Eurazeo

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Dezember 25, 2015 Wim Benz E 0 2

Eurazeo ist ein Französisch Investmentgesellschaft, in der Fusion von Eurafrance und Azeo gebildet. Der Hauptsitz befindet sich im 8. Arrondissement von Paris. Strategie des Unternehmens ist es, auf wachsende Unternehmen, die in verschiedenen Märkten zu konzentrieren, mit einem Weg, um schließlich die Hauptaktionärin der, oder zumindest einen wesentlichen Einfluss auf jede investiert Geschäft geworden.

Mit knapp 6 Mrd € in diversifizierten Vermögenswerten und einer Marktkapitalisierung von mehr als 5,59 Mrd. € zum 29. Dezember 2006, ist Eurazeo eine der Top-kotierten Investmentgesellschaften in Europa.

Nach der Bekanntgabe der Investition in Rexel Dezember 2004 und die Erhöhung ihrer Beteiligung an Eutelsat, Investitionen in nicht börsennotierte Unternehmen stellen fast die Hälfte der Portfolio Eurazeo. Weitere wichtige Beteiligungen umfassen Anteile an Lkw-Vermieter Fraikin, Gastfreundschaft Kette B & amp; B Hotel, und Anteile an Danone und Air Liquide. Eurazeo hat auch Immobilienbesitz durch Immobilien-Management-Firma Ateliers de Construction du Nord de la France. Eurazeo erworben Kontrolle der ANF aus einer Einheit des AXA 2005.

Geschichte

Gaz et Eaux wurde im späten neunzehnten Jahrhundert als Distributor von Wasser und Gas im westlichen und nördlichen Frankreich gegründet. Die Gasanlagen wurden im Jahr 1945 von der Regierung Französisch verstaatlicht, wobei das Unternehmen Beibehaltung der Wasseraktivität bis 1976. Beginnend in den 1970er Jahren das Unternehmen ging durch einen allmählichen Übergang von einer Holdinggesellschaft auf reine Beteiligungsgesellschaft von den 1990er Jahren. Im Jahr 1999 änderte das Unternehmen seinen Namen in Azeo.

Getrennt Eurafrance wurde in den 1980er Jahren gegründet und konzentriert ihre Investitionstätigkeit im Laufe der Jahre zu großen Operationen als Mehrheitsaktionär, die oft eine Mehrheit.

Im Jahr 1985 begann EuraFrance Erhöhung ihrer Beteiligung an der Azeo. Bis zum Jahr 2000 ist es ein Maß an, die Mehrheitsbeteiligung an der Gesellschaft erreicht. Azeo blieb eine Tochtergesellschaft der EuraFrance bis April 2001, als die beiden Unternehmen zusammengeführt, um Eurazeo erstellen.

Hauptsitz

Der Hauptsitz befindet sich im 8. Arrondissement von Paris, 32 rue de Monceau entfernt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha