Expecting Someone Taller

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 7, 2017 Immo Meltzer E 0 24

Expecting Someone Taller ist das erste humorvolle Fantasy-Roman durch populären britischen Autors Tom Holt. Es wurde zuerst in der gebundenen Ausgabe im Jahr 1987 veröffentlicht wurde, von Macmillan Publishers in Großbritannien, und von Presse des St. Martins in den Vereinigten Staaten. Eine britische Taschenbuchausgabe wurde 1988 von Futura Orbit im Jahr 1988 veröffentlicht, und ein US-Taschenbuchausgabe wurde 1990 von Ace Books veröffentlicht. Das Buch wurde im 5. omnibus von Holt-Bücher mit dem Titel Lügengeschichten veröffentlicht.

Das Buch ist als eine humorvolle Fortsetzung der Art Wagners Epos Opernzyklus Der Ring des Nibelungen gedacht, sondern wird vor allem in der zeitgenössischen England.

Handlungszusammenfassung

Die Geschichte handelt von Malcolm Fisher, einen glücklosen Auktion Kauffrau im heutigen England, die über ein Dachs eine Nacht läuft. Der Dachs entpuppt sich der Riese Ingolf, Bruder von Fafnir sein und Fisher wird neuer Eigentümer des Ring des Nibelungen und dem Tarnhelm, und damit Herrscher der Welt. Er trinkt auch einige der Ingolf Blut, was ihm die Fähigkeit, die Sprache der Vögel zu verstehen. Er findet, dass, wenn er erlaubt sich keine negativen Emotionen wie Ärger oder Frustration, er wird verschiedene Katastrophen weltweit verursachen. So Malcolm versucht so positiv wie möglich an seinem Tag zu Tag das Leben zu sein. Er verwendet den Ring, um genug Gold zu gewinnen, um ein Haus zu kaufen und versucht, ein ruhiges Leben zu führen.

Doch Wotan, König der Götter, will immer noch den Ring, wie es andere tun, und Fisher sieht sich durch zahlreiche Figuren aus Wagners Oper verfolgt: Wotan und Loge, die Rheintöchter und Alberich. Er wird auch romantisch verstrickt, zuerst mit der Rheintochter Flosshilde, und später mit einer der Walküren, Ortlinde. Malcolm ist nichts von der Valkyrie wahre Identität und hat die Absicht, den Ring, um ihr zu geben, aber ein Vogel offenbart ihm, wer sie wirklich ist. Es ist dann ergeben, dass seine Haushälterin ist eigentlich Erde, Mutter der Walküren. Trotzdem setzt er sich an die Liebe glauben mit Ortlinde. Malcolm noch beabsichtigt, ihr den Ring zu geben, aber sie geht. Wotan greift dann auf das Senden einer Armee. Malcolm steht vor der Armee und zerstört es, sowie alle die hohen Götter, durch die Kraft des Willens und der Macht des Ringes. Malcolm befürchtet, dass er auch zerstört Flosshilde, die er jetzt weiß, er liebt, aber es stellt sich heraus, sie war nur zu Besuch ihre Cousins. Als sie zurückkehrt gibt er ihr den Ring, zu glauben, sie wird einen besseren Job machen, und weil er glaubt, dass der Ring ist jetzt nur ein Zeichen seiner Liebe und nicht die alle wichtigen Meisterring. Er hält den Tarnhelm was ihm Unsterblichkeit.

Anerkennung

Der Roman wurde für eine Crawford Award von der Internationalen Vereinigung für den Fantastische in der Kunst 1991 nominiert.

Editions

  • McMillan, London 1987, ISBN 0-333-44002-1
  • St. Martin, NY 1987, ISBN 0-312-01426-0
  • Futura Orbit, London 1988 ISBN 0-7088-8264-1
  • Ace Books, NY 1990, ISBN 0-441-22332-X
  • ISBN 1-85723-181-3
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha