Esther Jungreis

Esther Jungreis ist der Gründer der internationalen Hineni Bewegung in Amerika. Ein Überlebender des Holocaust, arbeitet sie an Juden in das orthodoxe Judentum zu bringen.

Biographie

Jungreis verbrachte ihre frühe Kindheit in Szeged, Ungarn. Ihr Vater, Abraham, war ein orthodoxer Rabbiner und betrieben ein wenig Schtiebl in der Stadt; Szeged kleinen orthodoxen Bevölkerung nie von der Neolog Mehrheit losgesagt, und die örtliche jüdische Gemeinde blieb unter Oberrabbiner Leopold und Immanuel Löw vereinheitlicht. Ihr Mädchenname war Jungreis. Rabbi Jungreis mit anderen Juden aus Szeged in einem Viehwaggon nach Auschwitz deportiert gebunden. Jedoch einen Verwandten, der für Rudolph Kastner Büro arbeitete angeordnet sind, dass, wenn der Zug von Szeged durch Budapest verabschiedete der Viehwaggon wurde geöffnet und die gesamte Jungreis Familie auf den sogenannten Kastner Zug in die Schweiz ging.

Im Jahr 1947 zogen sie nach Brooklyn, New York, wo sie mit entfernter Cousin Theodore Jungreis, einem Rabbiner verbunden. Sie heirateten. Sie heißt Rebbetzin, einem jiddischen Begriff, der bedeutet "Frau Rabbi."

In North Woodmere, New York Schließlich ließen sie sich, wo Rabbi Jungreis führte die orthodoxe Kongregation Ohr Torah. Gemeinsam haben sie vier Kinder großgezogen. Rabbi Jungreis ist gestorben, aber Rebbetzin Jungreis fährt mit ihrer Arbeit. Jetzt lebt sie in Lawrence, NY.

Durch ihre Erfahrungen als Überlebender des Holocaust, wurde sie "entschlossen, ihr Leben dem Kampf gegen die geistigen Brandopfer, die hier auftreten, wurde in den Vereinigten Staaten zu widmen." Dies führte zu der Geburt des Hineni Bewegung am 18. November 1973 in Madison Square Garden von Felt Forum.

Ihre freimütige Haltung gegen interreligiösen Ehen gleich sie mit dem Nazi-Holocaust, beim Zeichnen Kritik wird statistisch unterstützt.

Zusammen mit Paysach Krohn, hat Jungreis als Gastredner auf der Jahres Schawuot Rückzug Gateways seit 2005 gehostet serviert.

Aufsuchende Sozialarbeit

Hineni seit eine weltweite Bewegung mit Zentren in der ganzen Welt geworden. Als Ergebnis hat Rebbetzin Jungreis in Orten wie der Hollywood Palladium, Johannesburg Kolosseum und Binyanei HaOuma in Jerusalem gesprochen. Sie spricht auch regelmäßig für die Vereinigten Staaten Armee und Marine als auch für die israelischen Streitkräfte.

Schriften

Rebbetzin Jungreis hat mehrere Bücher geschrieben: Jewish Soul auf Feuer; Die Committed Life: Principles of Good Living Our Timeless Vergangenheit und der Committed Heirat. Seit über vierzig Jahren ist sie eine Spalte für die jüdische Presse mit der Tora als Quelle für Lösungen für alltägliche Probleme geschrieben. Ihr neuestes Buch, das 2006 veröffentlicht wurde, ist das Leben ist ein Test.

Auszeichnungen, Anerkennung

Unter denen, die die Rebbetzin für ihre Arbeit erkannt haben, sind B'nai B'rith. Föderation der jüdischen Frauenorganisationen, Knights of Pythias, und der christlichen Amita Society. Sie war der Hauptredner auf der gemeinsamen Konvention des Reform- und konservative Rabbiner in Palm Springs, und wurde für die rabbinischen Rat von Amerika, ORT, Hadassah, UJA, Israel Bonds, jüdische Kriegsveteranen, der Republican National Convention 2004 der Shomrim gesprochen Gesellschaft der Police Department, B'nai B'rith, Young Israel, Mizrachi, Nationalrat der jüdischen Frauen, und der orthodoxen jüdischen Teachers Association. Sie hat die Anerkennung durch den Staat Israel gewährt und lud die Mitglieder der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte anzugehen und hat Auszeichnungen von jedem Zweig des Dienstes erhalten. Die Rebbetzin auch genannt worden "Frau des Jahres" von Hadassah, jüdische Kriegsveteranen, B'nai B'rith, Föderation der jüdischen Frauenorganisationen, die Ritter der Pythias, und die christliche Amita Society.

Präsident George W. Bush ernannt Jungreis auf dem Ehren Delegation dazu dienen, ihn nach Jerusalem für die Feier des 60. Jahrestages des Staates Israel Mai 2008 zu begleiten.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha