Eli Woods

Eli Woods war ein englischer Schauspieler und Komiker, in Stockton-on-Tees, County Durham, vielleicht am besten für seine Arbeit mit der Bühne Komiker Jimmy James, geboren, und vor allem für seine Rolle in der berühmten "Elefanten-in-the-box" Routine.

Jimmy James entwickelt seine berühmte Tat über viele Jahre, aber von der ersten ist es erforderlich zwei 'Handlanger'. Einer war John "Jack" Casey groß und Stick-dünnen, mit einem knochigen Gesicht und ein Stammeln Lieferung der ursprünglich erschienen als "Bretton Woods", und erst später als "Eli" Woods wiedersynchronisiert. Einschließlich, bei Gelegenheit, James Casey - - oder von dem jungen Roy Castle Die andere Handlanger "Hutton Conyers 'würde entweder durch Mitglieder der Familie Casey gespielt werden. Viel später, war Woods in der Unterstützung Besetzung von Schlösser in der Luft, eine Comedy-Serie auf BBC Radio 2.

Während der späten 1970er und frühen 1980er Jahren, featured Woods in zwei Eddie Braben scripted Comedy-Shows: die Show mit zehn Etappen und die Show with No Name. Beide Shows griffen dabei zurück in die Musikhalle Tradition. Als Darsteller, drehte Woods seinen lebenslangen Stottern zu seinem Vorteil, es zu benutzen, um komische Wirkung in vielen Zusammenhängen. Seit vielen Jahren aktiv als Bühne und Radiokünstler erschien Woods auch in einer Reihe von TV-Komödien, sowie das Spielen von Kleinteilen in einer Vielzahl von Filmen, darunter eine private Funktion im Jahr 1984 veröffentlicht.

Obwohl Woods Geburtsname war John Casey, er war besser bekannt zu seiner Familie als Jack. Er starb zu Hause in Stockton-on-Tees in den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 1. Mai 2014 im Alter von 91.

Ausgewählte Filmografie

  • Über die Gartenmauer
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha