fallberichte ist ein offener Zugang, Peer-Review-Journal. Oncology Reports und Onkologie Letters sowohl veröffentlichen Fallberichte ausschließlich als Open Access, Fachzeitschriften auf dem Gebiet der Onkologie und Krebsmedizin.

Es gibt eine Reihe von Websites, die Patienten, ihre eigenen Fallberichte mit anderen Menschen zu unterwerfen und mit anderen teilen können. PatientsLikeMe und Behandlungsbericht gibt zwei solcher Seiten.

Die Nutzung tige außerhalb der Wissenschaft

Der Begriff wird auch verwendet, um nicht-wissenschaftlichen Berichten in der Regel aus pädagogischen Gründen vorbereitet zu beschreiben.

Berühmte wissenschaftlichen Fallberichte

  • Sigmund Freud berichtete über zahlreiche Fälle, darunter Anna O., Dora, kleine Hans, Rattenmann und Wolf Man
  • Frederick Treves berichtete über "The Elephant Man"
  • Paul Broca berichtete über Sprachentwicklungsstörung folgenden linken Hemisphäre Läsionen in den 1860er Jahren.
  • Joseph Jules Dejerine berichtete über einen Fall von reinem alexia.
  • William MacIntyre berichtete über einen Fall von multiplem Myelom.
  • Christiaan Barnard beschrieben die weltweit erste Herztransplantation als Fallbericht
  • W. G. McBride, Thalidomid Fallbericht. The Lancet 2: 1358.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha