Ellie Goulding

Elena Jane "Ellie" Goulding ist eine britische Singer-Songwriter, Multi-Instrumentalist und Schauspielerin aus Lyonshall, Herefordshire. Ihre Karriere begann, als sie Musikproduzent Starsmith und Frankmusik erfüllt, und sie wurde später von Jamie Lillywhite, der später ihr Manager und A & amp gesichtet; R. Nach der Anmeldung auf Polydor Records Juli 2009 Goulding veröffentlicht ihr Debüt Extended Play, Eine Einführung in Ellie Goulding, später in diesem Jahr.

Im Jahr 2010 wurde sie die zweite Künstler, der sowohl oben der BBC Jahres Sound of ... Umfrage und gewinnen Sie den Critics 'Choice Award bei den Brit Awards im selben Jahr. Goulding veröffentlichte ihr Debüt-Album, Beleuchtung, im Jahr 2010. Das Album stieg auf Platz eins der britischen Charts und hat mehr als 850.000 Exemplare in Großbritannien verkauft. Ihr Cover von Elton Johns "Your Song" erreichte Platz zwei in Großbritannien im Dezember 2010 und am 29. April 2011 ist sie das Lied auf der Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton im Buckingham Palace durchgeführt. Der Titel des Albums Track "Lights", wurde in den USA im März 2011 veröffentlicht und erreichte Platz zwei der Billboard Hot 100 und wurde von der Recording Industry Association of America Dreifach-Platin zertifiziert.

Zweites Album Halcyon Goulding wurde im Oktober 2012 veröffentlicht, "Alles kann passieren" voran das Album als Lead-Single. Halcyon debütierte an der Nummer zwei auf der britischen Charts, und nach 65 Wochen, erreichte Nummer ein. Halcyon debütierte an der Nummer neun in den Billboard 200 Charts, ihre erste Top-Ten-Debüt in den Vereinigten Staaten. Halcyon Days, einer neu verpackt Ausgabe von Halcyon, wurde am 23. August 2013 veröffentlicht, enthalten sie neue Singles wie "Burn", die ihre erste UK-Nummer-Eins-Single im gleichen Monat wurde. An den BRIT Awards 2014 erhielt sie den Preis für die beste britische Weiblich. Bis Ende 2013 hat sie schätzungsweise 4 Millionen Alben und 15 Millionen Singles weltweit verkauft.

Frühen Lebensjahren

Elena Jane Goulding war geboren und in Lyonshall, einem kleinen Dorf in der Nähe von Kington, Herefordshire, die zweite von vier Kindern erhöht. Ihre Mutter, Tracey, verwendet werden, um in einem Supermarkt arbeiten, und ihr Vater, Arthur Goulding, kam aus einer "Familie von Bestattungsunternehmen". Ihre Eltern trennten sich, als sie fünf war, und sie hatte einen Stiefvater, ein LKW-Fahrer war hatte. Sie begann die Klarinette zu spielen im Alter von neun und vierzehn begann Gitarre zu lernen. Sie besuchte Lady Hawkins 'High School in Kington, wo sie einen Hauptteil in einer Schule Produktion gewonnen, der Zauberer von Oz, wie die Vogelscheuche. Sie begann das Songwriting im Alter von 15 und während in der Schule trat sie in einen Gesangswettbewerb und gewann.

Nach Beginn der Dramatik, Politik und Englischkurse an der Universität von Kent, wo sie zur elektronischen Musik ausgesetzt war, ihr Klang auf der Spur "Ich wünschte, ich Aufenthalt" mit Hilfe von Starsmith und Frankmusik entwickelt sie. Nach zwei Jahren an der Kent, wurde sie von Jamie Lillywhite von Schalten First Artists an einer Universität Talentwettbewerb entdeckt. Nach Goulding erfolgreich Schalten First Artists Kopf Sarah Stennett präsentierte, wurde ihr gesagt, die Universität zu verlassen und wurde in einem Haus in West-London. Lillywhite wurde ihr Manager und A & amp; R, und führte sie in die Produzenten Starsmith die ihr Hauptmitarbeiter und der primäre Hersteller von Leuchten werden würde.

Werdegang

2009-10: Frühe Versionen

Obwohl Goulding auf Polydor Records unter Vertrag im Juli 2009 wurde ihr Debütsingle "Under the Sheets", durch das unabhängige Label Neon Gold-Rekorde als einer bewusst zurückhaltende Debüt veröffentlicht, digital erscheinen in Großbritannien am 15. November 2009. Der Einzel kulminierte an der Nummer dreiundfünfzig auf der UK Single Charts nach einem erfolgreichen Auftritt auf später ... with Jools Holland, die Durchführung "Under the Sheets" und "Guns and Horses" und einer UK-Tour unterstützen Little Boots. Im Oktober 2009 "Ich wünschte, ich gewohnt" war verfügbar als kostenloser Download als Single der Woche im iTunes Store UK 22-28 Dezember 2009.

Vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums, Goulding hat das BBC Sound of 2010 Umfrage, die die Kritiker, Rundfunkanstalten und Top-Auswahl Musikindustrie Insider für Rising Stars und Künstler für das kommende Jahr präsentiert. Sie gewann auch den Kritiker Choice Award bei den 2010 BRIT Awards, eine Auszeichnung, die ihr die zweite Künstler, der sowohl im selben Jahr zu gewinnen gemacht. Goulding Co-Autor "Love Me 'Cause You Want To" für Gabriella Cilmi zweites Album, Zehn, und drei Lieder, "Remake Me + You", "Datenschutz" und "Springen in Rivers", für Diana Vickers Debüt-Album, Songs from die Tainted Cherry Tree. Ihr Song "Not Nach" wurde von deutschen Sängerin Lena auf ihrem Debüt-Album My Cassette Player verwendet. Goulding wurde am Rapper Tinie Tempah Single "Wonderman" aus seinem Debüt-Album Disc-Overy vorgestellt.

2010-11: Leuchten und Bright Lights

Goulding Debütalbum Lichter wurde im März 2010 veröffentlicht und erreichte Platz eins der britischen Charts und Nummer sechs auf dem irischen Album Charts. Seine Singles "Starry Eyed", "Guns and Horses" und "The Writer" kulminierte an Nummern 4, 26 bzw. 19. Ab Juni 2012 wurde das Album über 850.000 Kopien in Großbritannien und 1,6 Millionen Exemplare weltweit verkauft. Im August 2010 Goulding veröffentlichte eine zweite EP, ins Licht Führen, enthält Remixe von Songs aus Lights. Das Album wurde von Nike unterstützt und wurde durch Polydor als Lauf Soundtrack in dem Bemühen freizubekommen Goulding Musik von der nationalen Lauf Subkultur genommen. Im November 2010 wurde als Lichter Bright Lights wiederveröffentlicht, mit sechs neuen Tracks. Es wurde ursprünglich angekündigt, dass die erste Single von Bright Lights würde die neue Bearbeitungs des Titeltracks mit einem Release für den 1. November 2010. Diese wurde schließlich verschrottet, ihr Cover von Elton Johns "Your Song" zu ermöglichen, in Verbindung mit freigegeben werden die Werbekampagne John Lewis Weihnachten 2010 in Großbritannien. Die Single wurde Goulding zweithöchsten Charting einzigen auf dem neuesten Stand, Nummer zwei auf der UK Single Charts. Der Song auch in einigen europäischen Ländern Anfang 2011 kartiert Im Januar 2011 wurde bekannt, dass der Titelsong von Lights würde als die zweite Single von Bright Lights zu dienen.

Goulding Tournee zur Unterstützung der Lichter und unterstützt Passion Pit im März 2010 und Dave Matthews Band während seines britischen Tour im Mai 2010 Während des Sommers sie an einer Reihe von Festivals. Am 29. Mai sie an der Punkt zu Punkt-Festival in Bristol durchgeführt. Sie führte eine Reihe am 25. Juni auf dem Glastonbury Festival 2010 auf der John Peel Bühne. Ihr dritter EP war ein Live-Mitschnitt Teil ihres Satzes im iTunes Festival 2010. Das ganze Set wurde schließlich als Bonusmaterial auf der iTunes-Version von Bright Lights enthalten. Sie machte ihr T in the Park-Debüt am 11. Juli. Anfang 2011 nahm sie einen Original-Song für den Film Das Leben in einem Tag. Goulding wurde auf Platz fünf Rolling Stone 's jährlichen Hot-Liste im Februar 2011 platziert Im Februar 2011 kehrte sie nach den BRIT Awards, wo sie für den Best British Female und Best British Breakthrough Act nominiert, verlor aber aus, um Laura Marling und Tinie Tempah auf. Zuvor hatte sie durchgeführt hatte die Briten Launchparty, wo die Nominierungen bekannt gegeben wurden. Im August / September 2010 war ein Vorprogramm von U2 auf der U2 360 Tour in Zürich, München und Wien. Sie spielte auch bei Coachella-Festival im April 2011 Goulding machte sie amerikanischen TV-Debüt am Jimmy Kimmel Live! vom 7. April 2011 durchführen "Starry Eyed". Sie erschien als musikalischer Gast auf der 700. Episode der Saturday Night Live, Broadcast 7. Mai 2011 und von Tina Fey gehostet. Sie spielte auf der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton am 29. April 2011 singt ihre Interpretation von "Your Song" zum ersten Tanz des Paares als auch ihre Hits "The Writer" und "Starry Eyed" und mehrere von William und Kate, die persönliche Favoriten. Sie war mit Prinz William von Tinie Tempah auf Radio 1 Big Weekend im Jahr 2010 eingeführt.

Goulding in Zusammenarbeit mit amerikanischen elektronische Künstler und Produzent Skrillex an einem Song mit dem Titel "Summit", aufgenommen auf seinem 2.011 EP Bangarang. Sie reiste mit Skrillex auf seiner Südamerika-Tour und viele andere Touren durch seinen gleichermaßen. Goulding titelte die 2011 Wakestock Festival in Wales, die Durchführung am 8. Juli. Im August, bei V Festival für ihren zweiten Jahr spielte sie in einer Reihe. Nach dem Re-Release der Lichter und der amerikanischen Veröffentlichung des Albums, sagte Goulding, sie würde bald beginnen die Arbeit an einem zweiten Studio-Album mit einem erwarteten Release im September 2011. Am 6. August 2011 Goulding geführt bei Lollapalooza in Chicago. Goulding Dezember 2011 durchgeführt, bei der jährlichen Friedensnobelpreis-Konzert am 11. in Oslo, Norwegen, wo sie auf einer Podiumsdiskussion mit Amy Lee von Evanescence und Janelle Monáe auch gedient. Am 1. Dezember 2011, Goulding im Weißen Haus durchgeführt, während der Nationale Weihnachtsbaum-Zeremonie, neben Größen wie Big Time Rush und will.i.am. Im Februar 2011 sagte Goulding den Daily Star, dass sie plant, eine Follow-up-Lichter irgendwann im Jahr 2011. Am 19. loslassen September 2011 wurde bekannt gegeben, dass Goulding würde für Katy Perry California Dreams Tour durch ein Öffnen und ersetzt Jessie J Fußverletzung.

2012-heute: Halcyon und Halcyon Days

Im Jahr 2012 wurde Goulding auf dem Song "Fall in den Himmel" von Zedd Debütalbum Clarity und Calvin Harris Lied vorgestellten "I Need Your Love", die auf Halcyon und Harris Album 18 Monate enthalten ist. Am 10. Juli 2012, veröffentlicht Goulding ein Cover von Active Child Song "Hanging On", mit Tinie Tempah, als kostenloser Download auf ihrer Soundcloud-Seite. Ende Juli 2012 wurde bekannt gegeben, dass das zweite Album Goulding wird betitelt Halcyon und es wäre am 8. Oktober 2012 veröffentlicht Das Album wurde von der Lead-Single "Alles kann passieren" am August 21 vorangestellt werden. Das lyrische Video zu "Alles kann passieren" Premiere am 9. August 2012, bestehend aus einer Reihe von fächer eingereicht Instagram Bilder. Am 19. November 2012 wurde das Musikvideo für Goulding zweite Single von Halcyon mit dem Titel "8" veröffentlicht. Die Single wurde digital in Großbritannien am 12. Dezember 2012. Der Song kartiert, bevor es veröffentlicht wurde veröffentlicht, und machte seinen Weg in die Top 40 in Großbritannien, an der Nummer 33.

Goulding trug einen Track mit dem Titel "Bittersweet" zum Soundtrack von The Twilight Saga: Breaking Dawn - Teil 2, am 13. November 2012 veröffentlicht wurde am 12. Februar 2013, dass Mai 2013, sie würde die Unterstützung Bruno Mars auf seiner Moonshine Jungle World angekündigt Tour auf bucht. Am 20. Mai 2013 kündigte Goulding sie auf einem Sieben-Tag-Tour in Großbritannien im Oktober beginnen würde in diesem Jahr am 28. Mai 2013 Goulding Cover von Alt-J Song "Tessellate" wurde über ihre Soundcloud-Seite veröffentlicht. Goulding ist auch berichtet worden, um ein Video für dieses Werk in Paris früher in diesem Monat gefilmt haben. Sie behauptete, werden "so ein Video für einen Song, der nicht auf meine Platte." Im Juni 2013 durchgeführt Goulding bei früheren Festivals und Konzerten einschließlich Rockness Festival in Inverness, Capital FM Summertime Ball und Firefly Music Festival in The Woodlands in Dover, Delaware. Am 2. Juli 2013 uraufgeführt Goulding ein Lied mit dem Titel "You My Everything" in der ersten Folge von Skins Fire and diesem Tag Goulding bestätigt Zeitschrift Elle, die Halcyon würde später in diesem Jahr neu aufgelegt werden.

Am 5. Juli 2013 bestätigt, Digital Spion die Freisetzung von Halcyon Days, einer neu verpackt Ausgabe von Halcyon, die am 23. August 2013 Das Re-Release veröffentlicht wurde, mit zehn weiteren Tracks, wurde von der Single "Burn" vorausgegangen, was gewesen war, am Vortag zu Goulding Soundcloud-Seite hochgeladen. Am 7. Juli 2013 die offizielle Musikvideo zu "Burn" Premiere am Goulding Vevo-Kanal auf YouTube. "Burn" wurde Goulding erste Single zum Anfang der britischen Amts Singles Chart. Ellie wurde bei V Festival Chelmsford Durchführung, als die Nachricht von ihrer ersten in Großbritannien die Nummer eins brach; Rita Ora überrascht Ellie mit ihrem Amts Number 1 Award. Am 9. September 2013, Goulding veröffentlichte ein Musikvideo zu "Wie lange wird Ich liebe dich" für den Film über Zeit. Goulding erschien auf dem Soundtrack zum Film The Hunger Games: Catching Fire mit dem Titel "Mirror". Am 15. Oktober 2013 bestätigte Goulding auf Fearne Cotton Radioshow, dass "How Long Will Ich liebe dich" wäre die nächste Single Kinder BBC in Not. Am selben Tag wurde der Active Child Song "Silhouette", auf dem Goulding verfügt, auch freigegeben. Am 28. Oktober 2013 veröffentlicht Goulding eine alternative Video von "Wie lange wird Ich liebe dich" auf ihrem Vevo-Kanal für den Kurzfilm Tom & amp; Issy, in dem sie auch Sterne. Auf der letzten Episode von The X Factor am 14. Dezember, durchgeführt Goulding ein Duett mit Finalist Lukas weiter.

Am 5. Januar 2014 uraufgeführt Goulding das Musikvideo zu ihrem Song "Goodness Gracious" auf ihrem Vevo Kanal, später bestätigt, dass es wäre ihre sechste Single vom Halcyon Days veröffentlicht. Am 22. Januar 2014 bestätigte Goulding durch ihre Facebook-Seite, dass sie den Song "schlagendes Herz" auf den Soundtrack für den Film Abweichende, basierend auf dem Roman gleichen Namens von Veronica Roth beigetragen hatte. Am 3. Februar 2014 Goulding veröffentlichte eine Abdeckung des James Blake Song "Life Round Here" mit Rapper Angel Haze durch ihre Soundcloud-Seite. Am 19. Februar 2014, Goulding gewann Best British Female Solo Artist bei den Brit Awards.

Am 20. Oktober 2014 via Facebook erklärte sie, dass sie in der neuen Calvin Harris Album, Bewegung zu erscheinen, mit einem neuen Song namens "Outside". Das Lied wurde als fünfte Single des Albums am 20. Oktober 2014 veröffentlicht

Artistik- und Einflüsse

"Manchmal denke ich, es klingt wie meine Stimme ist wie, außer Kontrolle ... Ich muss wirklich kontrollieren, weil es nur irgendwie geht überall. Wie, manchmal Sachen herauskommt, dass ich nicht erwartet. Eine Menge, wirklich. Es ist so lustig, weil mein Favorit, was zu tun ist, imitieren Opernsänger, aber ich habe noch nie eine Gesangsstunde. Oh, ich hatte eine Lektion nur um mich zu lehren, wie man besser atmen, aber ich hatte nie wirklich eine Gesangsstunde. "

 Goulding beschreibt ihre Stimme in einem Interview mit Carson Daly.

Goulding besitzt die Stimmumfang eines Sopran und ist bekannt für ihre hohe Piercing Vibrato, gehauchten Ton und emotionale Lieferung festgestellt. In einer Rezension für Halcyon, Neil McComick von The Daily Telegraph beschrieb ihre Stimme als "etwas ganz Besonderes", weiter; "Ihre zitternden Vibrato und etwas heisere Timbre haben das Gefühl von etwas ursprünglich und folkigen, ihr vogel hohen Töne Förder ein kindliches Staunen, während dunklere Töne bedeuten alten Tiefen der Trauer. Sie singt, wie sie sich auf die Melodie aufgereiht wird, Trillern von einem Ort der . verzweifelte Emotionen Es ist wirklich, dass seltensten und vielleicht am versehentlichen von Geschenken: ein Original-Stimme ". Er dann in Bezug auf ihre Gesangs Schichtung besagt weiter: "Produzent Jim Eliot setzt ihre Stimme vorne, hinten und in der Mitte, Banken bis Chorwände der Vibrato, Gestaltung Haken aus zerschnitten Proben chirrups und Gesänge, und die Schaffung von außergewöhnlichen Texturen aus Trillern und trällert ". Will Hermes von Rolling Stone verglichen ihre Stimme der von Dolly Parton, die besagt, dass ihre oberen Register war blendend, während auch ihr Komplimente Mann Gesangsmehr Schichtung. Megan Farokhmanesh der Paste Magazine erklärte: "Goulding hat eine schöne Stimme, aber gelegentlich ihr Sopran-Gesang aufgereiht traf eine Notiz, dass das Trommelfell reibt der falsche Weg", obwohl sie gelobt Goulding Gesamt ihr "Talent für wunderschöne Hoch herzzerreißenden Gesang".

Kanye West und Björk werden sowohl als einige Goulding Einflüsse zitiert

Goulding Debütalbum Lichter mit Genres wie Indie-Pop, Synthpop, folktronica und indietronica experimentiert. Das Album enthielt "funkelnden Pop mit folkigen Herz und eine elektronische edge" und wurde als Infektionsfestgestellt. Das Album aufgenommen "Akustik Gitarre" und "Retro-Synthie-Pop" im Vergleich zu der Little Boots und La Roux, während die Produktion enthalten "Folkie Herkunft unter einem Wust von geschäftig Radfahren Synths und programmierten Beats". Zweites Album Halcyon Goulding folgte in die gleiche Richtung, einschließlich Genres wie Indie-Pop, Synthpop und Dream Pop. Sie trat aus dem elektronischen Klang ihrer Vorgänger und zog nach einem Stammes- und hymnischen Ton, die ein bisschen mehr Klavier und Gesang.

Goulding heißt es, dass sie von einer breiten Palette von Genres von R & amp beeinflusst; B, electronica, Heavy Metal, Folk, Hip-Hop, Pop und Klassik. Sie listete Björk, Joni Mitchell und Lauryn Hill als Einflüsse sowie Zeitgenossen wie Florence and the Machine, Katy Perry, Lady Gaga, Rihanna und, die besagt, dass sie von ihnen "weggeblasen". Sie äußerte sich auch Bewunderung für Rapper Kanye West, Drake und Nicki Minaj. Goulding Musikstil ist der von Kate Nash, Lykke Li und Tracey Thorn verglichen.

Privatleben

Goulding ist ein begeisterter Läufer, mit dem Ziel, 6 Meilen jeden Tag laufen und im Jahr 2010 angekündigt, einen Marathon zu laufen. Zur Begründung ihrer zweiten EP, ins Licht Führen Sie lud sie eine kleine Anzahl von Fans durch ihre Facebook-Seiten, um mit ihr in sieben verschiedenen Städten auf ihrer UK-Tour laufen, und hat angekündigt, dass sie wird das gleiche in ganz Europa und macht die Vereinigte Staaten. Goulding lief die Eröffnungs Nike Women Halbmarathon in Washington, DC am 28. April 2013, verdienen eine Zeit von 1.41.35.

Goulding ist eng befreundet mit der amerikanischen Folk-Sängerin Lissie. Die beiden fuhren auf der Großbritannien zusammen im Jahr 2010. Sie ist auch gute Freunde mit Neuseeland Indie-Pop-Sängerin Lorde und amerikanischen Pop-Sängerin Katy Perry. Goulding vom Greg James 2.009-2.011, und hat zugegeben, dass die Beziehung inspiriert mehrere Songs auf ihrem zweiten Album Halcyon. Sie datierte Skrillex im Jahr 2012, und im September 2013, erklärte Ed Sheeran, dass er kurz vom Goulding, dass der Sommer. Im Mai 2014 bestätigte sie, dass sie in einer Beziehung mit Dougie Poynter von der Band McFly ist.

Philanthropy

Im Jahr 2010 beteiligte sich Goulding in der Bupa Great North Run für die British Heart Foundation. Im Jahr 2011 lief Goulding die sie läuft LA Veranstaltung für wohltätige Studierende Run LA, die den Zugang zu Sport für weniger privilegierten Kindern über den Los Angeles Unified School District abzielt.

Im Jahr 2012 eine Partnerschaft sie mit Pandora Radio; einen Dollar für jeden Verkauf ihrer Mixtape wurde an die Free the Children wohltätige Zwecke gespendet.

Am 1. Juni 2013 durchgeführt Goulding auf globaler Konzertereignis Gucci in London, deren Kampagne "Chime für den Wandel" zielt darauf ab, das Bewusstsein für Frauenfragen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Justiz zu erhöhen.

Diskografie

  • Beleuchtung
  • Helle Lichter
  • Halcyon
  • Glückliche Tage

Konzertreisen

  • Die Lights Tour
  • Das Halcyon Days Tour-

Auszeichnungen und Nominierungen

  0   0
Vorherige Artikel ARToolKit
Nächster Artikel Dinosaur Park

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha