Erste Kid

Erste Kid ist ein 1996 Disney-Komödie von David Mickey Evans und den Darstellern Sinbad und Brock Pierce geleitet. Es wurde vor allem in Richmond, Virginia gefilmt.

Handlung

Sam Simms ist ein Agent des Secret Service von seinem Vorgesetzten Wilkes zugewiesen schützen Präsident Paul Davenport rebellische 13-jährige Sohn Luke Davenport nach Lukes Verhalten führt einen anderen Agenten Woods für Misshandlung Luke vor Medien-Kameras ersetzt werden. Woods wird später wegen Nicht seine körperliche gefeuert. Simms sieht diese Aufgabe als nicht wünschenswert, aber eine mögliche Sprungbrett, um den Schutz des Präsidenten. Er nicht mit dem Jungen auf den ersten zu verbinden, und Luke weiterhin schlecht zu benehmen, auch einen Vorfall, wo er sein Haustier Schlange Gift in einen Weißen Haus Parteimitteilungen. Nachdem er Luke zu schlagen von der Schule Bully Rob, fühlt Simms Mitleid mit ihm - er allein als Teenager gefühlt hatte, auch - und sie Freunde geworden. Simms, eine ehemalige Box-Champion, erklärt sich bereit, Luke schleichen sich gegen den Willen des Chefs der Sicherheits Morton und ihn zu lehren, wie man kämpft.

Inzwischen Luke quält über fragen das süßeste Mädchen, Katie, an die Schule tanzen, die er schließlich erfolgreich funktioniert mit Simms Hilfe. In der Nacht des Tanzes, ein Rucksack außerhalb des Weißen Hauses überlassen und Luke ist nicht erlaubt, aufgrund der Sicherheitsrisiken zu gehen, obwohl seine Eltern gab ihm die Erlaubnis. Simms bemitleidet ihn und, die Regeln zu brechen wieder, nimmt er ihn zum Tanz. Dort versucht Rob Lukas wieder angreifen, während Simms abgelenkt ist, aber dieses Mal Luke legt ihn nieder.

Danach Büste Secret Service Agenten die Schule tanzen und abrufen Luke. Simms abgefeuert wird und darf nicht mit Lukas, der zerkleinert wird, dass sein Freund hat offenbar 'aufgegeben' ihm zu sprechen. Lukas und mit einem Zielsuchgerät an ihm erhält Ratschläge von einem Online-Freund, Mongoose12, darüber, wie das Weiße Haus zu entkommen und treffen ihn in einem örtlichen Einkaufszentrum. Luke stimmt, aber es zeigt sich, dass Mongoose12 war tatsächlich ehemalige Agent Woods, der ihn entführt. Als Luke verloren geht, wird Simms noch eine Chance, ihn zu schützen gegeben. Mit der Hilfe von einem Freund, schnell spürt er Luke in die Mall. In einer Pattsituation, sagt Woods wurde er bei der Rückkehr Luke an den Präsidenten so konnte er ein Held sein und sich seinen Job zurück planen aber jetzt, ihn zu töten, stattdessen will er. Er tadelt Luke für was ihn seinen Job verlieren, und sogar seine Frau. Woods versucht zu schießen Simms aber er nimmt Abdeckung und einmal Woods ist die Kugeln, bringt Simms ihn mit einem rechten Aufwärtshaken. Wie andere Mittel zu gelangen, versucht Woods Lukas mit einer anderen Waffe zu schießen, Simms nimmt eine Kugel in den Arm, der für Lukas und Woods beabsichtigt war auch erschossen und von anderen ankommenden Agenten des Secret Service für die Entführung, Körperverletzung, Brandstiftung und versuchten Mordes gedämpft.

In der letzten Szene des Films wird Simms Presidential Pflicht, die er, um mit Lukes Biologielehrer bleiben lehnt angeboten. Luke ist seiner letzten Strafe erleichtert und beim Spielen Streethockey mit Freunden, geht an den Puck in Simms 'Stirn, darauf folgenden ein Chase-off zwischen Simms und Luke.

Besetzung

  • Sinbad als Sam Simms
  • Brock Pierce als Luke Davenport
  • James Naughton als Präsident Paul Davenport
  • Timothy Busfield als Woods
  • Art LaFleur wie Morton
  • Robert Guillaume als Wilkes
  • Lisa Eichhorn als Linda Davenport
  • Blake Boyd als Dash
  • Erin Williby als Katie
  • Zachery Ty Bryan als Rob
  • Bill Cobbs als Speet
  • Sonny Bono in einem Cameo-Auftritt, wie er selbst.
  • Sean "Oleus" Sullivan als Kind in der Shopping-Mall chase
  • Bill Clinton in einem Cameo-Auftritt, wie er selbst.

Der Film stellt sich heraus, das letzte auf dem Bildschirm Erscheinungsbild von Sonny Bono, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Films, wurde im US-Repräsentantenhaus, das zu sein. Sonny spielt sich als Kongressabgeordneter kommen zum Weißen Haus, um den Präsidenten zu besuchen. Simms stößt ihn außerhalb des Oval Office und Kitze über ihn.

Bewertungen

  • Als erste Kind wurde für Videomitteilung des BBFC gelesen wurden 1 Minute und 31 Sekunden geschnitten, wegen der Geisel Angriff in der Shopping-Mall. Zu der Zeit fühlte sich die BBFC, dass diese, und der plötzliche Ansturm von Gewalt waren zu intensiv für ein "PG" Zertifikat. Im Jahr 2002 wurden alle Schnitte für ein "PG" Bewertung verzichtet.

Rezeption

Theaterkasse

Der Film debütierte an No.3

Kritische Antwort

Rotten Tomatoes verleiht dem Film eine Punktzahl von 23% basierend auf 13 Kritiken von Kritikern.

Locations

  • Die Mall Szenen wurden in der Tysons Galleria in Tysons Corner, Virginia gefilmt.
  • Einige Szenen wurden bei der Katharinenschule, Richmond, Virginia erschossen.
  • Die Tanzszene wurde bei Harry F Byrd Sekundarschule in Richmond für die Senatoren Logo auf den Fitnessbereich Wände und Boden geschossen.
  0   0
Vorherige Artikel Dimetra
Nächster Artikel Feuer und Eis

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha