Eliza Carthy

Eliza Carthy MBE ist eine englische Volksmusiker sowohl singt und spielt Geige bekannt. Sie ist die Tochter des englischen Folk-Musiker Sänger / Gitarrist Martin Carthy und Sängerin Norma Waterson.

Leben und Karriere

Carthy war in Scarborough, North Yorkshire, England geboren. Im Alter von dreizehn gebildet Carthy die Waterdaughters mit ihrer Mutter, Tante und Cousine Maria Ritter. Sie hat anschließend mit Nancy Kerr arbeitete, mit ihren Eltern als Waterson: Carthy, und im Rahmen des "Supergruppe" Blue Murder, zusätzlich zu ihren eigenen Solo-Arbeit. Sie ging zur Schule Fyling Hall School in North Yorkshire.

Eliza Carthy führte den Gesang als Mitglied der Blue Murder auf dem Song "I Bid Sie Goodnight" auf der CD Hommage an die Musik von Joseph Spence & amp gefunden; das Pinder Familien Draußen auf dem Meer Rollen bezeichnet. Zusammen mit Eliza sind Lal Waterson, Norma Waterson, Jim Boyes, Martin Carthy, Barry Coope, Lester Simpson und Mike Waterson.

Im Jahr 1998 für Red Rice im Jahr 2003 für Anglicana und wieder: Sie hat zweimal für den Mercury Music Prize für britische Album des Jahres nominiert. Eliza war Gast auf dem Album Mermaid Avenue von Billy Bragg und Wilco. Eliza und Billy auch auf den Song zusammen aufgenommen "Meines Vaters Kammer", die auf der Pete Seeger Tribute-Album namens Wo Die Blumen Sind erschienen.

Im September 2002 Eliza nahmen an der Tribute-Konzert für Kirsty MacColl ", das Lied ist das Ding", zusammen mit anderen Künstlern.

Im Jahr 2003 Eliza fegte die Bretter an den Radio 2 Folk Awards, gewann Folk Singer of the Year, Best Album und Best Traditional Spur. Sie war auch die erste traditionelle englische Musiker für eine BBC Radio 3-Preis für Weltmusik im selben Jahr nominiert werden.

Im Jahr 2004 war sie Teil der Oysterband Big Session, eine Zusammenarbeit mit zahlreichen Volkskünstler von Oysterband zusammengeführt. Sie produzierten ein Album The Big Session Volume One, und der Gruppe als Ganzes wurden Best Group im Jahr 2005 verliehen an den Folk Awards.

Am 29. Mai 2005 fand Carthy an einer Hommage an Peggy Seeger in der Queen Elizabeth Hall in London. Eine Doppel-CD Three Score and Ten enthält Highlights auf dem Konzert.

In 2006 hat sie drei Lieder trugen zum Schurken Galerie: Pirate Ballads, Sea Songs und Chanteys, von Hal Willner produziert. "The Coo Coo Bird" Performing als Duo mit Richard Thompson, trugen sie zu einem Box-Set namens The Harry Smith Projekt auch von Hal Willner. Als Duo mit Bob Neuwirth, sang sie: "Ich wünsche, dass ich ein Mole in the Ground" von Bascom Lamar Lunsford auf der gleichen Box-Set.

Dreams of Breathing Underwater wurde zweite Sammlung von Selbst geschriebenen Songs Carthy am 23. Juni 2008 veröffentlicht Die Kombination traditioneller Instrumentierung mit Versuchsanordnungen, und Zeichnung Einflüsse aus allen Aspekten ihrer Karriere so weit, wurde das Album als Follow-up zu 2000s Engel konzipiert und Zigaretten und hat sich in der Herstellung für den besten Teil von sieben Jahren.

Carthy Tour 2008 wurde im November erfolgen, wie eine Zyste an ihrem Hals gemacht singen inkonsistent und schmerzhaft. Wegen ihrer Schwangerschaft, verzögerte Ärzten Behandlung bis Frühjahr 2009.

Sie wurde eine Mutter nach Florenz Gänseblümchen auf 24. Dezember 2008.

Der St.-Georgs-Tag Feiern in Trafalgar Square am 25. April 2009 von Carthy, die zwei Songs durchgeführt eröffnet.

Im Jahr 2010 Carthy ein Album von Kooperationen mit ihrer Mutter mit dem Titel Geschenk. Ein BBC Rezensent schrieb: "Das Geschenk, hier in Rede stehenden, einem sammelt, ist eine Übergabe des Talents von Generation zu Generation, Norma Waterson und Eliza Carthy werden, nachdem alle, die erhaben begabte Mutter und Tochter, die einen Teil der großen Dynastie britischen Folk machen . " Kommentierte die letzte Lied, "Shallow Brown", bemerkte der Kritiker: "verschiedentlich von anderen Familienmitgliedern, einschließlich Elizas Vater Martin Carthy an der Gitarre sowie ihren Cousin Oliver Ritter auf E-Gitarre, Gesang und Cello im Rücken, gibt es ein echtes Gefühl der Gemeinde und Verwurzelung über dieses Lied, und in der Tat dieser Platte als Ganzes. Lange kann die Dynastie gedeihen. "

Ihre zweite Tochter, Isabella Mary, wurde am 26. November 2010 geboren.

Im Mai 2012 eine Biographie von Eliza Carthy von Sophie Parkes geschrieben und betitelt abtrünnigen Tochter wurde vom Soundcheck Books.

Diskografie

  • Eliza Carthy & amp; Nancy Kerr
  • Form Scrape
  • Auf Reflection
  • Wärme Light & amp; Klingen
  • Eliza Carthy & amp; Die Kings of Calicutt
  • Red Rice
  • Angels & amp; Zigaretten
  • Anglicana
  • The Definitive Collection
  • Rough Music
  • Dreams of Breathing Underwater
  • Neptun
  • Wayward Daughter
  • Waterson: Carthy: Waterson: Carthy
  • Waterson: Carthy: Common Tongue
  • Waterson: Carthy: Broken Ground
  • Blue Murder: No One Stands Alone
  • Various Artists: leuchten hell - die Lieder der Lal & amp; Mike Waterson
  • Waterson: Carthy: A Dark Light
  • Die Watersons: The Definitive Collection
  • Die Watersons: Mighty River of Song-
  • Waterson: Carthy: Fische und feinen gelben Sand
  • Waterson: Carthy: The Definitive Collection
  • Waterson: Carthy: Holy Heathens und der Old Green Man
  • Eliza Carthy & amp; Norma Waterson: Gift
  • Norma Waterson: Norma Waterson
  • Chipolata 5: "Ohne Haut '
  • Tim Winton 'Musik aus dem Roman' Dirt Music "
  • Billy Bragg & amp; Wilco: Mermaid Avenue
  • Various Artists: The Rough Guide to Englisch Roots Music
  • Lal & amp; Norma Waterson: A True Hearted Girl-
  • Norma Waterson: The Very Thought Of You
  • Various Artists: A Tribute to Pete Seeger
  • Billy Bragg & amp; Wilco: Mermaid Avenue Vol. ICH ICH
  • Norma Waterson: Helle glänzende Morgen
  • Roger McGuinn: Die Schätze der Volks Den
  • Oliver Knight: Mysterious Tag
  • Jools Holland & amp; Freunde: Jack O The Green
  • The Big Session Vol. 1
  • Martin Carthy: Warten auf Engel
  • Paul Weller: Studio 150
  • Salsa Celtica: El Camino
  • Schurken-Galerie: Pirate Ballads, Sea Songs & amp; Shanteys
  • Rubber Folk
  • Die Harry Smith Projekt: Anthology of American Folk Music Revisited
  • Die Imagined Village: The Imagined Dorf
  • Patrick Wolf: Der Bachelor
  • David Rotheray: Das Leben der Vögel
  • Die Imagined Village: Empire & amp; Liebe
  • Carthy Hardy Farrell Young: Laylam
  • Abendbrot
  • In Search of English Folk Song
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha