Emmanuelle Seigner

Emmanuelle Seigner ist ein Französisch Schauspielerin, ehemaliges Model und Sängerin, die auch als die Frau von Französisch-polnische Regisseur Roman Polanski bekannt und für ihre Rollen in Taucherglocke und der Schmetterling und Frantic. Sie hat für zwei César Awards als Beste Nebendarstellerin in Place Vendôme und La Vie En Rose nominiert.

Leben und Karriere

Seigner war in Paris, Frankreich, geboren, um einem Fotografen Vater und Journalist Mutter. Sie ist die Enkelin des Schauspielers Louis Seigner und Schwester der Schauspielerin Mathilde Seigner. Sie wurde an einer katholischen Klosterschule erzogen und begann Modellierung im Alter von vierzehn Jahren. Aufbauend auf ihr Aussehen sie internationalen Status erreicht wie ein Profi-Modell. Sie heiratete Roman Polanski am 30. August 1989 und sie haben zwei Kinder: Tochter Morgane und Sohn Elvis. Ihr Mann dirigierte sie in Frantic, gegenüber Harrison Ford, und später in Bitter Moon sowie The Ninth Gate, Zusammenarbeit mit Johnny Depp. Im Jahr 2010 wurde in Seigner Jerzy Skolimowski die Essential Killing, die auf ging, um den Sonderpreis der Jury beim Filmfestival in Venedig gewinnen vorgestellt. Im Jahr 2012 die Hauptrolle von Vanda spielte sie in Polanskis ist Französisch Verfilmung von David Ives 'Zwei-Zeichen-playVenus in Fur, basierend auf dem deutschen Roman der Nähe von-gleichen Namens, für den sie viel Beifall als vulgär noch sinnliche maîtresse von Thomas.

Seigner erscheint als die Hauptfigur in dem Musikvideo "Hände um meinen Hals" von Death in Vegas. Im Jahr 2006 wurde sie Sängerin der Pop-Rock-Band Ultra Orange, und der Name der Gruppe wurde auf Ultra Orange & amp verändert; Emmanuelle. Seigner und Polanski leben mit ihren zwei Kindern in Paris. Sie war eine Botschafterin des polnischen Marke Dr Irena Eris.

Filmographie

  • L'Année des méduses
  • Détective ... Prinzessin der Bahamas
  • Cours privé ... Zanon
  • Frantic ... Michelle
  • Dunkle Krankheit ... Giuseppe Frau
  • Bitter Moon ... Mimi
  • Le Sourire ... Odile
  • Pourvu que ça dure ... Julie Neyrac
  • Nirvana ... Lisa
  • La Divine Poursuite ... Bobbi
  • UPM .... Michelle Claire
  • Place Vendôme ... Nathalie
  • The Ninth Gate ... The Girl
  • Buddy Boy ... Gloria
  • Laguna ... Thelma Pianon
  • Streghe verso nord ... Lucilla
  • Corps à corps ... Laura Bartelli
  • Os Imortais ... Madeleine Durand
  • Backstage ... Lauren Waks
  • La Vie en Rose ... Titine
  • Le Scaphandre et le papillon ... Céline
  • Berlin: Live at St. Anna-Lagerhaus ... Caroline
  • 'Berlin: Live at Warehouse St. Anna-
  • Giallo ... Linda
  • Affären à la carte ... Sarah Mattei
  • Essential Killing ... Margaret
  • Im Haus ... Esther Artole
  • Venus im Pelz ... Vanda
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha