Eosinophile Fasziitis

Eosinophile Fasziitis, die auch als "Shulman-Syndrom" bekannt ist, ist eine Form der Fasziitis, die entzündlichen Krankheiten, die die Faszie beeinflusst, das Bindegewebe umgebenden Muskeln, Blutgefäße und Nerven. Im Gegensatz zu anderen Krankheiten in dieser Gruppe, ist sie auf den Armen und Beinen, und löst sich in der Regel, wenn auch in einigen Fällen eine Corticosteroiden, und einige Fälle mit aplastischer Anämie.

Die Präsentation der eosinophilen Fasziitis ist ähnlich wie Sklerodermie oder systemischer Sklerose. , Im Gegensatz zu Sklerodermie, wirkt sich jedoch die Faszie, nicht die Haut. Die charakteristischen und schwere Auswirkungen von Sklerodermie und systemischer Sklerose, wie Raynaud-Syndrom, Beteiligung der Extremitäten, herausragende kleine Blutgefäße und visceralem Veränderungen wie Schluckbeschwerden, sind nicht vorhanden.

Es wurde erstmals im Jahr 1974 ist, und es ist noch nicht bekannt, ob es tatsächlich eine deutliche Zustand oder einfach nur eine andere Darstellung. Es ist jedoch für diagnostische Zwecke verwendet wird, bleibt.

Mehrere Fälle wurden nach anstrengendem Training gemeldet.

Symptome

Da es sich um eine seltene Krankheit, ist eine klare Reihe von Symptomen schwer zu definieren. In der Regel Patienten zeigen, starken Schmerzen und Schwellungen wird berichtet, aber klinischen Präsentationen variieren. Es kann eine "Orangenhaut" Aussehen haben. Weniger häufige Merkmale sind Gelenkschmerzen und Karpaltunnelsyndrom.

Behandlung

Gemeinsame Behandlungen umfassen Corticosteroide, wie Prednison, obwohl andere Medikamente wie Hydroxychloroquin sind ebenfalls verwendet worden. Die Prognose ist in der Regel gut im Falle einer frühzeitigen Behandlung, wenn es keine Beteiligung innerer Organe.

Diagnose

Der Schlüssel zur Diagnose ist Hautveränderungen in Verbindung mit Blut Eosinophilie, aber die genaueste Test ist eine Haut, Faszie und Muskelbiopsie.

Epidemiologie

Es ist häufiger bei Männern als bei Frauen häufiger. Es wird auch bei Kindern.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha