Emilian Wehrle

Emilian Wehrle, war eine renommierte Schwarzwälder Uhrmacher bekannt für seine qualitativ hochwertigen Spieluhren. Diese Spieluhren waren die Trompeter Uhr, Flöte Uhr, Singvogel Uhr, und Hahn Uhr. Diese Uhren rufen Sie die Stunde mit dem Klang eines Trompeters, Flöte, Vogel und Hahn auf. Er war auch ein Hersteller von Kuckucksuhren, aber diese waren nicht der primäre Fokus des Unternehmens.

Emilian stammte aus einer verarmten Landwirtschaftsgebiet. Sein Vater Konrad Wehrle, war ein armer Landhaus Uhrmacher und Bauer, der, seiner Familie auf weniger als ein Drittel eines Morgen Land bemerkenswert unterstützt. Trotz der begrenzten Schulbildung, bewies er, er ein hervorragender Student der extremen Leistungen und technisch sehr begabt war. Mit dem Geld, das durch mehrere Jahre im Militär rettete er begann er sein eigenes Uhrengeschäft in Furtwangen im Jahre 1857.

Emilian Wehrle nie produziert Uhren in hohen Stückzahlen im Vergleich zu anderen Schwarzwaldbauer. Stattdessen entwickelte er eine Nische Verkauf seiner teuren Spieluhren, um Menschen, die sie sich leisten konnten.

Anfang 1866 gebildet Emilian eine Partnerschaft mit seinem Nachbar Franz Xaver Wehrle, die Umbenennung der Firma Emilian Wehrle & amp; Co. Später in diesem Jahr am 23. August 1866 heiratete Emilian FX Wehrle Tochter Norma Wehrle. Obwohl beide der Wehrle Familien geteilt den gleichen Nachnamen, gibt es keine bekannten Blut Beziehung zwischen den beiden Familien, bis Emilain heirateten Norma.

Der begabte musikalische Begabung des gesamten Wehrle clan, begleitet von hervorragenden Fähigkeiten und Handwerkskunst, Originalität und ein Genuss Basteln, sind alle diese Vermögenswerte für den großen Erfolg des Wehrle, dessen Trompeter Uhren wurden weltweit exportiert, vor allem in die Vereinigten Staaten und gutgeschrieben Grossbritannien. Trumpeter Uhren der Zeit waren sehr teuer und nicht in großer Zahl wie die immer beliebter und viel billiger Kuckucksuhr verkauft. Heute sind diese Uhren sind sehr selten und befehlen sehr hohen Preisen.

Nach Emilian Tod im Jahre 1896, Emilian Wehrle Bruder-in-law, und Partner der Kanzlei Julian Wehrle nahm die Kontrolle über die factory.Within einen sehr kurzen Zeitraum die Firma entfernte sich von Herstellung Spieluhren, und stattdessen bei der Herstellung spezialisiert von Spezialteilen für andere Branchen. Heute ist die Form ist immer noch in der Wirtschaft und auf die Herstellung von Wasserzählern und anderen Durchflussmesstechnik.

Die Emilian Wehrle Die Uhren sind begehrte Museumsstücke aufgrund ihrer hohen künstlerischen, technischen und musikalischen Niveau, das in jedem seiner Uhren ging.

  0   0
Vorherige Artikel Charles Hallé
Nächster Artikel Anthony Tonkin

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha