Esperanza Baur

Esperanza Baur Díaz war eine mexikanische Schauspielerin und war die zweite Frau von John Wayne.

Biographie

Geboren Esperanza Díaz Ceballos, der den Spitznamen "Chata" erschien sie in einer kleinen Zahl von spanischen Sprache Filme, sowohl in Haupt- und Nebenrollen.

Esperanza traf John Wayne 1941 in Mexiko-Stadt, während er dort Urlaub machen. Damals war er noch mit seiner ersten Frau, Josephine Alicia Saenz verheiratet, aber die Ehe endete am 25. Dezember 1945. Esperanza und John wurden am 17. Januar 1946 heiratete, in Long Beach, Kalifornien.

Ihre Ehe war steinig und flüchtigen von Anfang an, weil sie angeblich eifersüchtig auf seine Hingabe an seine Arbeit und seinen vier Kindern war; sie hatten keine eigenen Kinder. "Unsere Ehe war wie Schütteln zwei flüchtige Chemikalien in einem Glas", sagte Wayne. Esperanza beschuldigt Wayne der eine Affäre mit Gail Russell, seine Hauptdarstellerin in Angel und dem Badman, die er verweigert. Es gab Gebühren und Gegen Vorwurf der Untreue, betrunkene Gewalt, emotionale Grausamkeit und "Verfälschungs." Wayne beschrieb seine Frau als "betrunkene Partygänger, die sich nach unten fallen würde und werfen ihm vor, schob sie dann." Esperanza wurde der eine Affäre mit Hotel Erbin Nicky Hilton in Scheidungsverfahren vorgeworfen. Sie trennten Mai 1952, und die Ehe dauerte acht Jahre zu Ende am 1. November 1954.

Esperanza starb an einem Herzinfarkt im Jahr 1961.

Filmographie

  • Guadalajara ... Hortensia
  • El Conde de Montecristo aka Der Graf von Monte Cristo
  • Luz en mi camino, Una
  • La Valentina ... Valentina
  • Jalisco Nunca Pierde aka Jalisco verliert nie
  0   0
Vorherige Artikel Closet Drehbuch
Nächster Artikel André Gagnaux

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha