Fairchild 100

Die Fairchild 100 war eine einmotorige Eindecker mit hoch montierte Flügel und war die Fortsetzung einer Reihe von Utility-Transportflugzeug von Fairchild Aircraft gebaut.

Design und Entwicklung

Der 100 war ähnlich im Design an die Fairchild C-8 und war im Grunde eine vergrößerte Version davon.

Der erste Flug des Flugzeugs war am 22. Oktober 1930. Obwohl nur ein Flugzeug beendet war, eine modifizierte Version auch als Pilgrim 100-A bekannt, war in der Produktion für American Airways, der erste Betreiber des Typs 1931. Nach insgesamt 16 Flugzeuge eine zusätzliche Charge von 10 Flugzeuge mit einer größeren fin wurden von der umstrukturierten amerikanischen Flugzeuge & amp; Engine Corporation, die im Jahr 1931 von der Fairchild Aircraft Co. hervorgegangen Die anhaltende Serie wurde unter den Bezeichnungen, Pilgrim 100-B und amerikanische / Fairchild Y1C-24 gebaut. Die ersten sechs in der neuen Serie ging an American Airways. Die Muttergesellschaft später wieder die Fairchild Namen.

Betriebliche Geschichte

Der robuste Fairchild 100-Serie diente sowohl als Passagierflugzeug und einem Buschflugzeug. Im Jahr 1932, dem US Army Air Corps kaufte vier Pilgrim Modell 100-B in den Y1C-24 bezeichnet und wurden zunächst als Lichtfrachttransport und Versorgung Flugzeuge zugeordnet.

Nach kurzer Zeit in Betrieb ist, wurden die Y1C-24s für den Einsatz als Rettungseinsätze Flugzeuge angepasst, die bis zu vier Wurf Patienten. Die Flugzeuge wurden zugewiesen, um die Ausbildung und Ausübung Flugzeugflugplätze für den Einsatz als Crash-Rettung Flugzeugpiloten. Ausnutzen der Fähigkeit der Y1C-24 zu starten und landen in einem relativ kurzen Abstand, blieben die Y1C-24s im Dienst in den späten 1930er Jahren, als sie von neueren Luftambulanzflugzeuge ersetzt.

Varianten

Survivors

Pilgrim 100-B N709Y ist eine von wenigen überlebenden Flugzeuge aus der Frühzeit der Luftfahrt in der Geschichte von Alaska. Zum Zeitpunkt der Notierung an der National Register of Historic Places im Jahr 1986, war es der letzte Pilgrim, die noch flug war. Es ist jetzt in der Sammlung des Alaska Aviation Heritage Museum.

Technische Daten

Daten aus USA Militärflugzeuge ab 1909

Allgemeine Charakteristiken

  • Besatzung: 1
  • Kapazität: 9 Personen
  • Länge: 39 ft 2 in
  • Spannweite: 57 ft 0 Zoll
  • Flügelfläche: 459 ft
  • Leergewicht: 4.195 £
  • Bruttogewicht: 7.070 £
  • Triebwerk: 1 × Wright R-1820-1 Cyclone, 575 PS

Leistung

  • Höchstgeschwindigkeit: 135 Stundenmeilen
  • Reisegeschwindigkeit: 118 Stundenmeilen
  • Reichweite: 510 Meilen
  • Dienstgipfelhöhe: 13.600 ft
  0   0
Vorherige Artikel Schlacht von Stalingrad
Nächster Artikel Dennis Cometti

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha