Emory University Hospital Midtown

Emory University Hospital Midtown ist ein 511-Bett Akutlehrkrankenhaus liegt in der SoNo Stadtteil Atlanta, Georgia, und der Emory University angeschlossen. Das Krankenhaus der COO ist Dane Peterson. Emory University Hospital Midtown wird von mehr als 1.000 Private-Praxis und Emory Clinic Ärzten besetzt, Spanning 28 Spezialitäten wie Kardiologie, Herzchirurgie, Onkologie, Neurowissenschaften, allgemeine und Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe.

Emory Midtown Krankenhaus feierte ihr 100-Jahr-Jubiläum im Jahr 2008.

Geschichte des Instituts reicht zurück bis 1908, als zwei Ärzte, Dr. Edward Campbell Davis und ein ehemaliger Schüler von ihm, Dr. Luther C. Fischer eröffnete die 26-Bett-Davis-Fischer Sanatorium auf Besatzung Street, nahe dem heutigen Turner Field . Mit nur 26 Betten, das Krankenhaus entwuchs schnell seine Kapazität von 1911 Davis und Fischer zog das Krankenhaus an den heutigen Standort, Öffnungs eine 85-Bett-Davis-Fischer Sanatorium auf Linden Avenue.

Im Jahre 1931 wurde das Krankenhaus zu Ehren von Dr. Crawford W. Long, der Georgia Arzt, Schwefeläther für die Verwendung als Anästhetikum entdeckt umbenannt Crawford W. Lange Memorial Hospital, und war der erste Arzt, der Anästhesie während der Operation zu verwenden.

Emory Crawford Long Krankenhaus wurde umbenannt in "Emory University Hospital Midtown", effektive 13. Februar 2009 jedoch als Teil der Emory Engagement für eine mehr als 100-jährigen Geschichte des ursprünglichen Namens zu ehren, wird 'Crawford W. Lange Memorial Hospital' beibehalten auf Außen Denkmäler.

  0   0
Vorherige Artikel Schnelle abstrakte
Nächster Artikel 1 Girl Nation

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha