Fahrudin Kuduzović

Fahrudin "Faz" Kuduzović ist ein bosnisch-britischen Amateur-Fußballspieler für Eintracht Trier in der Regionalliga West Amateurliga in Deutschland. Er kann entweder als Stürmer oder als offensiver Mittelfeldspieler spielen.

Frühen Lebensjahren

Kuduzović verließ Bosnien im Jahr 1994 und zog nach Großbritannien, wo er in Leicester angesiedelt.

Vereins-Karriere

Innerhalb eines Jahres nach seiner Emigration in Großbritannien, wurde Kuduzović von Leicester City bei einem Turnier gesichtet. Er spielte für die Füchse für ein Jahr bevor sie von Derby County gerichtet. Kuduzović würde fortfahren, acht Jahre in der Derby-Akademie verbringen, verdienen ein Vollzeit-Vertrag, bevor er auch links der Schule hatte. Doch in seinen letzten drei Jahre an den Verein, spielte er nur für das Reserve-Team Fußball, mit seinem Scheitern, um einen Durchbruch in die erste Mannschaft, die zu seinen Ausgang im Jahr 2004 für Notts County Fast sofort unterzeichnete er machen und machte seinen Erst- Team-Debüt innerhalb weniger Tage. Doch nach der Hälfte der Saison, Gary Mills, der Kuduzović unterzeichnet hatte, wurde entlassen, und der bosnische konnte zu Gunsten unter neuer Spielertrainer Ian Richardson zu finden.

Am Ende der Saison, gestand Kuduzović, dass er "wollte weg", und am 25. Januar 2005 vollendete er einen Umzug in Irish Club Sligo Rovers, dann von Sean Connor in der League of Ireland First Division verwaltet. In seiner ersten Saison bei den Showgrounds, half Kuduzović den Klub auf den Meistertitel, die sie Förderung gewinnen zurück in die Spitzengruppe zum ersten Mal seit sechs Jahren sah. Der Stürmer weiterhin in seinen Auftritten in der Premier Division beeindrucken wie Sligo erreicht einen glaubwürdigen fünften Rang im ersten Jahr wieder in der irischen Spitzengruppe. Zwölf Monate später beendete er als Stückchen O Red Torschützenkönig mit zehn Ligatore, wie sie die Saison als Sechster beendet.

Doch Mitte der Kampagne 2008, verließ er sich registrieren Titelverteidiger Drogheda United für eine unbekannte Ablösesumme. Es war ein Zauber, der sehr hell begann als, 15 Tage später erzielte er den Siegtreffer gegen Levadia Tallinn im Hinspiel der UEFA Champions League-Qualifikationsrunde. In der zweiten Runde gingen die Boynesiders innerhalb der Breite des Postens eines Klopf ukrainischen Giganten Dynamo Kiew aus. Eine enttäuschende zweite Hälfte der Saison sah aber sie eingeben examinership wegen finanziellen Schwierigkeiten, mit einem Zehn-Punkte-Abzug so dass sie auf dem achten Platz in der Finaltisch. Kuduzović, der drei Tore in seiner Zeit bei United Park erzielte, war das Thema von Interesse von Connor noch einmal, wenn die Belfast geborene Chef versucht, die Angreifer zu überzeugen, Dundalk zu Beginn des letzten Jahres anzuschließen. Doch am 27. Januar 2009 Kuduzović gefolgt ehemaligen Drogheda Manager Paul Doolin nach Cork City und er beendete als bester Torschütze des Klubs mit neun Treffern, da sie die Saison auf dem dritten endete - dem höchsten Position in der Liga seit dem Titelgewinn im Jahr 2005.

Am 25. Februar letzten, kurz nach dem Untergang der Cork, unterzeichnet Faz für Dundalk, und acht Tage später gab er sein Debüt für die Lilywhites bei der Wiedergabe von 90 Minuten ihrer 1-0-Sieg bei Bray Wanderers am Tag der Eröffnung der Liga Kampagne. Am folgenden Wochenende auf seinem ersten Ausflug am Oriel Park, in seinem ersten Derby Louth, erzielte Faz den späten Ausgleich gegen Drogheda Dundalk kam als 2-0 bis auf eine unwahrscheinliche Unentschieden zu entreißen. Im Juli wurde die erste Kuduzović Dundalk Spieler, der auf der europäischen Bühne in fast 19 Jahre ein Tor, als er aufgerechnet gegen Grevenmacher in Stade Josy Barthel, Luxemburg. Er schlug wieder im Rückspiel am Oriel Park eine Woche später seinen Namen in die Geschichte Bücher als erste ausländische Spieler, der in beiden Beinen eines europäischen Krawatte für den Verein ein Tor zu schreiben, wie 2010 war sie in ihrem 44. Europapokalspiel zu konkurrieren als sie schließlich beugte sich zu Levski Sofia in der UEFA Europa League zweiten Qualifikationsrunde. Am 1. Oktober 2010 hat Kuduzović seinen ersten Karriere-Hattrick mit drei der zweiten Halbzeit in einem 3-0 Sieg gegen Galway United am Oriel Park. Er beendete die Saison mit 16 Toren in allen Wettbewerben, seinen höchsten jemals in einer Saison zurückkehren, um Dundalk produktivsten Torschütze der Premier Division geworden, seit Peter Hanrahan 1991.

Am 17. Dezember 2010 kündigte Eintracht Trier dass Kuduzović hatte für sie auf einem Abkommen, das ihn am Moselstadion halten wird, bis mindestens 30. Juni 2011 unterzeichnet.

Ehrungen

  • League of Ireland First Division: 1
    • Sligo Rovers - 2005
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha